Topic-icon Frage Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #21 von Stefan
Stefan antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
...wenn es eine kalte Lötstelle ist, ändert sich der Widerstand schon. Einfach mal messen.


Gruß Stefan

Toyota Hilux. Damit 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #22 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
... ja, dann schon :roll: Ich war von einer halbwegs fachmännischen Arbeit ausgegangen.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #23 von sikani
sikani antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Ich hatte mal an einem anderen Fahrzeug einen ABS Ring der einen Riss hatte, wodurch auch die Abs Lampe aufleuchtete.
Könnte das beim Nissan auch passieren, oder ist das technisch anders gelöst?

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #24 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub

sikani schrieb: Ich hatte mal an einem anderen Fahrzeug einen ABS Ring der einen Riss hatte, wodurch auch die Abs Lampe aufleuchtete.
Könnte das beim Nissan auch passieren, oder ist das technisch anders gelöst?

Gruß


Denke schon das das beim Navara auch so wäre.

Bei Werner muss aber wohl irgendwas falsch gemacht worden sein, da der Fehler ja unmittelbar nach der "Reparatur" auftrat.

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #25 von NissanHusky

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #26 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub

Stefan schrieb: ...wenn es eine kalte Lötstelle ist, ändert sich der Widerstand schon. Einfach mal messen.


Gruß Stefan

:top: wieder was dazu gelernt

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #27 von Tommy Walker
Tommy Walker antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Hallo Werner,

es ist zwar nicht üblich, aber durch aus machbar, wenn eine Steckverbindung korrodiert ist, dass man sie herausschneidet und durch eine saubereLötung und am besten mit selbstverklebendem Schrumpfschlauch dichtmacht. Auch gegen eine ordentliche Vercrimpung ist nichts einzuwenden, sie hat den Vorteil, gegenüber dem Löten, dass ein verlötetes Kabel gern mal hinter der Verlötung abbricht. Dem Steuergerät ist es egal ob gelötet oder Stecker, solange Du keinen Übergangswiderstand durch unsauberes Arbeiten produzierst. Im Stecker befindet sich kein Widerstand. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Widerstand, vor allem bei billig Sensoren, nicht stimmt. Ich glaube beim Navara müsste er bei ca 1000 Ohm liegen, miss doch einfach mal den Sensor auf der intakten Seite, dann hast Du einen Referenzwert. Hier kannst Du mal schauen ob die die passendeStecker/Buchsen haben.

Viel Erfolg, Gruß Tommy :top:

www.steckerladen.de/mehrpolige-Steckverb...se:::25_233_481.html

Ford Ranger Bj. 2010 Nordstar Camp 8L Bj. 2003

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #28 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Die Frage ist ob da passiv induktive Sensoren oder aktive im Navara verbaut sind. Ich weis es nicht :ka:
Man könnte aber links und rechts vermessen mit einem Multimeter und dann vergleichen, am Besten an den Kontakten des Steckers am ABS Steuergerät,

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #29 von Tommy Walker
Tommy Walker antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Aktive= Innenwiderstand unendlich und braucht 5 Volt Versorgungsspannung
Passiv = Innenwiderstand 800 bis 3500 Ohm je nach Hersteller arbeitet ohne Versorgungsspannung.
Ich bin von passiv ausgegangen, da ich die 1000 Ohm im Hinterkopf hatte. Da ich aber seit über 20 Jahren Oldtimerrestaurator bin,
bin ich nicht mehr auf dem aktuellen Stand, also prüfen.

Gruß Tommy

Ford Ranger Bj. 2010 Nordstar Camp 8L Bj. 2003

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #30 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
wisst ihr was mich an der ganzen
Geschichte nervt ??

das eine Vertragswerkstätte wegen einem
fehlenden Stecker den Kunden im Regen stehen lässt.
Ich wär da gnadenlos , die würden mich nie
wieder sehen.

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #31 von manfred65
manfred65 antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
....da weis ich lieber gleich, wie bei mir, dass ich weitestgehend auf mich alleine gestellt bin. :roll:

LG
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und TravelLite.

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup ohne Pickup und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #32 von Erisch
Erisch antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Ich finde, hier im Forum wird zu schnell die Kompetenz von Fachleuten in Frage gestellt.
Eine italienische Werkstatt ist vielleicht nicht so schön gekachelt, wie eine Deutsche, aber Deppen laufen da auch nicht mehr herum.
Gerade beim ABS können die Fehlerquellen so mannigfaltig sein.
Ich betrachte mal die Themen Löten und Kabel vertauscht als abgehandelt - das war es nicht.
Zum Radlager wurde hier noch nichts gesagt.
Wurde den nach jedem Wiederauftreten des Fehlers auch der Speicher gelöscht ??
Wie verhält es ich mit den Reifen? Wurde ein Reserverad (mit anderem Verschleiß + Umfang) montiert.
Wie ist der Zustand der Buchsen in der Radaufhängung? Wenn da Spiel ist, erkennt die ABS Steuerung auch Unterschiede in der Wegaufnahme.
Mit ABS Fehlersuche können selbst BESTE Werkstätten Stunden verbringen und wenn dann noch ein nervöser Urlauber danebensteht, der die Fähre noch pünktlich erreichen will . . .
Das hatten wir doch alles schonmal.

Gruß aus der Eifel

Eri(s)ch, oder auch scout

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #33 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub

Erisch schrieb: Ich finde, hier im Forum wird zu schnell die Kompetenz von Fachleuten in Frage gestellt. .


Mir gehts nicht um die Werkstätte in Italien ..... es hat ja pressiert

Ich finde diese Aussage im ersten Post als unmöglich

<<<<Nun ist meine hiesige Werstatt ratlos, da sich der Fehler
ohne Stecker/Buchse wohl nicht beheben lässt. <<<<

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #34 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub

Erisch schrieb: Ich finde, hier im Forum wird zu schnell die Kompetenz von Fachleuten in Frage gestellt.
Eine italienische Werkstatt ist vielleicht nicht so schön gekachelt, wie eine Deutsche, aber Deppen laufen da auch nicht mehr herum.
Gerade beim ABS können die Fehlerquellen so mannigfaltig sein.
Ich betrachte mal die Themen Löten und Kabel vertauscht als abgehandelt - das war es nicht.


Sorry das ich dir widerspreche.

Ich halte das noch nicht für abgehandelt. Fakt ist das der Fehler unmittelbar nach der Arbeit am Kabel aufgetreten ist und die italienische Werkstatt wohl aus Zeitgründen keine Gelegenheit hatte den Fehler zu beseitigen.

Es sind also keine Räder gewechselt worden. Gut der Teufel ist ein Eichhörnchen aber das bei der Reparatur des Kabels auf einmal ein Radlager oder eine Buchse der Radaufhängung kaputt ist, dürfte eher unwahrscheinlich sein.

Fakt ist auch, und das bemängelt Rudi völlig zu Recht, das eine Deutsche Vertragswerkstatt den Fehler mit dem Kommentar "ohne den Stecker geht der Fehler nicht weg" abgebügelt hat.

Werner sagt er habe die Kabel getauscht. Wenn da aber ne kalte Lötstelle ist kann er tauschen so viel er will. Der Fehler wird bleiben.

Aber warten wir mal ab was Nissan dazu sagt.
Ich hoffe Werner hält uns auf dem laufenden.

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX
Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von Fangorn.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #35 von Erisch
Erisch antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Also ausschlaggebend war doch der ABS Fehler, weswegen überhaupt die Werkstatt aufgesucht wurde.
Die ganzen Stecker, Löten usw. sind doch Vermutungen, wovon sich Kabeltauschen ja wohl schon erledigt hat.
Rudis Behauptung mit der deutschen Werkstatt ist natürlich richtig - so sind sie, unsere Rechnungsspezialisten.
ABS kann so viel sein - jedenfalls mehr, als eine Forumsdiagnose lösen kann.
Ich wende mich hauptsächlich dagegen, dass immer gleich gesagt wird Deppen usw.
Was soll denn eine Werkstatt machen?
Einen ganzen Kabelbaum wechseln ??
Das kostet bestimmt einige T€, und gefällt es dann dem Forum?
Nein, wenn durch eine fachgerechte Lötstelle mit Schrumpfschlauch ein Fehler behebbar ist, dann halte ich das für gut genug.
Wenn es ein fertiges Kabel gibt (wie weiter oben beschrieben) dann wird das sicher parallel zum Hauptkabelbaum verlegt - sowas kann vorkommen.

Gruß aus der Eifel

Eri(s)ch, oder auch scout

2007er 'Lux extra cab/sol mit GEOCAMPER "SCOUT", COOPER STT 265/75R16, TJM Snorkel, OME vorne light/hinten heavy-duty, HOPA, ASFIR und Schmotzi Unterfahrschutz, AHK höhergel., ScanGauge II-4.05

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #36 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Also nochmal

Werner2 schrieb: Vor Weihnachten hatte ich in Sizilien einen ABS Fehler links
und die dortige Nissan "Facherkstatt" hat einen neuen
Radsensor verbaut, der Fehler war behoben.

Ich wurde darauf hingewiesen, dass das Kabel vorne rechts
ebenfalls marode sei und ob es repariert werden sollte.
Ich stimmte zu und hatte plötzlich einen Fehler rechts !


Also können alle sonst bekannten Fehlerquellen wie Radlager usw in dem Fall wohl ausgeschlossen werden.

@Werner
Ist eigentlich der Radsensor Rechts dann auch komplett getaucht worden oder wurde nur ein neues Kabel eingelötet?
Nicht das der Sensor beim Löten einen mitbekommen hat.

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #37 von Werner2
Werner2 antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Ja, der Sensor wurde definitiv getauscht. Das Lager dürfte
es nicht sein, es war ja zuvor in Ordnung. Folglich sollte
es eben der C 1103 sein und zugleich B+ gegen Masse.
Und ...... links ist ein Stecker dran , da wurde ja auch gelötet,
rechts fehlt der Stecker aber nun.

Ich konnte den Widerstand nicht messen, auch den Durchgang nicht.
Ich warte nun halt bis entweder meine Werkstatt oder Nissan Köln anruft.

Auf Kabelbaum wechseln habe ich NULL Lust ! :
Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von Werner2.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #38 von lio
lio antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub

sikani schrieb: Wie Bernhard schon schrieb Radlager.
Bei mir ging beim Bremsen die Abs Lampe an und nicht mehr aus, gut eine Woche später waren die Radlager deutlich zu hören.


Bei uns ging die Lampe öfter mal auf der Autobahn an und dann mal wieder aus.
Einige Zeit später hatten einen Radlager Schaden, und jetzt da ich es hier lese merke ich, es stimmt seit dem wir ein neues Radlager und einen neuen Sensor haben geht die Lampe nicht mehr an. Heute würden wir vielleicht mal eher nach dem Radlager schauen wenn die Lampe angeht. :to:

Liebe Grüße
Lioba

Nissan Navara D40
Tischer 200 H
Letzte Änderung: 4 Jahre 6 Monate her von lio.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
4 Jahre 6 Monate her #39 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
Ja die Elektronik macht manchmal schon komische Sachen wo kein Mensch auf Anhieb drauf kommen würde. :to:

Ist zwar :offtopic: aber lest euch das hier mal durch. :screwy:

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #40 von babs
babs antwortete auf Navara D40 ABS Chaos nachUrlaub
hat den die werkstatt den fehler gelöscht und ist danach wieder aufgetreten ?

nissan d40 mit camp crown de luxe

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.295 Sekunden
Powered by Kunena Forum