Topic-icon Frage Corona Virus

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
3 Wochen 6 Tage her #481 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Corona Virus
Vielleicht hilft es, wie überall, nicht jeden kleinsten Schnipsel aufzuschnappen und direkt so weiterzuerzählen bzw. vielleicht auch noch zu glauben.
DNA, RNA, etc. da gibt es schon Unterschiede. Einfach mal damit und mit Vektor- und mRNA-Impfstoffen beschäftigen wie die wirken hilft. Und sich dann eine eigene Meinung bilden ;-)

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: bb, Discher81, Ponis

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 5 Tage her - 3 Wochen 5 Tage her #482 von bb
bb antwortete auf Corona Virus
Der Source Code des Biontech Impfstoffs und eine Erklärung

(Die ersten 500 von gut 4000 Zeichen, veröffentlicht von der WHO)

DNA ist der digitale Code des Lebens, daher können Programmierer manches möglicherweise leichter verständlich machen als Biologen:
berthub.eu/articles/posts/german-reverse...tech-pfizer-vaccine/

Diese auch im Artikel verlinkte Präsentation des Autors "DNA - The code of life" aus 2017 hilft beim Einstieg. 
berthub.eu/dna/
Zitat:
"Surprise: it is fully digital! DNA is the code of life. It encodes how we are built, how nature operates. Science learns more and more about this uniquely digital language. This talk will excite hackers & anyone who knows a little bit about computing, since it turns out DNA is better explained in terms of bits than in terms of classical biology. Prepare to be blown away!"

Bernhard

PS:
Ich bitte, das Thema offen zu lassen. Es muss ja keiner lesen, den es nicht interessiert. Aber ich finde es hoch interessant, gerade auch in Zeiten, wo man sich nicht oder nur schwer persönlich treffen und Meinungen, Erfahrungen, Erkenntnisse austauschen kann.

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Wochen 5 Tage her von bb.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ponis

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 5 Tage her #483 von campr
campr antwortete auf Corona Virus
Hmmmm, ich sehe da dass in dem Code sehr viel AA drin ist, das gibt mir zu denken. Oder sollte das vielleicht Source Kot heißen 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

.

Gruß Michael
 

Nissan Navara NP300 D231 mit NordStar Camp 6l

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 5 Tage her - 3 Wochen 5 Tage her #484 von bb
bb antwortete auf Corona Virus
@campr

Jeder findet, was er erwartet und was er versteht 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




PS:
Seit heute kann man sich endlich auch in Hessen für eine Impfung mit Astra Zeneca registrieren, wenn man über 60 ist. Ich habe es gerade gemacht, das Portal
impfterminservice.hessen.de/  funktionierte völlig verzögerungsfrei, die Registrierung hat auf Anhieb geklappt und jetzt warte ich zeitnah auf einen Impftermin.  Meine Frau ist noch nicht überzeugt, die will Biontech. 

 

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW
Letzte Änderung: 3 Wochen 5 Tage her von bb.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
3 Wochen 4 Tage her - 3 Wochen 4 Tage her #485 von Discher81
Discher81 antwortete auf Corona Virus

campr post=305440 schrieb: Hmmmm, ich sehe da dass in dem Code sehr viel AA drin ist, das gibt mir zu denken. Oder sollte das vielleicht Source Kot heißen 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

.

Gruß Michael


 


Kot ist das hier

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.
Letzte Änderung: 3 Wochen 4 Tage her von Discher81.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #486 von campr
campr antwortete auf Corona Virus
Na ihr versteht auch keinen Spaß mehr. 
ich bin kein Corona Leugner oder Impfgegner. Bin noch unter 60, muss mit der Impfung noch warten. 
Das ist doch alles traurig genug, da muss man doch auch mal a Spässle machen. 

Gruß
Michael

Nissan Navara NP300 D231 mit NordStar Camp 6l

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
3 Wochen 4 Tage her #487 von Discher81
Discher81 antwortete auf Corona Virus
So ein Spässle von Dir ist doch okay.

Scheiße ist der Betrug mit gefälschten Impfpässen. Deutschland sucht den Impfpass! Wenn außer der Corona-Impfung nichts im Impfpass steht, sollte das schon verdächtig sein. Meiner ist voll mit Stempeln, schon wegen der Reisen in exotische Länder. Und jährlich Grippeschutzimpfung.

Für manches ist ein gewisses Maß an Galgenhumor angebracht. Der Freistaat Bayern ist ja so effektiv im Kampf gegen Corona, dank einem Ministerpräsidenten, der vorgibtt, der perfekte Krisenmanager zu sein. Seine weiteren Ambitionen sind gerade großes Thema in den Medien.

Meine persönliche Erfahrung sieht anders aus. Online-Registrierung bei den Impfzentren in Bayern dilettantisch und unprofessionell gelöst. Website völlig überlastet, aber gegen Ende Januar hatte ich die Registrierung geschafft. Information über Impftermin wäre eigentlich fällig gewesen, aber es kommt nichts. Ein Nachbar, Jahre jünger, erzählt mir, er habe gerade einen Impftermin erhalten. Impfzentrum angerufen, nach endlosen Versuchen jemand erreicht, aber gebracht hat es nichts. Die Angabe von besonderen Gesundheitsrisiken, die eigentlich die Priorisierung beschleunigen sollten, waren irgendwie nicht berücksichtigt. Einen Hinweis auf eine mögliche Fehlerquelle gab es aber. Vorausgesetztes Betriebssystem und Browser sollten nicht älter als 2-3 Jahre sein, also alle 2-3 Jahre Elektroschrott erzeugen.

Mein Sohn besitzt neue Geräte. Er hat dann die Gesundheitsmerkmale nochmals neu eingegeben. Und am nächsten Tag wurde mir ein Impftermin für nächste Woche mitgeteilt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Das ist doch absoluter Schwachsinn. Wie kann eine Anwendung, die so in der Breite funktionieren soll, so programmiert werden, dass sie nur mit den aktuellsten Betriebssystemen funktioniert.

Die Warn-App war schon ein Reinfall, auch nur für aktuellste Geräte geeignet. Registrierungsportal genauso schwachsinnig. Es ist nicht verwunderlich, dass sich Deutschland jetzt so schwer tut, das Corona-Geschehen in den Griff zu bekommen. Schnelligkeit geht halt doch vor dilettantischer Umsetzung.
Mir fiel wieder der Filmklassiker " Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten" ein. Wie bei Gerd Fröbe erfolgt die Durchführung der Krisenbewältigung genau nach Handbuch.
 

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #488 von Atlantik
Atlantik antwortete auf Corona Virus
Ich habe neue Hard- und Software.
Nutzt auch nichts.
Aber: Die Sortierfunktion der Datenbank ist seltsam.
Bestätigen kann ich, wer sich später anmeldet bzw. die Daten immer wieder mal "aktualisiert", kommt offensichtlich schneller zum Termin.
Man muss dem System praktisch lästig fallen, es nerven. Wer nur wartet, der wartet.
Telefon hilft sporadisch, je nach dem, wer am anderen Ende sitzt. 

Jeder Lehrer in Bayern erhält ein Dienst-Notebook.
Tatsächlich richtig ist: 68 % der Lehrer in Bayern erhalten ein Dienst-Notebook.
Jeder bedeutet in der Politik nicht "alle", nicht 100%.

Jeder Bürger erhält eine Impfung.
.......

BTW: Es sind auch noch längst nicht alle Grundschul-Lehrer geimpft - aber wir wissen ja jetzt schon, was "alle" in einer Pressekonferenz bedeutet. 
 
Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
3 Wochen 3 Tage her #489 von Discher81
Discher81 antwortete auf Corona Virus
Beim "lupenreinen Demokraten" impfen lassen als Alternative, schließe ich persönlich aus.

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #490 von Atlantik
Atlantik antwortete auf Corona Virus
Ich sehe gerade Anne Will und frage mich, ob kompletter Realitätsverlust, gern gestützt auf umfangreiche juristische Argumentationen, eine Basiskompetenz für die Ausübung des Berufsbildes Politiker und Journalist sein muss.

Es ist schon irgendwie seltsam, das Virus hat nicht Verkehrsrecht studiert, fährt einfach bei Rot über die Ampel.
Da kann man als Fußgänger selbstverständlich auf sein Recht der grünen Fußgängerampel pochen und loslaufen.

Oder als Realist warten, bis das Virus  - trotz roter Ampel - vorbeigefahren ist. 
Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81, Ponis, Elmar

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
2 Tage 14 Stunden her #491 von Discher81
Discher81 antwortete auf Corona Virus

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

  Wäre es für's Impfen so eine Reise wert? 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



 

1 Freund

Neben Reisen in fast alle Länder von West-, Süd-, und Ost-Europa, Reisen nach Island, Türkei, Indien, Nepal, Thailand, Malaysia, Dubai, Ägypten, Tunesien, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Lesotho, Swasiland, Mosambik, Senegal, USA, Kanada, Mexiko.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Stunden 49 Minuten her #492 von Cruisinado
Cruisinado antwortete auf Corona Virus

Atlantik post=305946 schrieb: Ich sehe gerade Anne Will und frage mich, ob kompletter Realitätsverlust, gern gestützt auf umfangreiche juristische Argumentationen, eine Basiskompetenz für die Ausübung des Berufsbildes Politiker und Journalist sein muss.

 


Wenn ich mich so etwas frage, hilft mir bei der Beantwortung für mich selber immer ein scharfer Blick auf die ersten beiden Hauptsätze der Humanodynamik. Als da wären:

1. Politik ist die Kunst des Machbaren*.
2. Auch die Journaille gehorcht dem Prinzip von Angebot und Nachfrage, besser gesagt dem Prinzip von Nachfrage und Angebot.
    a) Wenn die Quantität der Nachfrage steigt, bleibt die Gesamtenergie des Systems nur konstant, wenn die Qualität sinkt.
    b) Wer sich darüber wundert betrachte die Welt mit mehr Abstand, auf das er/sie erkennen möge, dass das Prinzip universell ist.
    c) Der Umkehrschluss: wer sich über sinkende Qualltät ärgert, kann selber etwas tun:
        er füttere derartige Formate nicht mehr mit der eigenen Aufmerksamkeit.
        Und viele Brackwasserbrunnen werden versiegen.
        Denn vielleicht nicht der PickUpCamper an sich, aber der Mensch ist und bleibt ein Herdentier.
    c) Das Universum hat Sinn für Humor.


Ein überaus tiefgründiges Servus 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

und bleibts uns alle gesund,
die Cruisinados

* im Sinne von: die Kunst des aktuell konkret Machbaren. 

Chevrolet Silverado 2500 HD 6.0 V8 von 2001
PopUp-Wohnkabine (Northstar TC-650)
Folgende Benutzer bedankten sich: holger4x4, Maddoc, Hendrik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.078 Sekunden
Powered by Kunena Forum