Topic-icon Frage Wohnkabine USA/Kanada

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
2 Monate 1 Tag her #41 von manfred65
manfred65 antwortete auf Wohnkabine USA/Kanada
Das könnte an der Ford typischen Vorderachskonstruktion beim 4x2 liegen dass er so tief kommt.
Da könnten ein Paar Spacer oder auch eine stärkere Feder helfen.
Federn gibts bei Rockauto.com
Hier am Beispiel 5,0V8 Bj 1970
www.rockauto.com/de/catalog/ford,1970,f-...ion,coil+spring,7512

Es gibt noch ne Alternative: Timbrens´s für die Vorderachse, evtl. auch als Zusatz zur stärkeren Feder. Infos gerne per PM.
 

LG aus Mittelschwaben
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und GEOCamper

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup ohne Pickup und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen von BundutecUSA

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Tag her #42 von Toecuter
Toecuter antwortete auf Wohnkabine USA/Kanada
Walkmen danke für den Hinweis! Auf dem Bild siehts tatsächlich so aus, als würde der "Henk" vorne links etwas einsacken. Dem muß ich mal nachgehen und stell die Fuhre mal auf eine ebene Fläche und kontroliier das auch mal ohne Last!

Manfred danke auch für Deine Tips, ich werd das, wie oben erwähnt, mal erörtern und schau ich mal, was benötigt wird. Bei Rockauto hab ich auch schon mal umgesehen,wegen diverser anderer Teile. Super Seite

Greets Rudi
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.277 Sekunden
Powered by Kunena Forum