Topic-icon Frage Ich baue mir eine CH-Konforme Pick-Up-Wohnkabine

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #201 von range4200
Hallo Picco,

dein GFK ist doch GelCoat beschichtet, oder?
Gibt es bei dem Biegeradius keine kleine Risse?

Was für einen Kleber benützt du, um die PU Platten vorher miteinander zu verkleben? Auch Körrapur 666 ?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her - 3 Wochen 4 Tage her #202 von Picco
Hoi Holger

Nachdem beim direkt aus der Womobox rüberkopierten Beitrag die Bilder nicht zu sehen waren hab ich die Bildlinks hier mit dem 'Bildlink'-Befehl eingefügt, das hat dann die Spaces im IMG-Befehl ergeben....
Komisch ist auch dass die 'img'-Befehle zu sehen sind, die '/img'-Befehle aber nicht...
Letzte Änderung: 3 Wochen 4 Tage her von Picco.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #203 von Picco
Hoi zämä

range4200 schrieb: dein GFK ist doch GelCoat beschichtet, oder?

Ja

range4200 schrieb: Gibt es bei dem Biegeradius keine kleine Risse?

Keine Sichtbaren....:lloll: :lol: 8) Aber ich denke schon dass ich das Dach folieren werde, dann hält das auch etwas dicht.

range4200 schrieb: Was für einen Kleber benützt du, um die PU Platten vorher miteinander zu verkleben? Auch Körrapur 666 ?

Ja, Körapur 666 und teilweise auch einen nicht wenig drückenden Dosenschaum

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
Mehr
3 Wochen 4 Tage her - 3 Wochen 4 Tage her #205 von Hendrik
Picco, Respekt ! :top:
Das sieht wirklich nach einem Plan aus, nochmals Respekt.

Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 3 Wochen 4 Tage her von Hendrik.
Folgende Benutzer bedankten sich: Picco

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #206 von Picco
Hoi zämä



Hab soeben bemerkt dass ich nicht alle Teilen fertig kleben kann bevor ich aus dem Büro ausziehe...shit!
Aber Hauptsache ich hab alle grossen Teile zusammen, die Kleinen kann ich auch woanders herstellen.



Hab eben mal das 3,6m-Dachteil noch vor dem Zuschnitt und die beiden Seitenwände gewogen:

Pro Seitenwand (1.2mm GFK 30mm Isol): 32,0kg

Dach (2,0mm GFK 40mm Isol): 44.55kg



Schaut doch gut aus, zumal damit rund die Hälfte der Sandwichflächen beschrieben ist.

Mein Ziel für weniger als 300kg für die Leerkabine scheint möglich zu sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 11 Stunden her #207 von range4200
Hallo Picco sind deine Wände alle 40mm?
Welche Fenster planst du zu verwenden?
Da bleiben nur Seitz, oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
Mehr
2 Wochen 10 Stunden her #209 von Picco
Hoi zämä

Ich hab nun das letzte Wochenende hier im Büro bevor ich umziehe...also mach ich weiter und schreibe in der Pause hier noch was rein...Teilweise ist auf den Bildern auch zu erkennen dass das Büroumziehen schon begonnen hat!
In 10 Tagen beginnt der Umbau mit neuen Böden usw.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Das Hauptdach hab ich nun auch mit der inneren GFK-Schicht versehen und aus dem Weg gerollt, was bei seinen 44.55kg
noch recht gut geht.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Das Schrägdach über dem Alkoven hab ich gleich beidseitig mit GFK beschichtet, spart viel Zeit und auch Kunststofffolie!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Als nächstes folgt die Alkovenfront in der Form einer halbierten Elypse, ebenfalls gleich beidseitig..

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Auf der Innenseite sieht man einige der Unterdruckverteilrohre die nötig sind um so was zu machen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Das zugeschnittene Teil, das 7250g wiegt (58cm*230cm)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Die Wand zwischen Alkoven und Boden mach ich auch gleich doppelseitig...hier sieht man auch den Nasssauger, der rund 0.2bar Unterdruck erzeugt und auch ohne durch den Schlauch nachströmende Luft stundenlang betrieben werden kann.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Die andere Seite...

Und nun gehts wieder zum Werkzeug!
Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil, Michael aus Erfurt, holger4x4, Discher81, Hendrik, NissanHusky

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #210 von range4200
Hi Picco, sind die GFK Platten bereits in der Farbe fertigblackiert gewesen?
Wo hast du diese bezogen?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #211 von Picco

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #212 von Picco
Hoi zämä



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Gestern hab ich auch noch die Heckwand zusammenvakuumiert,,,

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: ... sowie heute zugesägt und das grosse Heckfenster eingesetzt.
Sieht doch schon fast Campermässig aus und wiegt so aber ohne Fenster 12,75kg! ;-)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Dann wird die Heckwand ans Dach gehalten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Dasselbe aus einem anderen Winkel.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Hier ist die seitliche Rundung des Daches gut zu sehen.

Natürlich werden auch das Hauptdach, das Schrägdach sowie die Stirnwand unter dem Alkoven zugeschnitten

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Oben: Am Abschnitt der Stirnwand sieht man gut die Abschrägung, die Platz für die seitlich einschiebbaren Stützen lässt und dazu auch aerodynamisch und sicherheitstechnisch besser ist als ein 90°-Eck.

Jetzt fehlen mir noch der Alkovenboden sowie der Boden mit der integrierten Treppe und Duschtasse...die muss ich nächste Woche fertig machen!

Aber jetzt gehts unter die Dusche!
Folgende Benutzer bedankten sich: holger4x4, Discher81, Hendrik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 17 Stunden her #213 von Picco
Hoi zämä

Heute ist DER Tag, heute wird sichs zeigen ob die grossen Teile für immer im Büro bleiben müssen oder ob sie an die frische Luft dürfen!
Leider sind weder der Boden noch der Alkovenboden fertig, so dass der Zusammenbau wohl erst stattfinden kann wenn diese gefertigt sind und das Wetter eine Verklebung im Freien zulässt.

Sollten die Wände (die längsten Teile, länger als der Raum mit dem Fenster ist) wider erwarten nicht so rausgetragen werden können wie ich es mir denke dann wird die Kabine gekürzt werden müssen...was jetzt noch gut möglich aber unerwünscht ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 15 Stunden her #214 von mufys
Erinnert mich irgendwie an die Nummer mit dem Lamborghini im Keller.
Letztendlich musste die Hauswand fallen.:haumichweg:

www.stern.de/auto/service/sportwagen-eig...chraubt-3742962.html

Liebe Grüße
Michael

Ford Ranger 1,5 mit Eigenbau-Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Stunden her - 1 Woche 3 Stunden her #215 von Picco
​Hoi zämä

Seh ich da gewisse Zweifel???
Ich habs ja geplant, also müsste es doch auch klappen...8)

Hier erst mal das Fenster, durch das die grossen Teile wie die Seitenwände und das Dach raus mussten, von innen:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

​​​​

Wie man sieht musste ich den mittleren Flügel rausschrauben...

Und nun von aussen inkl. Helfer....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

​​​​

Zu dritt haben wir die Leichtgewichte rausgehoben. ...inklusive durchs Fenster klettern und mit der freien Hand fotografieren...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

​​​​

Und dann ab auf den Plattformanhänger, erst die beiden Seitenwände...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

​​​​

...und dann das Dach.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

​​​​

Das Ganze noch sichern, das Fenster wieder zusammenschrauben und ab zu meinem 1984er Alfa Romeo GTV6 in die Garage!

​Mit anderen Worten: Die Planung hat geklappt!
Letzte Änderung: 1 Woche 3 Stunden her von Picco.
Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Stunden her #216 von BiMobil
Super Picco , dann sehen wir ja bald eine Kabine

Pass bloß auf das kein Dachdecker wieder des Weges kommt :roll:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: Picco

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.252 Sekunden
Powered by Kunena Forum