Topic-icon Frage Neuer EV Pickup

  • MelOli
  • MelOlis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Das Fell hat einen Namen: Puschel
Mehr
10 Monate 6 Tage her #201 von MelOli
MelOli antwortete auf Neuer EV Pickup
Wow. Ne halbe Tonne Zuladung. Da kann sich mancher Dodge RAM ne Scheibe von abschneiden.

Gruß Oliver

Nordstar Camp 6S auf Ford Ranger Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
7 Monate 3 Tage her #202 von Discher81
Discher81 antwortete auf Neuer EV Pickup

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
6 Monate 10 Stunden her #203 von Discher81
Discher81 antwortete auf Neuer EV Pickup

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Markus1975
  • Markus1975s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
5 Monate 2 Wochen her #204 von Markus1975
Markus1975 antwortete auf Neuer EV Pickup
Moin zusammen,

Hummer hat seinen BEV Pickup vorgestellt:
Hummer BEV Pickup

Lediglich das Drehmoment an den Rädern wird erwähnt, detailiertere technischen Angaben zur Batterie und den Motoren fehlen noch :hmm:

Beste Grüße
Markus

Ford Ranger 3,2TDCi Autom.
Nordstar 8S SE

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Abwesend
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
5 Monate 2 Wochen her #205 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Neuer EV Pickup
Gängige Diesel-PUs kommen im 1. Gang (ohne Untersetzung) auch auf ein Raddrehmoment von durchaus bis zu 10000Nm (Drehmoment an der Kurbelwelle x Übersetzung 1. Gang x Achsübersetzung). Mit Untersetzung dann nochmal entsprechend mehr.
Nur der werbewirksamen Wert von 15600Nm beim Hummer in dem Artikel ist leider nicht sehr aussagekräftig.
Aber: das Drehmoment beim E-Motor dürfte wesentlich gleichmäßiger anliegen.

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
5 Monate 2 Wochen her - 5 Monate 2 Wochen her #206 von Discher81
Discher81 antwortete auf Neuer EV Pickup
Wie eine TV-Reportage kürzlich aufzeigte, sind öffentliche Ladesäulen schon Onroad Mangelware.

Und Offroad? 350 kW? :ka:

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.
Letzte Änderung: 5 Monate 2 Wochen her von Discher81.
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 2 Wochen her #207 von bb
bb antwortete auf Neuer EV Pickup
Die US Army wird im Einsatz ihre EV-Hummer per Helikopter aus der Luft nachladen.
Ein paar Scheichs schicken bei Sandkastenspielen frühzeitig einen 8x8 mit Generator als mobile Ladestation voraus.
Von den privaten Kunden wird wohl niemand auf langen off-road Strecken fahren.
Vielleicht gibt es ja auch einen 150 kWh Schnellwechselakku für die Pritsche, statt Reservekanister.

Nur so ein dummer Gedanke: Wie ist das eigentlich mit BEV und brennbaren Zielen wie Raffinerien, Getreidelager, Kohlenhalden, ...... oder bei extremer Waldbrandgefahr? Wenn der Akku erst mal gezündet ist, läßt sich das Fahrzeug nicht mehr löschen.

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 2 Wochen her #208 von Jupp!
Jupp! antwortete auf Neuer EV Pickup
Nachdem bei uns einige E Autos abgefackelt sind hält die Feuerwehr jetzt Mulden bereit um die Fahrzeuge zu versenken !

Isuzu D - Max mit Tischer 260
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 2 Wochen her #209 von Lender
Lender antwortete auf Neuer EV Pickup
Ob nun in einem Bereich mit erhöhter Brandgefahr ein E-Auto (Brennstoffzelle oder Batterie) oder ein Verbrenner unterwegs ist spielt glaube ich keine Rolle.

Wenn der Akku brennt dann brennt er halt. Aber er bildet keine explosive Wolke am Boden wie etwa wenn Benzin ausläuft.
Wenn ein Wasserstoff-EV brennt dann wird der Wasserstoff kontrolliert abgelassen und verflüchtigt sich schnell (steigt) oder brennt als Fackel ab.
Das beste wäre da noch der Diesel.

Der Hummer ist wie die meisten SUV für alle gedacht sein, die ne grosse Kiste aber damit nicht wirklich ins Gelände wollen.
Wenn man mit einem E-Auto weg von der Zivilisation will braucht man einen Solarhänger mit mehreren KWp und Puffermöglichkeit oder ein ordentliches Notstromaggregat.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 2 Wochen her #210 von bb
bb antwortete auf Neuer EV Pickup
Ich hatte an absichtlich herbeigeführte Ereignisse gedacht :Teufel:

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 2 Wochen her #211 von Lender
Lender antwortete auf Neuer EV Pickup
Ob absichtlich oder nicht ist eigentlich egal ;)

Wenns brennt dann brennts und da haben alle Fahrzeuge ihre Vor- und Nachteile.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
5 Monate 2 Wochen her #212 von Discher81
Discher81 antwortete auf Neuer EV Pickup
:offtopic:

Reichweite

Von der Natur können wir noch einiges lernen.

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #213 von Discher81
Discher81 antwortete auf Neuer EV Pickup

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
2 Monate 1 Woche her #214 von Discher81
Discher81 antwortete auf Neuer EV Pickup
Ist dann von  Apple auch ein Pick-Up zu erwarten?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #215 von bb
bb antwortete auf Neuer EV Pickup
Apple Car als Pickup kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Allerdings habe ich erhebliche Schwierigkeiten, mir überhaupt ein Apple Car vorzustellen. Wenn Apple bisher Hardware auf den Markt gebracht hat, war das sowohl in Konzeption als auch im Design konkurrenzlos und innovativ, so dass die anderen es mehr oder weniger schlecht kopieren mussten.
Ein KFZ mit 4 Rädern und BEV, HEV oder sonstwas Antrieb passt da irgendwie nicht ins Markenbild. Das Mindeste wäre eine Art Gleiter, der über allen Staus wegschweben kann. Aber das ist beim heutigen Stand der Technik Science Fiction und daher ziemlich unrealistisch. 
Ich kann mir eher vorstellen, dass Apple für KFZ Hersteller komplette Systeme für Fahrzeugautomatsierung, autonomes Fahren und die zugehörigen Benutzerschnittstellen anbietet, denn wenn ich mir den Mist anschaue, der aktuell von KFZ Herstellern angeboten wird, ist das alles ziemlicher Krampf und nicht wirklich benutzerfreundlich. Auch bei Tesla ist noch längst nicht alles perfekt, obwohl die doch softwaretechnisch  4 bis 5 Jahre weiter sind, als die deutschen Premium Anbieter. 
Andererseits stelle ich mir das auch sehr schwierig vor, denn wenn die Fahrzeuge verschiedener Hersteller weitgehend identische Benutzerschnittstellen haben, sind sie kaum mehr unterscheidbar. 

Bernhard




 

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 13 Stunden her #216 von huggepack
huggepack antwortete auf Neuer EV Pickup
Gute Idee mit der Ausziehbaren Ladefläche. 
Aber ca. 800 kg Zuladung und unter 40 km Reichweite sind bescheiden
t3n.de/news/canoo-stellt-camper-truck-pickup-e-1365052/
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 2 Tage her #217 von bb
bb antwortete auf Neuer EV Pickup
Im verlinkten Artikel stehen 320km mit großem und 160km mit kleinem Akku, für einen Gartenbaubetrieb, lokalen Handwerker oder ähnlich reicht das in der Regel, für einen Camper eher nicht. 
Gut finde ich die vielen Steckdosen mit Netzspannung, die aus den Fahr-Akkus versorgt werden. Damit können endlich auch Werkzeugmaschinen mit Netzstrom betrieben werden, statt mit eigenen Akkus oder kleinem, lämenden Verbrennungsmotor bzw, auf Baustellen, mit Generator. 


 

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.135 Sekunden
Powered by Kunena Forum