Topic-icon Frage ein neuer aus WW

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #41 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW

BiMobil schrieb: Hallo Udo

Udo hat mich per pn um eine Meinung zu seinem Projekt gebeten .
Ich machs mal öffentlich , da haben alle was davon .
Hab ich so mit Udo geklärt .

genau so, ist mir auch lieber, danke dafür Rudi

Erstmal zum Hersteller :
Google mal nach Volker Lapp Trailer .
Dieser Volker Lapp ist ein Wahnsinniger ( ist jetzt nicht negativ gemeint )
Hab schon einiges gelesen was der unternommen hat
( z.B. mit Panda 4x4 im Winter Richtung Nordkap)

Geh auf Bildersuche da findest du auch den Hänger dessen Oberteil du an Land gezogen hast .

ein wahnsinniger, das passt genau zu mir, den Trailer habe ich stehen gelassen weil ich ihn nicht benötige (und es den Preis gerückt hat)

Zum Projekt
Hut ab das du dir so was an tust .
Ich glaube das du mit einem kompletten Neubau mit Gfk Sandwich auch nicht mehr Arbeit hättest .
nun ich habe einfach einen stabilen "Basisrahmen auf den ich aufbauen kann

Aber jetzt bist du schon dabei .
Ist natürlich alles Ansichtssache .
Wenn schon einen Alkoven dann denk mal nach den um ca. 30 cm zu verlängern .
Du gewinnst innen in Schlafstellung die 30 cm mehr Bewegungsraum .
Du schreibst eh was von Rückenproblemen , da ist mehr Bewegungsraum doch etwas besser .
Und glaub mir , du bist 56 Jahre alt , es wird alles nicht besser .
Wie schreibt Stefan immer , ab einem gewissen Alter braucht man mehr Luxus .
der Alkoven wird ca 1,20 den Rest mache ich mit einer Klappe innen, dort ist die Liegefläche eh schon länger weil an der Rückwand zum Ranger die "schwere" Technik, also Batterien,Waseer und Kühlbox hinkommen

Willst du wieder ein Parallel-Hubdach ??
Wie viel Abstand soll es innen zum Dach werden ?
20 cm in geschlossenen Zustand sollten es schon sein .
Da passen dann Schlafsack usw. noch rein .

ja es wird wieder das Parallel-Hubdach, im geschlossenen Zustand habe ich ca 25 cm und die Stoffbahn beim ausfahren ist 70 cm

Deine Sandwichplatten mit innen Holz würde ich nochmal überdenken .
Hab schon einige Stimmen gehört die mit einer Four Wheel innen ganz schön Schwitzwasser hatten .
Da ist dann Holz das am wenigsten geeignete Material.
Am besten beidseitig Gfk
ja das habe ich mir gestern von Sandwichplattenhersteller auch schon so sagen lassen und deswegen die Platten auch mit beidweitig GFK bestellt

Bin gespannt wie es weiter geht


Grins ich auch....... heute mache ich noch den Hilfsrahmen auch Aluprofilen (40x40 PV)
Die Übergänge zwischen der Kabine und den Platten werden mit Airlineschienen verklebt und abgedeckt und am Hilfsrahmen verschraubt


Ich werde weiter berichten........
U62
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #42 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Ein kurzer Zwischenstand,
Der Alurahmen am Dach ist verbaut und der Alkoven befestigt.
Heute Vormittag konnte ich die Sandwichplatten abholen, jetzt geht es ans einpassen und dann verkleben.
Heute Abend gibt es noch einmal Fotos....
U62

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #43 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Hier ein kleines Update,
die Rückwand ist eingeklebt und die Platte für den Alkoven vorbereitet und eingepasst.
Leider ist mir der Kleber ausgegangen, Dienstag kommt Nachschub.
Bis dahin sind dann die anderen Platten auch soweit vorbereitet und können direkt geklebt werden.
Dann kommt auch der Deckenrahmen drauf (annähernd "Hochzeit")
Die Passprobe auf dem Ranger hat ca 3,5-4 cm Luft zum dach des Führerhauses ergeben (Genau wie geplant)
Gleich zkizziere ich noch mal die Inneneinrichtung......

U62

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #44 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW

Fangorn schrieb: Da besteht sogar ein sehr großes Interesse dran. Ich glaube es wird jetzt wirklich langsam Zeit das ich mal bei dir vorbei schaue. :top:

Gruß Ulf



Dann komm mal vorbei bevor ich die Kabine fertig habe

U62

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her - 2 Monate 5 Tage her #45 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
So ein wenig bin ich die letzten Tage voran gekommen.
Gestern habe ich die Fenster angepasst. Heute klebe ich die Versteifungen in die Ecken ein, dann setze ich die Kabine Mal auf den PU.
Hier mal ein Bild.



Udo

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Monate 5 Tage her von Udo62.
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Monate 5 Tage her #46 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf ein neuer aus WW
Das sieht ja schon nach einer richtigen Kabine aus :top:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her - 2 Monate 5 Tage her #47 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Nunja Dach fehlt noch und die Inneneinrichtung.
Es kommt auf jeden Fall eine chemielose Toilette rein, 2 Sitzplätze und minimale, mobile Kochlösung.
falls ich das Dach fertig bekomme schaue ich mal in Wörrstadt vorbei
Udo
Letzte Änderung: 2 Monate 5 Tage her von Udo62.
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #48 von Hendrik
Hendrik antwortete auf ein neuer aus WW
Klasse, dann könnte man sich ja mal persönlich willkommen heißen. :top:
Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #49 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Hallo Hendrik,
das kann dann passieren.
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #50 von BiMobil
BiMobil antwortete auf ein neuer aus WW
Hallo Udo

Es wird ja :top: :top:

Für was soll eigentlich das Fenster hinten gut sein :hmm:
Das frage ich mich übrigens schon seit Jahren bei den Four Wheel Kabinen .
Du sitzt mit dem Rücken zum Fenster und kannst so gut wie nicht rausschauen .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Monate 5 Tage her #51 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf ein neuer aus WW
Ich habe mal gehört, dass das bei den Amis als 2.Fluchtweg Vorschrift ist. Ob das stimmt?

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
2 Monate 5 Tage her #52 von manfred65
manfred65 antwortete auf ein neuer aus WW
Bei unseren Ami-Popup kannst Du mit einem Zug ( roter Zipper ) die gesamte Belüftungsöffnung vorne im Alkoven aufmachen, Dadurch gehen alle 3 Lagen auf einmal auf! Bei den Fourwheel geht das nicht weil die die Bretter vom Aufstellmechanismus dort haben. Also wird das Fenster wohl seinen Sinn haben.

Bei der Palomino-Popup ist es zusätzlichzum Zipper ein Fenster an der Sitzgruppe. Unsere Hardwall haben ein "Fluchtfenster" im Alkoven. Die Bundu ein großes Heki. Meist ältere Kabinen haben eine sogenannte Escape-Hatch im Alkoven. Eine große Dachluke mit Kunststoff- oder Aludeckel die Fotographen auch gerne nutzen um aufs Dach zu kommen.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für BundutecUSA, Travel Lite und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #53 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
@ Rudi, einfach um etwas Licht in die Sache zu bringen. Im vorderen Teil bringen die nichts weil dort Schränke sind. Und wenn ich alleine fahre kann ich schon rausschauen.
Ich mache ja auch ins Dach ein Heki2 mit 96x65 cm obwohl man nachts wenn man rausschauen könnte schläft.....
@ Holger, ob du aus diesen Fenstern flüchten wolltest wage ich zu bezweifeln. Also ich passe dort nicht durch.
Heute habe ich die Kabine mal probeweise drauf gemacht und bin eine Runde gefahren....
Das einzige was klappert ist die Antenne.

Udo

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #54 von BiMobil
BiMobil antwortete auf ein neuer aus WW
Licht ist ein Argument :top:

Schaut ja recht kompakt aus das Teil

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her - 2 Monate 5 Tage her #55 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
ja ist ziemlich Kompakt,
Ladeflächenmaß (also ~175 cm) und dann der Alkoven ca 115 cm.
das Bett ist dann ziemlich genau 200cm, wobei ich 45 cm abklappen kann.
Im Bereich des inneren Überhangs werden Schränke, Elektrik und Kühlbox untergebracht. Also alles Schwere ist vor der Hinterachse, bis auf die 11 Kg für die Toilette.
Udo
Letzte Änderung: 2 Monate 5 Tage her von Udo62.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Monate 5 Tage her #56 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf ein neuer aus WW
Das hört sich nach einem guten Plan an :top:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #57 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Mal schauen wie weit ich bis Wörrstadt bin.....
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #58 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Danke nochmal Ulf für den Besuch am Samstag und das Brainstorming.
Ich bin schon wieder am schrauben, damit ich das Teil bis Wörrstadt zumindest auf die Ladefläche bekomme.
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #59 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
So Heki 2 ist bestellt und sollte noch passend kommen. Toilette ist auch unterwegs aber noch nicht ganz klar ob es zeitlich passt
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
1 Monat 2 Wochen her #60 von Fangorn
Fangorn antwortete auf ein neuer aus WW
Noch 18 Tage bis Wörrstadt. Du schaffst das schon.
Langweilig wird dir in der Zeit bis Heki und Toilette kommen ganz sicher nicht. :D

Den Dank für Samstag kann ich zurück geben. Und von dem "Brainstorming" haben wir sicher beide profitiert.

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelix

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Lely Camper
( / Biete)

Lely Camper

Dometic Seitz Fenster
( / Biete)

Dometic Seitz Fenster

-
( / Biete)

-

Suche Nordstar Klapp-Tischbein
( / Suche)

noimage
Ladezeit der Seite: 0.204 Sekunden
Powered by Kunena Forum