Topic-icon Frage ein neuer aus WW

Mehr
3 Monate 4 Wochen her - 3 Monate 4 Wochen her #21 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
ja wenn es keine Einigung gibt stelle ich denen die Karre wieder hin
Udo
Letzte Änderung: 3 Monate 4 Wochen her von Udo62.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SwissNavara
  • SwissNavaras Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Das ZIEL ist das Ziel.
Mehr
3 Monate 4 Wochen her - 3 Monate 4 Wochen her #22 von SwissNavara
SwissNavara antwortete auf ein neuer aus WW
Ja, weg mit der Karre. Da wirst Du nicht happy. (Ich hab die Geschichte in Pickuptrucks gelesen.)
Gruss, Jürg

Seit 2014: Nissan Navara 2.5 l dCi King Cab SE 190 PS manuell / Tischer Box 240 L / Goldschmitt 2-Kreis / Rahmenverstärkung / Auflastung 3500 kg / Profender Stossdämpfer einstellbar hinten
Letzte Änderung: 3 Monate 4 Wochen her von SwissNavara.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 4 Wochen her #23 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Danke Jürg,
für die Antwort.
Ich kann ihn gleich aus der (einer anderen) Werkstatt abholen. Licht sollte funktionieren......
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 4 Wochen her #24 von Hendrik
Hendrik antwortete auf ein neuer aus WW
Servus Udo, nachträglich noch ein verspätetes Willkommen und der Wunsch, daß Dein Autokauf ein gutes Ende nimmt.
Was da im PUT-Forum zu lesen ist, hört sich böse an. Mir würde der Kopf platzen. Drücke die Daumen. :top:
Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 4 Wochen her #25 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Danke Hendrik, mir platzt auch der Kopf,
Ich habe einen Hals da passt keine Krawatte mehr
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Wochen her - 2 Monate 4 Wochen her #26 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
So mal ein kleines Update......
Den Ranger konnte ich ja wandeln (der Vorschlag kam sogar vom Autohaus),
mit dem neuen bin ich nun auch schon ein paar KM (gut 4 stellig) gefahren.
Ausstattung ist gleich (Limited) obendrauf noch eine Winde in der Stoßstange und Standheizung.
Ausserdem hat er Herucliner auf die Ladefläche bekommen.....
Jetzt kann ich mich dem Kabinenprojekt widmen. Es wird keine Geo sondern eine PopUp.
Hauptargument für mich war letztendlich das diese nicht so im Wind steht und ich besser überall hinkomme.
(Da gibt es bestimmt unterschiedliche Ansichten aber eine Entscheidung muss man irgendwann treffen)
Die Kabine baue ich größtenteils aus GFK selbst und von innen wird sie recht spartanisch.
Die Basis die ich jetzt schon habe liegt bei 120 KG, Ziel komplett sind max 350 kg.
Ich denke da wird früher oder später sicher noch die ein oder andere Frage auftauchen und ich werde den Umbau dokumentieren.

Krämpeln wir (bzw ich) die Ärmel hoch, Udo
Letzte Änderung: 2 Monate 4 Wochen her von Udo62.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Wochen her #27 von BiMobil
BiMobil antwortete auf ein neuer aus WW
Hallo Udo

Da hast du Recht da gibts verschiedene Ansichten .
Eine Popup hat mit Aerodynamic nichts zu tun eine Geo sehr wohl

Egal , Entscheidung ist gefallen .

Erzähl mal was zur Bauweise
Verwendest du Gfk Sandwich Platten ? welche ?
120 kg Basis ist schon mal eine Ansage

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Wochen her #28 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Ok der Boden ist aus Multiplex, Der Rahmen wird GFK gedämmt mit Isomatten( Falls der Dämmwert nicht reicht auch PUR). Die Seitenwände werden aus Wabenplatten (werden dummerweise bei einem Kunden von mir im Nachbarort hergestellt) innen nochmal mit Isoliermatten gedämmt. Alles geklebt
Der Stoff wird zweilagig mit Dämmschicht.
Die Bodenplatte des Alkoven wieder aus Multiplex, dann bekomme ich ein Bett ca 170x200 hin (geteilt zum ausziehen)
Die Inneneinrichtung aus Euroboxen, Gas-Kartuschenkocher, viel Solar. Porti
Ansonsten Fenster und Dachlucke
Das Leben spielt sich eh meist draussen ab

Udo
Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Wochen her - 2 Monate 4 Wochen her #29 von Hendrik
Hendrik antwortete auf ein neuer aus WW
:top: Viel Spaß mit beim "Basteln"!

Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 2 Monate 4 Wochen her von Hendrik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Wochen her #30 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Mit GFK ( oder lieber CFK) zu basteln macht Spaß.... Und zu sehen wie es wächst....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her - 2 Monate 2 Wochen her #31 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
So ich habe die Basis für mein Kabinenprojekt in Berlin abgeholt und bin nun auf dem Rückweg. Hier erste Bilder, falls Interesse besteht dokumentiere ich den Um-, Aufbau

Udo

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von Udo62.
Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil, mingelopa, lio, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #32 von Fangorn
Fangorn antwortete auf ein neuer aus WW
Da besteht sogar ein sehr großes Interesse dran. Ich glaube es wird jetzt wirklich langsam Zeit das ich mal bei dir vorbei schaue. :top:

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #33 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
gerne jederzeit.......
Kaffee und Benzingespräche gehen (fast) immer, oft auch grillen.... (einfach melden, die Adresse bekommt ihr schon raus)
Heute morgen mal abgeladen und zum ausdünsten aufgestellt.
Die nächsten Schritte sind jetzt, Dach ab, Stoff runter und dann die Flex ansetzen :mrgreen: (na nicht ganz ich werde auch noch etwas mit einem 3D-Programm zeichnen)
Hier noch ein paar Bilder im geöffnetem Urzustand.......



Udo

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Discher81

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #34 von Lance a lot
Lance a lot antwortete auf ein neuer aus WW
Der Koffergriff ist faszinierend. Als ob man das Teil am Flughafen einchecken könnte :mrgreen:

Aber im Ernst: viel Spass beim Bauen und noch mehr beim Wegfahren! Bin gespannt auf das Ergebnis!

2014 F350 + 2017 Northstar Arrow (ex 2001 Lance 915, 2011 Outfitter Apex 8, 2008 Chevy Silverado 2500HD)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #35 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Yoo vorallem sind von den Griffen 3 Stück dran..... lach
Im ernst die sind halt weil man das Dach auch schräg stellen kann.
Die Kabine wurde von irgendeiner Fa gebaut (Lapp, Läpp, oder so ähnlich) habe aber nichts drüber gefunden.....
Vielleicht weiß ja jemand aus dem Forum mehr.

Übrigens Danke, das basteln (ich nenne es bauen) mact mindestens genauso viel Spaß wie das nutzen hinterher

U62

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #36 von manfred65
manfred65 antwortete auf ein neuer aus WW
Udo62 schrieb:

Die nächsten Schritte sind jetzt, Dach ab, Stoff runter und dann die Flex ansetzen


Soll das heißen dass Dach und Stoffteil "entsorgt" werden? Oder kommt das wieder drauf?

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für BundutecUSA, Travel Lite und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #37 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Dach ist schon ab und wird verlängert (um den ca 1m Alkoven) und wieder eingesetzt.
Stoff wird gegen 3lagig getauscht.
Morgen gibt es Fotos
U62
Folgende Benutzer bedankten sich: NissanHusky, manfred65, Tanki

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her - 2 Monate 2 Wochen her #38 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
Guten Morgen, hier noch wie versprochen zwei Bilder von der gestrippten Kabine.
Später kann man dann erahnen wie es weiter geht.
Wenn ich sie passend geschnitten habe baue ich einen Hilfsrahmen.
Erstmal aus Dachlatten.
Später aus Aluprofilen die auch zur Aufnahme der Stützen dienen.




Udo

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von Udo62.
Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa, NissanHusky

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #39 von Udo62
Udo62 antwortete auf ein neuer aus WW
hier mal zum Feierabend ein paar Bilder vom schaffen und dem Ergebnis heute.
Die Kabine passt bei geschlossener Klappe.
Jetzt kann ich die Sandwichplatten ausmessen und bestellen.
Es werden wahrscheinlich 35er mit GfK aussen und Holz innen (wegen der Optik)



Für Tipps immer zu haben, U62

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #40 von BiMobil
BiMobil antwortete auf ein neuer aus WW
Hallo Udo

Udo hat mich per pn um eine Meinung zu seinem Projekt gebeten .
Ich machs mal öffentlich , da haben alle was davon .
Hab ich so mit Udo geklärt .

Erstmal zum Hersteller :
Google mal nach Volker Lapp Trailer .
Dieser Volker Lapp ist ein Wahnsinniger ( ist jetzt nicht negativ gemeint )
Hab schon einiges gelesen was der unternommen hat
( z.B. mit Panda 4x4 im Winter Richtung Nordkap)

Geh auf Bildersuche da findest du auch den Hänger dessen Oberteil du an Land gezogen hast .

Zum Projekt
Hut ab das du dir so was an tust .
Ich glaube das du mit einem kompletten Neubau mit Gfk Sandwich auch nicht mehr Arbeit hättest .

Aber jetzt bist du schon dabei .
Ist natürlich alles Ansichtssache .
Wenn schon einen Alkoven dann denk mal nach den um ca. 30 cm zu verlängern .
Du gewinnst innen in Schlafstellung die 30 cm mehr Bewegungsraum .
Du schreibst eh was von Rückenproblemen , da ist mehr Bewegungsraum doch etwas besser .
Und glaub mir , du bist 56 Jahre alt , es wird alles nicht besser .
Wie schreibt Stefan immer , ab einem gewissen Alter braucht man mehr Luxus .

Willst du wieder ein Parallel-Hubdach ??
Wie viel Abstand soll es innen zum Dach werden ?
20 cm in geschlossenen Zustand sollten es schon sein .
Da passen dann Schlafsack usw. noch rein .

Deine Sandwichplatten mit innen Holz würde ich nochmal überdenken .
Hab schon einige Stimmen gehört die mit einer Four Wheel innen ganz schön Schwitzwasser hatten .
Da ist dann Holz das am wenigsten geeignete Material.
Am besten beidseitig Gfk

Bin gespannt wie es weiter geht

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelix

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Lely Camper
( / Biete)

Lely Camper

Dometic Seitz Fenster
( / Biete)

Dometic Seitz Fenster

-
( / Biete)

-

Suche Nordstar Klapp-Tischbein
( / Suche)

noimage
Ladezeit der Seite: 0.191 Sekunden
Powered by Kunena Forum