Topic-icon Frage Aufbau/ Renovierung

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #81 von campr
campr antwortete auf Aufbau/ Renovierung
Wow, Respekt, sieht richtig gut aus. 

Gruß Michael

Nissan Navara NP300 D231 mit NordStar Camp 6l

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #82 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf Aufbau/ Renovierung
Die Verbreiterung sieht gut aus. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #83 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Aufbau/ Renovierung

Hendryk post=305619 schrieb: Anbei zur Diskussion mal meine Stützenverbreiterung!
Sie ist den vom Wohnkabinencenter   nachempfunden, aber Sie haben keine Muttern in der Verbreiterung.
Dadurch kann ich mit einem durchgehenden Bolzen die Stütze inkl. Verbreiterung montieren das mach ich mit den Akkuschrauberaufsatz auch vom Shop.
Ich habe beim Gedankenspiel keine große Änderung der Kraftübertragung gesehen. Die kurzen Bolzen die bei den "Originalen" Verbreiterungen genutzt werden wirken Richtung der Kabine und die Senkrecht wirkenden Kräfte werden durch den Rechteckrahmen Verbreiterung direkt an die Halterung der Kabine Übertragen. 
Es wird bei meiner Variante die gesamte Kraft an die Mutter an der Kabinenhalterung übertragen.
Die 8 M12 Schrauben an der Kabine haben Werte die sollten das Gewicht von Maximal 1t unter Belastung stand halten.
Anmerkung das Metall ist einen Millimeter stärker als das von Wohnkabinencenter(weil nichts anderes da war).
Gerne mal eure Gedanken da lassen. 

Ich sehe das etwas anders.
Du hast 3 Dimensionen die betrachtet werden müssen, nach oben, seitlich und nach vorn/hinten.
Nach oben, also die Hauptlast hast du mit der Verbreiterung an der Oberkante der Stützenaufnahme nun höhere Druckkräfte auf die Kabine, im unteren Bereich höhere Zugkräfte - statisch, wenn die Kabine steht.
Seitlich sieht es ähnlich aus. Nur wechseln dort Zug- und Druck je nach Schwankungsrichtung. Diese Kräfte dürften bei normaler Nutzung recht gering sein, wobei Windlasten sicher nicht unterschätzt werden sollten.
Nach vorn und hinten sieht es meiner Meinung nach am kritischsten aus. Dort gibt es jetzt nicht nur Zug- und Druck, je nach Bewegungsrichtung, sondern durch das Distanzstück kommt noch ein größeres Moment dazu. 
Es kann (und wird vermutlich) halten, aber dass die Kraftübertragung sich nicht ändern ist nicht der Fall. 

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Jens Heidrich

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 22 Stunden her - 3 Wochen 22 Stunden her #84 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf Aufbau/ Renovierung
Hallo Sebastian,

technisch sehr gut zusammengefasst. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Bei der sehr kompakten Caddy Camp sind auftretende Kräfte beim Auf- und Absetzen her zu vernachlässigen, wer das bei einer großen Kabine nachbauen möchte sollte sich Sebastians Ausführungen unbedingt zu Herzen nehmen.

WICHTIG: Wir lassen die Verbreiterungen nach dem Absetzen nicht dran. Für längere Standzeit der Kabine oder bei Aufenthalten mit Bewegung in der Kabine empfehlen wir ganz klar, die Verbreiterungen wieder abzunehmen bevor die Kabine genutzt wird. 

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.
Letzte Änderung: 3 Wochen 22 Stunden her von Jens Heidrich.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 10 Stunden her #85 von Hendryk
Hendryk antwortete auf Aufbau/ Renovierung
Da hast du Recht.
Ich habe mich bei der Aussage , dass "Ich keine große Änderung der Kräfte sehe" auf die anderen Stützen bezogen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #86 von Hendryk
Hendryk antwortete auf Aufbau/ Renovierung
Meine Kraft ist so langsam aufgebraucht.
Jeder Tag Sonne ist ein Ruf nach den ersten Ausflug.
Noch lässt er auf sich warten, aber wir beginnen mal das Probepacken.
Ich ärger mich über viele Schluderein am Ende irgendwann will man am Nachmittag und Wochenende auch mal was anderes machen.
Hier der Stand mit Ende in Sicht.
       

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: holger4x4, Rollixxxxxx, Hendrik, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #87 von Manu u. Andy
Manu u. Andy antwortete auf Aufbau/ Renovierung
Hallo Hendryk
Na da ist doch bald eine Kabine nach der vielen Arbeit wieder " on the Road again ". 
Da wir bei einer Tischer die selben Arbeiten hinter uns haben ,Daumen hoch von uns. Letztendlich kann man nach der Fertigstellung der Ein,- Aus,- und Umbaumaßnahmen auf sein Persönliches Werk auch Stolz sein.
viele Grüße
Manu und Andy :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #88 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Aufbau/ Renovierung
Hallo Hendryk,
jetzt jammerste aber auf hohem Niveau. Das Ergebnis ist ja wohl mal ´ne Führung wert. Für das Dilemma anfangs hast Du da ein kleines Wunder vollbracht - dickes Lob und das mit dem ausflugmachen und urlauben darin kommt auch bald. Ich haabe unsere Kabine auch schon "zornig" gemacht und harre der Dinge, die da kommen. Also   ....  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß Hendrik (mit i)

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.615 Sekunden
Powered by Kunena Forum