Topic-icon Frage Verbrauch

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #21 von gernotjr
gernotjr antwortete auf Re:Verbrauch
Hallo,

meine Angaben sind alle selbst gerechnet - vor allem im Nissan hat der Bordcomputer beschönigt, beim Amarok passen dessen Angaben dagegen ganz gut.

Nissan 190 PS, Handschaltung ohne Pritsche zum Büro (morgens Autobahn, abends Landstraße) 8,5 l - eher etwas mehr.
Gleiche Strecke mit Amarok XL, 180 PS, Automatik 9,1 l

Nissan mit Husky 230, überwiegend Autobahn um 120 km/h knapp 11 l
Amarok mit Husky 258 gut 11 l

D.h. der verlängerte Amarok mit Automatik und permanent Allrad braucht jeweils ca. einen halben Liter mehr Diesel. Finde ich Ok.

Grüße Gernot

Die Stoßstange ist aller Laster Anfang!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #22 von BaG
BaG antwortete auf Verbrauch
Hallo,
nun auch wenn man meine Kombi nicht mehr so einfach kaufen kann, trotzdem mal die Daten aus den letzten 10 Tagen Eifel und Hunsrück Berg und Talfahrt

Peugeot 504 , 72 BenzinPS minus ca.15 bis20% LPG "Abschlag"= ca. 60 PS mit Kabine bei max. 110Km/h
Stark Bergauf auch schon mal unter 60Km/h im 3ten oder auch 2tem Gang über lange Strecken.
15L Gas.
Auf ebener Strecke bei konstant 100Km/h mit Kabine 11L Gas.

... bei hier im Moment so um die 0,65 Euro/Liter Gas ganz ok. Allerdings muss man das "ENTSCHLEUNIGTE" fahren lieben! :top:

Bernd

Gruss BaG
504 Pickup Bj. 1989 LPG
504 Dangel Pickup Bj. 1986 Diesel
504 Dangel Pickup Bj. 1980 Diesel ......und ein paar andere Fahrzeuge
Die Geschichte zum Pickup:
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...inem-pickup-kam-1998

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MuD
  • MuDs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #23 von MuD
MuD antwortete auf Re:R: Verbrauch
Navara D40 190PS 6-Gang-Schaltgetriebe mit Ganzjahresreifen:

nach Anzeige:
ohne Kabine Kurzstrecke ca. 9,5l
mit Kabine bei ruhiger Fahrt Autobahn (ca. 100 km/h) und Landstraßen ca. 10,5l
mit Kabine Autobahn hinter LKW „festgesaugt“ und nur mal überholen, um andere Reklame zu lesen :grin: um 9l

gerechnet:
im Urlaub (Autobahnen, Landstraßen, aber auch Passstraßen) 3240km 10,6l/100km

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.blog

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #24 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Re:R: Verbrauch

Pantin schrieb: Durchschnittsverbrauch über 8700 km während unserer letzten Georgien und Armenien Reise 14,9 l:o
(Bericht folgt) Stadt und Landstraße 12,0 l
Autobahn bei 100 km/h 14,0 l bei 130 ķm/h 16,0 l
Alles doch sehr viel!


@ Martin

dir ist schon bekannt das dein Ranger einen 6 Gang hat :ka: :D

kann doch nicht sein das die eckige, aber doch niedrige Kabine so dick im Wind steht.
O.K. die 265 er Reifen machen vielleicht 1 Liter aus , aber trotzdem viel zu viel.

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #25 von Trotamundo
Trotamundo antwortete auf Re:R: Verbrauch
Nissan Navara D401 (190 PS) mit Schaltgetriebe und bis jetzt noch Serienbereifung (Bridgestone Sommerreifen) mit Four-Wheel-Camper Hardtop-Kabine.

Fahre nur mit Kabine - zurückhaltende Fahrweise - Landstraße 85-95 km/h, Bundesstraße 95-100 kmh - Autobahn Tempomat 100 km/h - bei Überholvorgängen 110-115 km/h.

Gesamtverbrauch über bis jetzt 50.000 km (exakt nach Tankvorgängen gemessen) 10,29 l/100km. Bordcomputer zeigt jeweils 0,4/0,5 Liter weniger an. Verbrauch variiert bei Landstraßenbetrieb um 1/2 Liter nach unten und bei Autobahnbetrieb um 1/2 Liter nach oben.

Nissan Navara D40 2.5 dCi King Cab SE mit Hardtopkabine "Grizzly" von "Four-Wheel Campers"

Ältere Reisebilder und -berichte (bis 1. Hj. 2013) unter www.hartmut-on-the-road.de - aktuelle Reisebilder (ab 2. Hj. 2013) auf Facebook

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #26 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Re:R: Verbrauch
Defender 130, 300 TDI.
11 l Diesel, auch schwefelhaltiger mit minderer Qualität. :P
Dafür schwarze Plakette.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her - 6 Jahre 5 Monate her #27 von bb
bb antwortete auf Verbrauch
Dann auch noch Verbrauchswerte unseres Toyota HZJ 79 mit Innovation-Campers Kabine:
4,2l Saugdiesel, 6 Zyl, 131 PS, 285 Nm
Vor dem Umbau, mit schmalen 205er Reifen, Plane und Spriegel: 13 bis 16l auf 100km im Drittelmix, Autobahn nicht über 120
Nach dem Umbau mit der Wohnkabine, 265/75-16 BFG AT, Garett Turbolader nachgerüstet, rund 160PS, rund 350Nm: auf 3,5t aufgelastet, bis 4t Kampfgewicht im Outback, verkauft 2011 wg. Fahrverbotszone (schwarze Plakette)
Landstraße mit oder ohne Bitumen: rund 14l;
Autobahn mit 110: rund 18l
Autobahn mit 130: rund 22l
Autobahn mit 145: (der Meßzyklus wurde abgebrochen wegen sich leerender Tanks)
Dünen mit Weichsand in der Untersetzung: rund 25l - 28l
Stadtverkehr: rund 18l
Jeweils auf 100 km.

Deutlich wird an der Verbrauchswerten auf der Autobahn und im Stadtverkehr:
Ein 3. Welt Offroad-LKW passt als Alltagsfahrzeug weder auf unsere Autobahnen noch in unseren Stadtverkehr. Allerdings ist er mit jeder Dieselqualität zufrieden, auch mit Raps- oder anderen Ölen.


Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 6 Jahre 5 Monate her von bb.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her - 6 Jahre 5 Monate her #28 von Pantin
Pantin antwortete auf Re:R: Verbrauch
@ Rudi:Wem sagst Du das...klar viel zu viel :ohmy:

Der Alkoven der Kabine ist jedoch 45cm hoch und alles andere als aerodynamisch.

Kann ein anderer Ranger Fahrer mal seine Verbrauchswerte bekannt geben?

PS alles per Bc gemessen

Ciao
Martin
Ranger XL 2013 - X-Vision Lightbox
Letzte Änderung: 6 Jahre 5 Monate her von Pantin.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Ex-Forist
  • Ex-Forists Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #29 von Ex-Forist
Ex-Forist antwortete auf Re:R: Verbrauch
Ranger 2012 XLT 2,2
Mix ohne Kabine 9,5 Liter, bis zu den ersten 20.000 Km 11 Liter
Mit Kabine zwischen 10,5 (Polen) und 13,5 (Südfrankreich) im Urlaubsdurchschnitt, wobei Polen wenig Autobahn und schlechte Straßen hat. Fahre auf der BAB in der Regel Tempomat mit 105 Km/h (GPS).

@Pantin: Der Verbrauch sinkt erfahrungsgemäß mit der Zeit, gibt es auch reichlich Berichte drüber im Pickupforum

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #30 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Re:R: Verbrauch
@Pantin: so eine gerade Prallfläche von 45*200cm macht schon einiges aus. Das hat auch der Riesenhase auf seinem T5 gemerkt. Jetzt hat er ja diese kleine Würfelkabine und die hat mehr Luftwiderstand als der gößere Prototyp den er vorher gebaut hatte.

Also mach dir dich vorne noch so eine 3-eckige Staubox dran wie das auch viele Excab Fahrer haben. Mr. Xvision baut dir bestimmt sowas.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #31 von Erisch
Erisch antwortete auf Verbrauch
ichauchmitmach:

TOYOTA HILUX 2,5 l / 145 PS / 5 Gang Getriebe

ohne Kabine BAB um die 130 km/h um die 9 l
auf Landstraße 70 -100 km/h 8,0 bis 8,5 l
mit Kabine 120 km/h ca. 10,5 l. (Je nach Beherrschung des Chaufeurs :ka: )

mit Kabine 120 km/h und Sandkastenrädern COOPER STT 265/75-16 12 l.
mit Kabine wechselnde Km/h im Dreck 13-15l

Gruß aus der Eifel

Eri(s)ch, oder auch scout

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #32 von mountain
mountain antwortete auf Verbrauch
Hallo,

hier meine Werte:
Toyota Hilux,xtra cab, 2,5l, Nestle Tuning, Fahrwerk, 265/70/17 BFG AT
Geocamper Kabine, einfacher Ausbau, Camping-Beladung
moderate Urlaubsfahrweise, LS 80...100, AB 100...120, Schnitt 10,5 Liter

Schönes WE, Holger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #33 von Stefan
Stefan antwortete auf Verbrauch
Moin.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


2.5L Hilux mit 144PS


Landstraßen bummeln mit 80-90 km/h 9.5 Liter
Autobahn mit 115 km/h 12.5 Liter
Autobahn mit 130 km/h 15 Liter

Räder sind 235/85 und die Geschwindigkeiten per GPS ermittelt.



Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #34 von Pantin
Pantin antwortete auf Re:Verbrauch
@ Holger: ja an die dreieckige Staubox hatte ich auch gedacht, ich wollte mir jedoch keine 20 kg an den Alkoven schrauben

Ciao
Martin
Ranger XL 2013 - X-Vision Lightbox

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #35 von VWBusman
VWBusman antwortete auf Verbrauch
VW T5 Doka mit 102PS:

Verbrauch ohne Kabine 8L/100Km

Mit Kabine (3,20m Hoch ) und Motorradanhänger bei 110 ( Tacho ) auf der Autobahn und auf der Landstraße was eben gerade erlaubt ist 11Liter/100Km
Damit bin ich sehr zufrieden.

Gruß Christopher

VW T5 Doka mit Tischer 230 Sonderanfertigung und Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #36 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Re:Verbrauch

Pantin schrieb: ich wollte mir jedoch keine 20 kg an den Alkoven schrauben


nie und nimmer , 1,5er Riffelalu in Form gebracht hat vielleicht 5 - 6 kg
ruf mal den X-Vision-X Meister an

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #37 von Pantin
Pantin antwortete auf Re:Verbrauch
@bimobil: 20 kg...das waren des Meisters Worte....

Ciao
Martin
Ranger XL 2013 - X-Vision Lightbox

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #38 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Re:Verbrauch
:x :soops: hätte ich jetzt nicht gedacht

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #39 von moetheone
moetheone antwortete auf Re:Verbrauch
Markus muss aber erst noch meine Staubox fertigstellen ;-)

Ford Ranger 2AW Wildtrak ´09 mit Lightbox von X-Vision-X

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #40 von Stefan
Stefan antwortete auf Verbrauch
...20 kg + Inhalt zusätzlich vorn am Alkoven. Herzlich willkommen Nickschwingungen :wink:
Super. Schiet auf einen Liter Mehrverbrauch...




Gruß Stefan



PS: mit der Explorer brauchte mein Auto rund 1.5 Liter Kraftstoff weniger als mit der jetzigen Kabine!
Und die ist auch abgeschrägt.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.484 Sekunden
Powered by Kunena Forum