Topic-icon Frage Mal wieder das leidige Thema

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #1 von Hasy
Mal wieder das leidige Thema wurde erstellt von Hasy
Hallo Kabinen Gemeinde. 

So nachdem seit letztem Wochenende der Pick Up ( Ist jetzt ein Hilux Extra Cap geworden) im Hof steht, kommt die Zulassungsfrage wieder auf.

Nach durchforsten des Forums bin ich mal wieder mehr verwirrt als vorher.

Haben sich bestimmt wieder alle Bestimmungen geändert.

Also aktueller Stand.
De Hilux soll eine Versicherung bekommen um in Zu-Zulassen.
Durch die Extra Cap Kabine ist er ja ein LKW 
Absetzkabine ist noch nicht gekauft aber soll zeitnah kommen.

Ich habe kein Problem damit die dann eintragen zu lassen.

Jetzt die Frage was ist nun billiger?

Das ganze als Wohnmobil versichern oder eher nicht?
Wo kann ich die Versicherung bei Kabinen Erhalt dann ändern?

Ist das dann dieser berühmte Wechsel Aufbau oder wie läuft das?

Ich steig gerade echt nicht mehr durch. Zudem ich nicht viele Versicherungen finde die den Hilux überhaupt versichern. 


Vielen Dank im voraus für Eure Antworten 

Gruß Jörg 

Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her - 3 Monate 3 Wochen her #2 von Hasy
Hasy antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Ach ja ......

Weil Bilder immer gern gesehen. 


Das ist mein stolzes Stück

Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von Hasy. Grund: Vertippt

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #3 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Hallo Jörg 

Zur Zulassung :
Egal ob Single , 1,5 er oder DoKa .
Die Zulassung ist und bleibt LKW 
Steuer ist nach Gewicht .

Zur Versicherung :
Horbach 24  , Jahn und Partner , Andreas Schwarz 
Das sind jetzt 3 der üblichen .
Da kommen bestimmt noch mehr Möglichkeiten . 
Bei Horbach und JuP muß die Kabine eingetragen werden .
Ich hatte bei Horbach Probleme da ich meinen PU umbauen mußte und die Kabine erst nach ca. 10 Wochen eingetragen wurde . ( der hat ganz schön genervt der Kerl ) 
Das selbe Problem könnte bei dir auch sein .
Da bleibt nur mit den Leuten reden .
Bei Schwarz muß keine Eintragung erfolgen ( ich hoffe es ist noch so ) 
Der PU inkl. Kabine wird dann als SoKfz versichert . 
Achte bei der Versicherung das die grüne Karte auch für Marokko , Tunesien ,Türkei gültig ist .

Noch ein Tip :  Pannendienst , ADAC , ACE usw. 
Da der PU ein LKW ist und bleibt , ist der LKW im Pannenfall nicht mit abgedeckt .
Ich hab beim ACE eine Einzelfallentscheidung , hab denen ein Bild eingeschickt und seit dem hab ich das schriftlich .
Bei den meisten Versicherungen gibt es gegen geringen Aufpreis auch einen Pannendienst . 
 

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #4 von BaG
BaG antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Hallo,
LKW und ADAC ist kein Problem solange unter 3,5 t 
Nur auf die höhe kommt es an.

Gruss BaG
504 Pickup Bj. 1989 LPG
504 Dangel Pickup Bj. 1986 Diesel
504 Dangel Pickup Bj. 1980 Diesel ......und ein paar andere Fahrzeuge
Die Geschichte zum Pickup:
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...inem-pickup-kam-1998
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #5 von Hasy
Hasy antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Okay das mit dem Pannendienst hatte ich so nicht aufm Schirm.

Danke für den Hinweis

Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her #6 von Matzeapp
Matzeapp antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Servus miteinander,
gar kein Problem mit ADAC. Ich war mit dem D22 mit Kabine und Boot von Kroatien zurück, als ich vor dem Tauerntunnel der Motor verabschiedete.
ADAC angerufen Auto incl. Kabine aufgeladen, Boot hinten angehängt und zur nächsten Werkstatt. Hier einen Mietwagen erhalten und nach 2 Wochen war die ganze Sache erledigt und mein Gespann war bei mir auf dem Hof.

Lebe dein Leben wie du es dir wünscht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kabinerl

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
3 Monate 3 Wochen her #7 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Wie schon geschrieben, ADAC kein Problem. 


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Dennis1509, Kabinerl

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #8 von SD
SD antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Moin,

wir haben unseren Hilux Extra Cap mit Tischer 260S vor einem halben Jahr über Jahn und Partner versichert.
Von einer Eintragung war nie die Rede. Nach der Zulassung haben die eine Kopie der Zulassung (ohne Eintragung) verlangt und
es hat sich keiner daran gestört.

Gruß
Stephan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #9 von Hasy
Hasy antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Hallo Zusammen,

Hat mir zufällig jemand die Kontaktdaten von Andreas Schwarz?

Beim Googlen kommen unzählige Andreas Schwarz Versicherungsmarkler

Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #10 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
freizeit-schwarz.jimdo.com/

müßte der sein 

ESV Schwenger gibt's auch noch 

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #11 von Stefan
Stefan antwortete auf Mal wieder das leidige Thema
Hat jemand schon mal diesen Makler nutzen müssen? Mich wundert, das da immer zu geraten wird...

Ich bin wieder bei der LVM. Im Dorf. Da kann man aug in aug reden, falls mal etwas ist! Außerdem auch 150 Euro günstiger im Jahr als bei Mr. Black...
Folgende Benutzer bedankten sich: MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #12 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Mal wieder das leidige Thema

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.089 Sekunden
Powered by Kunena Forum