Topic-icon Frage huawei etc

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #1 von zobelix
huawei etc wurde erstellt von zobelix
habe mir nen n24 stick gekauft der mit vodafone karte läuft, also mit sim lock.
mit dem aufspielen des neuen firmwareupdates passen plötzlich auch andere karten rein.
praktisch für das ausland

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #2 von ...
... antwortete auf huawei etc
Läuft der Stick egal WO Du Dich befindest ?
(So wie eine Art von "PrePaid-Karte" ?)

Egal, ob eine WLAN-Leitung in der Nähe ist oder nicht?

Wie muss man sich das genau vorstellen ?

Das wäre mal wirklich was fürs Ausland.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #3 von ...
... antwortete auf huawei etc
Habe gerade mal im Netz gestöbert.

Fürs Ausland ist das aber nicht so toll.

Da kann ich nur ein 24-Stunden-Paket buchen und die müssen auf einmal genommen werden. Dieses Paket kann ich nicht auf z.B. 7 Tage verteilen. :(

Nur für Deutschland gehen kürzere Pakete.

Also nichts für unseren diesjährigen Island-Urlaub mal abseits der großen und kleinen Orte. :(

Ich finde sowieso, dass die Anbieter nicht wirklich etwas "global" entwickeln wollen. Die Technik ist da, aber ......

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #4 von zobelix
zobelix antwortete auf huawei etc
also ursprünglich nur mit vodafone prepaid karte.
nach update ist er simlockfrei, dh ich kann irgendeine karte reistecken.
im ausland entsprechend eine lokale.
letztes jahr in schweden hatte ich mir ne telia ins handy gesteckt, was natürlich umständlich war.
aber 10 euro die ganze woche undendlich surfen war auch ok.
in frankreich oder spanien dann eben dort die lokale karte.
italien ist ganz günstig mit wind.it.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #5 von suzali
suzali antwortete auf huawei etc
Hallo Zobelix,

klingt interessant, wo finde ich das update? Bei N24 oder bei Huawei???
Hast Du vielleicht einen link?

Danke und Gruß
Ali

Liebe Grüße
Ali
____________________________________________________________________________________________________

BT-50 mit Selbstbaukabinen, > 200.000 Woka-Kilometer in 35 Ländern auf 3 Kontinenten

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #6 von zobelix
zobelix antwortete auf huawei etc
mußt mal surfen.
firmwareupdate huawei
hab den link zuhause. kann ihn erst heute abend einstellen

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #7 von finix
finix antwortete auf huawei etc
das check ich auch! klingt echt gut!

Isuzu D-max, Geocamper

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #8 von zobelix
zobelix antwortete auf huawei etc
na letztlich nix anderes al sder aldi stick für 49 euro
nur eben 20 billiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #9 von zobelix
zobelix antwortete auf huawei etc
Ich finde den Link nich mehr

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #10 von Jeti
Jeti antwortete auf huawei etc
such ich auch

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht
  • gelöschts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
9 Jahre 6 Monate her #11 von gelöscht
gelöscht antwortete auf huawei etc
wie heist der Stick denn mit Huawei bezeichnung?
sucht dann danach mal nach firmwareupdate

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • gelöscht
  • gelöschts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
9 Jahre 6 Monate her #12 von gelöscht
gelöscht antwortete auf huawei etc
is es der E160?
was is damit, is das was ihr sucht, oder is das nur das Dashboard?
www.huawei.com/mobileweb/en/doc/list.do?type=-1&id=5840 "> www.huawei.com/mobileweb/en/doc/ ... -1&id=5840

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #13 von Mark
Mark antwortete auf huawei etc
ich habe mir z.B in Italien eine Prepaidkarte gekauft von Vodafone.

So konnte ich entweder für €4,95 24h surfen, also ein Tag lang oder

für €10,- 30 Stunden innerhalb 10 Tagen (Abrechnung 15 minutenweise)

mit der deutschen Vodafone Prepaidkarte kostet das in Italien übrigens 14,95 für einen Tag!!

also lohnt sich der Kauf einer ausländischen Karte auf jeden Fall.

Gruß M@rk

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Ford Ranger Doka Limited und Tischer Trail 240

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Händler für Tischer Wohnkabinen in NRW und Campingzubehör im Wohnkabinen Shop

Gasprüfungen für Reisemobile, Wohnkabinen und -wagen und gewerblich genutzte Fahrzeuge

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #14 von ...
... antwortete auf huawei etc
Also, ich denke, Michael und ich werden uns das evtl. auch zulegen und wenn wir es nur für den Urlaub nutzen.

Austesten werden wir das dieses Jahr auf Island und ich werde mal berichten, wie das ganze gefunzt hat.

Vielen Dank für die Tipps und Links :)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #15 von Jeti
Jeti antwortete auf huawei etc
es gibt die Sticks auch ohne Simlok und einer Vertagslaufzeit von einem

Monat siehe unten

Gruß Jürgen


freeconnect.de/flatrate-tarife-surf-stick/ "> freeconnect.de/flatrate-tarife-surf-stick/

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #16 von zobelix
zobelix antwortete auf huawei etc
klar nur einen monat aber 59 euro.
bei aldi bekommst du ihn für 49 euro
und die aldi karte in d.land rein
oder simyo für 9,90 im monat

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #17 von ...
... antwortete auf huawei etc
Hallo Leute,

sorry, ich bin da etwas unbeholfen, unwissend und traue mich jetzt einfach mal zu fragen :

Ihr kauft den Stick, spielt die Anwender-Software auf, habt eine "Prepaid"-Karte (Chip) den Ihr in den Stick einlegt und auf dem Chip ein Guthaben ist, das Ihr "absurft".
Das Update wird installiert und somit ist das Ganze Simlock-Frei.

Im Ausland kauft Ihr am Kiosk/Lebensmittelmarkt/Post oder ....... eine Prepaid-Karte für einen gewissen Betrag.

Soweit ist das noch nachvollziehbar in meinem Kopf mit den ergrauten Zellen.

So, wenn Ihr die Auslands-Prepaid-Karte habt - ist das auch eine Chip-Karte, die Ihr in den Stick einlegt oder kann das auch eine "Rubbel-Karte" sein, wie es früher mal war und wenn ja, gebt Ihr dann in der Anwender-Software des Sticks diese Rubbel-Nummer ein und habe das Guthaben somit auf dem Stick ?

Wenn das ein Chip zum Einlegen ist, muss ja auch eine Telefonnummer auf dem Chip sein oder ist das eine "Allround-Guthabens-Chipkarte" für alle Netze ?

Wie muss ich mir das vorstellen ?

Wäre schön, wenn Ihr mir da Auskunft geben könnt, denn ich bin in diesen Sachen nicht auf dem Laufenden und vielleicht auch etwas rückständig. :)

Danke !!!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #18 von zobelix
zobelix antwortete auf huawei etc
grins
also so ein stick ist (etwas weit hergeholt) wie ein telefon.
du steckst deine simkarte aus dem handy in den stick und kannst lossurfen.
entweder auf vertrag oder eben guthaben runter.
das mit der abrechnung variiert hier etwas.
du kannst entweder minuten abrechnen oder gigabyte.
wo jetzt der vorteil liegt, bleibt jedem überlassen.
es gibt verschiedene anbieter die ne stunde für 99ct haben
oder den tag für 2,50 (was im verhältnis natürlich günstiger ist)
oder eben den monat für 9,90, was ja noch günstiger ist.
aber wenn ich eben nur ne stunde brauche, warum 9,90 zahlen.

im ausland kannst du ja auch eine ausländische simkarte kaufen, im dortigen netz telefonieren, teilweise sogar sehr billig nach hause telefonieren.

du mußt dann eben nur prüfen, welchen datentarif du hast. mit jeder handykarte hast du auch die möglichkeit ins netz zu gehen. es ist eben alles nur ne frage des preises.

bei aldi kostet ein simlockfreier stick zzt 49 euro.
dh du kannst jede karte reinstecken und lossurfen.
der von mit zu beginn genannte stick kostet nur 29 euro mit prepaidkarte, war aber "gelockt". dh nur die eine karte die du aufladen kanst (über deine genannten rubbelkarten).

also kurz
irgendeine simkarte mit chip rein und lossurfen.
ist es eine mit vertrag, bekommst du ne rechnung.
ist es ne prepaid, kannst du nachrubbeln/laden.
hast du ne firmenkarte fürs handy, kannst du ja mal prüfen, was dein chef sagt wenn du im ausland damit surfen gehst
;-)
alle klarheiten beseitigt?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #19 von ...
... antwortete auf huawei etc
Hallo Zobelix,

vielen Dank für die ausfürhliche Erklärung.

Noch eine Frage :
Wenn ich im Ausland eine Prepaid-Karte kaufe, ist da nicht eine Telefonnummer drauf ?

(Wir benötigen das Ganze NUR wenn wir im Urlaub sind. Zu Hause wird das Teil in den Schrank gesteckt, da haben wir andere Möglichkeiten.)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 6 Monate her #20 von zobelix
zobelix antwortete auf huawei etc
Klar
jede Karte hat eine nummer.
dh du kannst vor ort zu geringeren preisen telefonieren
und kannst die karte zum surfen nehmen.
hab mir die auch nur für den urlaub geholt.
zuhause hat wohl fast jeder ne andere lösung.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Lely Camper
( / Biete)

Lely Camper

Dometic Seitz Fenster
( / Biete)

Dometic Seitz Fenster

-
( / Biete)

-

Suche Nordstar Klapp-Tischbein
( / Suche)

noimage
Ladezeit der Seite: 0.273 Sekunden
Powered by Kunena Forum