Topic-icon Frage Neuer EV Pickup

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #141 von bodo7
bodo7 antwortete auf Neuer EV Pickup

mingelopa schrieb: Brand

Hoi

Yahoo ist ja ziemlich agressiv:

Yahoo ist Teil von Verizon Media. Verizon Media und seine Partner benötigen Ihre Einwilligung, um auf Ihr Gerät zuzugreifen und Ihre Daten (einschließlich Standort) zu nutzen, um mehr über Ihre Interessen zu erfahren, personalisierte Anzeigen bereitzustellen und deren Effektivität zu messen. Verizon Media stellt außerdem personalisierte Anzeigen für Partnerprodukte bereit. Lernen Sie hier mehr darüber. Wählen Sie „OK“, um fortzufahren und Verizon Media und seinen Partnern zu erlauben, Ihre Daten zu verwenden, oder wählen Sie „Optionen verwalten“, um Ihre Auswahlmöglichkeiten anzuzeigen.


Grüsse Bodo
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her - 1 Monat 3 Wochen her #142 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer EV Pickup
:offtopic: siehe auch

Auszug aus Datenschutzerklärung Wohnkabinen-Forum

Einsatz von Google AdSense

Wir binden auf unserer Webseite Werbeanzeigen von Google AdSense ein. Bei Google AdSense handelt es sich um eine Remarketing-Funktion von Google Inc. Sie ermöglicht es, Besuchern unserer Seiten abgestimmte, interessenbezogene Werbeanzeigen anzubieten. Dabei werden Cookies eingesetzt. Diese auf Ihrem Rechner gespeicherten Textdateien erzeugen Informationen, die Sie als Besucher wieder erkennbar machen, indem etwa Ihre IP-Adresse identifiziert wird. Außerdem finden auch Web Beacons Anwendung. Das sind unsichtbare Grafiken, mit denen der Besucherstrom auf einer Webseite analysiert wird. Alle genannten Informationen übermittelt Google an seine Server in den USA. Google verneint in diesem Zusammenhang die Speicherung personenbezogener Daten und die Zusammenführung der IP-Adressen mit anderen Google-Diensten. Google Inc. ist jedoch nicht daran gehindert, die Informationen an Dritte weiterzugeben. Sie haben die Möglichkeit, diese Remarketing-Funktion zu unterbinden. Die notwendigen Einstellungen können Sie auf der folgenden Webseite durchführen: www.google.com/settings/ads . Über die Seite www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp unterbinden Sie bereits die Speicherung der Cookies. Dasselbe Ergebnis erreichen Sie über entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser, die Ihnen über dessen Hilfe-Funktion erläutert werden. Ohne Cookies sind Darstellung und Funktion unserer Webseite möglicherweise eingeschränkt. Mit der Nutzung unseres Web-Angebotes erklären Sie sich regelmäßig damit einverstanden, dass Google die bezeichneten Daten im Remarketing in der oben näher beschriebenen Weise erhebt sowie verarbeitet.
Verwendung von Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Webseite den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc. Dieser setzt Cookies ein. Dabei handelt es sich um Textdateien, die durch Speicherung auf Ihrem PC eine Analyse zu Ihrem Nutzerverhalten in Bezug auf unsere Webseite erlauben. Die Cookies erzeugen Informationen, die an einen Google-Server übertragen werden. Diese Server befinden sich in der Regel in den USA, folgen aber Abkommen zur Nutzung des europäischen Wirtschaftsraumes und kürzen Ihre IP-Adresse vor Übermittlung in die Vereinigten Staaten. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse erst nach Übermittlung in die USA gekürzt. Google wertet die übermittelten Informationen aus und erbringt in diesem Kontext weitere Dienstleistungen für uns Webseitenbetreiber. Dabei wird die ermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Google-Services zusammengeführt. Über eine Änderung Ihrer Browsereinstellungen können Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner unterbinden. Damit können allerdings Darstellungs- und Funktionseinschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite verbunden sein. Ein Browser-Plugin verhindert darüber hinaus die Erfassung sowie Nutzung der durch die Cookies erzeugten Daten. Sie können es unter folgendem Link herunterladen: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Erfahren Sie mehr zu den Datenschutzbedingungen von Google und Google Analytics unter: www.google.com/analytics/terms/de.html oder unter www.google.de/intl/de/policies/ .
Google Maps Plugin

Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html .


:ka: So isses halt überall.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Wochen her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #143 von bb
bb antwortete auf Neuer EV Pickup
Vermutlich noch vor dem Tesla kommt der Bollinger Pickup. Der echte Nachfolger des Defender 130 als BEV :mrgreen:
www.heise.de/autos/artikel/Bollinger-Mot...-und-B2-4602455.html
Komplette Neukonstruktion, beeindruckende Offroad Fähigkeiten, stolzer Preis. Allerdings nur in Kleinserie und eine Europa Zulassung ist in weiter Ferne.


Ich persönlich würde bei ausreichend Kleingeld für BEV typische, von Ladesäulen abhängige Strecken den Toyota EJ79 e-Land Cruiser von Lorey/Extrem vorziehen, denn so extrem off-road und kriegstauglich brauche ich es nicht und der J7 kommt mit ein paar Sicherheitsfeatures, die ich heute nicht mehr vermissen möchte.
Den EJ Umbau gibt es schon ein paar Jahre, aber ich finde den Umbau immer wieder spannend. Hier das Video dazu:

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine ab 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger XL 2AW 1,5 Cab;
ab 2014: Nissan Navara SE KC
Alltagsauto seit 2009: VW Caddy mit 1,4l 16V BUD Ottomotor und Vialle LPG Anlage
Mein Traumauto für 2021: Hybrid Hilux mit HSD, für 2031: Hydrogenium Hilux

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #144 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Neuer EV Pickup
Der Bollinger ist ja ganz nett, aber nicht für den Preis, und dann noch nicht mal Airbags! Sorry aber so wird das nichts als Reisefahrzeug.
Und der EJ79: Gut mit 45PS wird das auch nichts, so ein Umbau hat eben Nachteile gegenüber einem für E-Antrieb designtem Fahrzeug. (z.B das Schaltgetriebe was man weiterhin drin hat). Und ein Schnorchel für's Elektroauto, auch nett :-)

Ich glaube die nächsten 10 Jahre werden wir noch mit Diesel rumfahren, und dann schauen wir mal...

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #145 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer EV Pickup

holger4x4 schrieb: Der Bollinger ist ja ganz nett, aber nicht für den Preis, . . . .


Ist halt aus dem Vollen gefräst. :lol:

Physische Bedienung gefällt mir. :dafuer:

Hoffentlich sind die wenigen Stahlteile konsequent vom Alu getrennt. Beim Defender ist das leider nicht der Fall, mit dem Ergebnis der Kontakt-Korrossion überall.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Folgende Benutzer bedankten sich: bodo7

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Abwesend
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Monat 2 Wochen her #146 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Neuer EV Pickup
Eine Schildererkennung scheint der neue Tesla jedenfalls nicht zu haben. Oder war nur der Autopilot ausgeschalten? :haumichweg:

www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Mu...article21449399.html

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180
................................................................................. :guckhier: www.pickupcamperunterwegs.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #147 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer EV Pickup

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 1 Woche her #148 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Neuer EV Pickup
Der ist vom Konzept her nicht schlecht, aber das kein Reisefahrzeug mit 70km/h Spitze und max 200km Reichweite.
Aber so als 2.Wagen mit dem man auch mal in den Wald kann wäre das was, wenn da nur der Preis nicht wäre :-( Mit ein bisschen Basisausstattung bist du da bei fast 40k€.

Dann kannst'e auch sowas nehmen: polaris-ranger , nur da muss man schon die Frontscheibe und die Türen als Aufpreis bezahlen :evil: Und die Förderung unserer Regierung bekommt man dafür auch nicht!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Abwesend
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #149 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Neuer EV Pickup
Erlkönig des neuen VW Amarok Plug-in gesichtet. Ganz unauffällig unter dem Blechkleid des alten 2.0er versteckt sich modernste Ladetechnik.


:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180
................................................................................. :guckhier: www.pickupcamperunterwegs.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von Pick-up Camper unterwegs.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #150 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer EV Pickup
Hochstrom-Wallbox? :haumichweg: Wenn der Range-Extender auch partout nicht starten will.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Tag her #151 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer EV Pickup
Laderoboter

Akku lädt Akku - so sinkt der Gesamtwirkungsgrad der elektrischen Mobilität noch weiter.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 1 Tag her #152 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Neuer EV Pickup
Das hab ich auch gedacht, wie ich das gesehen habe. Das kann nur eine Übergangs-/Ergänzungslösung sein.
Es muss ja neben dem Auto, oder vorne, wo auch immer der Pömpel ist, genug Platz sein, damit der Roboter da hin kann und seinen Akku Kollegen muss er da auch noch parken. Ich kenne kein Parkhaus, was so viel Platz vorhält!
Aus meiner Sicht ist das alles wenig praktikabel.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 23 Stunden her #153 von Udo62
Udo62 antwortete auf Neuer EV Pickup
Holger das siehst du völlig falsch,
VW weiß doch wie Auto geht.
Vielleicht könnten die ja ihre Robotor noch zusätzlich mit den Schummeldieselmotoren aufrüsten :sauf: :help: :hammer: :ironie:
lach Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 22 Stunden her #154 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Neuer EV Pickup
Ja nee, is klar :mrgreen:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 1 Tag her #155 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Neuer EV Pickup


Paßt heute irgendwie hierher ... :hmm:

Amarok und Tischer 220

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Michael aus Erfurt, holger4x4, Riesenhase64, mingelopa, manfred65, traube, Sonniger Süden

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 20 Stunden her #156 von traube
traube antwortete auf Neuer EV Pickup
Lieber Hendrik Dann kannst du Deine Kabine in den Garten
stellen. Mir Solarzellen ausgestattet bist du ja. Aber ad Blue gibt
es auch nicht mehr,. Angie meint, man könnte die Welt noch retten.
Fangen wir 2020 erst einmal ganz ruhig an.Bleibt gesund und
gute Reise. Rolf



grüner AmarokSC mit Nordstar 8,5s
Folgende Benutzer bedankten sich: Hendrik, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 17 Stunden her - 4 Wochen 17 Stunden her #157 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer EV Pickup

Hendrik schrieb:
Paßt heute irgendwie hierher ... :hmm:


:offtopic:

Satire kann aber auch viel Aufregung bewirken, wie gerade beim WDR geschehen. Morddrohungen gab es. :ka:

Mingelopa ist 'ne alte Umweltsau. :lloll: . Der fährt 'nen alten Läääääändy.


Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Letzte Änderung: 4 Wochen 17 Stunden her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
4 Wochen 17 Stunden her #158 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf Neuer EV Pickup
:hurra: gut der gag ! :top:

Grüße Olaf
Seit 1971 auf Reisen, mehr als 30 Länder, und fast ebenso viele Inseln, 3 Kontinente
Anfangs m. Rucksack, dann Fahrrad, Motorrad, Pferd & Wagen (Eigenbau), Citroen Ami 6 (Kombi Camping), Käfer m. Zelt, Bully Campingbus, Mercedes L 206 Camp.bus, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.), Volvo 760 (Kombi Camp.), derzeit Nissan Navara m. Camp 8S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 14 Stunden her - 4 Wochen 14 Stunden her #159 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer EV Pickup
Das war übrigens das Original. Shitstorm gab es damals noch nicht.



Aber nun wieder :ontopic:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Letzte Änderung: 4 Wochen 14 Stunden her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #160 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Neuer EV Pickup
Grünheide (dpa) - Der US-Elektroautobauer Tesla will in seiner geplanten Fabrik in Brandenburg gleich mehrere Modelle herstellen.

In Grünheide bei Berlin sollten im Jahr geschätzt 500.000 Elektrofahrzeuge der Modelle 3 und Y sowie künftiger Modelle gebaut und montiert werden, heißt es in der Bekanntmachung des Landesamts für Umwelt im Amtsblatt für Brandenburg, das am Freitagabend veröffentlicht wurde. Die Inbetriebnahme solle im Juli 2021 erfolgen. Im abgelaufenen Jahr 2019 hatte das Unternehmen insgesamt rund 367.500 Fahrzeuge ausgeliefert.

Mit der Bekanntmachung im Amtsblatt ist das Genehmigungsverfahren für das geplante Werk offiziell eröffnet. In der Fabrik im Kreis Oder-Spree sollen ein Presswerk, eine Gießerei, Karosserierohbau, Lackiererei, Sitzefertigung, Kunststoff- und Batteriefertigung sowie die Fertigung von Antrieb und Endmontage untergebracht werden. Auch ein zentrales Versorgungsgebäude und eine Abwasserbehandlungsanlage sind demnach geplant. Mehrere Medien hatten über die Produktionspläne berichtet.

Angaben zu Arbeitsplätzen finden sich im Amtsblatt nicht. Tesla hat auf seiner Webseite über 30 Jobs für eine «Gigafactory Berlin» ausgeschrieben, darunter einen Construction Superintendent, einen Construction Project Manager und einen Mechanical Engineering Lead.

Nach bisherigen Angaben der Brandenburger Landesregierung sind in einer ersten Stufe in Grünheide über 3000 Arbeitsplätze geplant, bis zu 8000 könnten es nach einem Ausbau werden. Oder-Spree-Landrat Rolf Lindemann (SPD) hatte im Dezember davon gesprochen, dass bis zu 4000 Menschen in drei Schichten in der Fabrik arbeiten sollen.


Quelle: OnVista

Ob bei den Modellen dann auch der Pickup dabei ist? :ka:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.227 Sekunden
Powered by Kunena Forum