Topic-icon beliebt Absetzkabine mit Hubdach

Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #81 von Wishbone
Wishbone antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Hi,

gute Arbeit bislang! Aber das mit den Fenstern würde ich auch noch in Erwägung ziehen.
Die Kabine ist innen noch leer, oder? Ich frage deswegen, weil mir das Gesamtgewicht schon relativ hoch vorkommt. Was wiegt denn der Amarok DC ohne Kabine bzw. die Kabine allein aktuell?

Welche LuFe hast Du im Auge? Mit HD-Paket an der HA oder ohne?

Grüße
Christian

Amarok SC mit Tischer 290S (mittlerweile ohne lustige Tier-Aufkleber)
Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Patagonien, Karelien, Norwegen, Rumänien, Pakistan, USA, TransSib, Äthiopien etc.:
www.aconcagua.de
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von Wishbone.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her #82 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Danke, ähm hd-packet?
Es wurde mit mir als Fahrer und meiner Frau als Beifahrerin gewogen. Der Tank war auch voll. Ich meine er wiegt leer 2100 kg bis 2300 kg, war ohne noch nicht wiegen. Sie ist nicht ganz leer innen. Batterie/Elektrik/Bett ist fertig. Es fehlen drinnen noch cirka 200 KG. Also ich bin mit dem Kabinen Gewicht voll zufrieden. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her #83 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Ich errechne ein derzeitiges Gewicht von ungefähr 360 - 400 kg für die Kabine. Das ist doch nichts im Gegensatz zu anderen. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #84 von Wishbone
Wishbone antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Hi,

HD-Paket beinhaltet zusätzliche Blattfedern an der Hinterachse. Damit kann man mehr auflasten als mit der Serienfederung. Da gibt es bei www.motorfit.de eine Tabelle bei der LuFe für den Amarok, was mit welcher aktuellen Achslast als zGG so geht.

Deine Kabine sieht auch nicht schwer aus, das sollte nicht wie ein Vorwurf klingen, selbst 400kg sind ein super Wert, damit bist Du weit vorne,
Ich hab mich nur gewundert, dass Du auch schon bei 2.7t bist, ich hab mit kompletter Kabine mal 2.860kg gewogen, aber das ist ein SingleCab Amarok. Anscheinend wiegt die 2. Sitzreihe ordentlich was :-)

C.

Amarok SC mit Tischer 290S (mittlerweile ohne lustige Tier-Aufkleber)
Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Patagonien, Karelien, Norwegen, Rumänien, Pakistan, USA, TransSib, Äthiopien etc.:
www.aconcagua.de

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her #85 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach

Dennis1509 schrieb: Ich errechne ein derzeitiges Gewicht von ungefähr 360 - 400 kg für die Kabine. Das ist doch nichts im Gegensatz zu anderen. :)


Das würde ich so nicht sagen. Von der Wohnfläche dürfte die Kabine mit unserer Eco180 recht vergleichbar sein. Ohne Gepäck und weitere Zuladung sind wir bei 2580kg. Im Urlaub komplett beladen hatten wir 2860kg auf die norwegische Waage gebracht.

Leergewicht bei unserem Amarok: 2040kg

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180
................................................................................. :guckhier: www.pickupcamperunterwegs.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her #86 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Ja der Single-Cab ist bestimmt 300 -400kg leichter. Ich wollte meine Federung so lassen. Hab über Motorfit die Luft Federung bestellt. Laut deren Aussage geht damit die auflastung.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #87 von Wishbone
Wishbone antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Hi Dennis,

aber um die Auflastung eintragen lassen zu können, benötigst Du auch noch das Auflastungsgutachten von motorfit. Das kostet, aber Du musst nur eine Kopie der Fahrzeugpapiere hinschicken.
Edit: Welches zGG ist bei Dir denn aktuell eingetragen?

www.motorfit.de/luftfederungen-professio...derung/a-1928481687/


C.

Amarok SC mit Tischer 290S (mittlerweile ohne lustige Tier-Aufkleber)
Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Patagonien, Karelien, Norwegen, Rumänien, Pakistan, USA, TransSib, Äthiopien etc.:
www.aconcagua.de
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von Wishbone.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her #88 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Und in dem Gutachten stehen dann wiederum Auflagen und Bedingungen drin die für die Auflastung beachtet werden müssen.
Wenn da am Fahrzeug schon einiges umgebaut wurde, auch wenn es für sich eingetragen ist, dann kann es mit der Auflastung schwierig werden.
Also Höherlegungen, Spurverbreiterungen, usw. sind für die Auflastung nicht unbedingt von Vorteil.

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180
................................................................................. :guckhier: www.pickupcamperunterwegs.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her #89 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Mein Amarok ist original. Keine Höherlegung und keine Spurverbreiterung.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her #90 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Ich weiß. Aktuelle 2700 Kg

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #91 von Atlantik
Atlantik antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach

Dennis1509 schrieb: Ich weiß. Aktuelle 2700 Kg


zGG nur 2700 kg ?
Kann das richtig sein ?
Der Navara DC mit den berühmten Schraubenfedern hat ja schon 3035 kg.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Monat 1 Woche her #92 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach

Atlantik schrieb:

Dennis1509 schrieb: Ich weiß. Aktuelle 2700 Kg


zGG nur 2700 kg ?
Kann das richtig sein ?
Der Navara DC mit den berühmten Schraubenfedern hat ja schon 3035 kg.


Ne versehen, zGG 2820 kg original

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
3 Wochen 2 Tage her #93 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Hallo, wollte euch mal eben den Fortschritt innen zeigen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: holger4x4, MuD, Wishbone

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Wochen 2 Tage her #94 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Hi, wollte euch mitteilen das ich fertig bin. -)
Die Auflastung hab ich heute eintragen lassen. Leider nur bis 3200 kg da kein hd Fahrwerk. Aber wir kommen mit den 3200 kg gut hin. Ich bedanke mich nochmals bei allen die mir gute Tipps gegeben haben. Donnerstag geht's los. Wenn ihr fragen habt stellt sie gerne.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Michael aus Erfurt, Discher81, MuD, huggepack, Melwood

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Wochen 2 Tage her #95 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Ist ja schick geworden :top: , aber fertig? So ein Projekt wird nie fertig :mrgreen:
Dann mal viel Spaß damit!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Wochen 2 Tage her #96 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach

holger4x4 schrieb: Ist ja schick geworden :top: , aber fertig? So ein Projekt wird nie fertig :mrgreen:
Dann mal viel Spaß damit!

Danke. Ja das stimmt, Ideen hab ich noch genug, markise u.s.w.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 2 Tage her #97 von Stefan
Stefan antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Moin.

Edel schaut es aus mit dem Abgesteppten! Hoffentlich ist das nicht zu schmutzempfindlich?!
Gerade im unteren Bereich tritt man mal unabsichtlich gegen. Ist ja kein 156 Quadratmeter Penthouse....

Gute Fahrt, Gruß Stefan

Toyota Hilux. Damit 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Wochen 5 Stunden her #98 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Hi, frei von Fehlern war ich auch nicht. Anscheinend hab ich an der Beifahrerseite mit körapur gespart. Loch rein stechen und mit Körapur ausspritzen? Oder was meint ihr?

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 5 Stunden her #99 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
An Kleber gespart muß nicht sein .

Kann auch sein das der Kleber ausdünstet , der Druck wird zu groß und schon hast du Blasen .

Versuch von innen mit einen 4 er oder 5 er Bohrer durch den Schaum bis zum Alu zu bohren .
Wenn Druck drin ist dann hörst du das .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Dennis1509
  • Dennis1509s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Wochen 5 Stunden her #100 von Dennis1509
Dennis1509 antwortete auf Absetzkabine mit Hubdach
Danke, kann ich leider erst nächste Woche. Sind unterwegs

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelix

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.290 Sekunden
Powered by Kunena Forum