Topic-icon Frage SF-Klasse

Mehr
2 Monate 2 Wochen her - 2 Monate 2 Wochen her #1 von flottie
SF-Klasse wurde erstellt von flottie
Hallo allerseits

bin neu und gebe zu noch nicht alles gelesen haben...

Mein Frau und ich planen einen Amarok V6 oder Ford Ranger anzuschaffen (vermutlich gebraucht, max 2 Jahre alt, Doppelkabine) und eine neue Tischer 230s aufzusetzen. Nun bin ich über verschiedene Foren auf die mir bislang unbekannte Problematik gestossen, das die Fahrzeuge als LKW zugelassen sind, Steuer aber als PKW berechnet werden... OK Umschlüsseln auf B1 habe ich auch gelesen :-)

Meine Frage bezieht sich aber auf meine SF-Klasse meiner bisherigen PKW-Versicherung. Der PickUp soll den PKW ersetzen und ich möchte natürlich die SF-Einstufung (SF28 für Haftpflicht und Vollkasko) dann übernehmen. Nun lese ich das die Übernahme nicht möglich ist, wenn man eine LKW-Versicherung abschließen muss. Weiter lese ich das die Umschlüsselung des Amarok V6 auf PKW aktuell nicht möglich ist. Nur für den alten Amarok geht das ( klick ). Beim Ford Ranger geht es offenbar auch nicht mit aktuellen Modellen ( klick ).

Wie kann ich also meine SF-Einstufung "retten"? Mit welcher Versicherung und macht es Sinn die Kabine eintragen zu lassen, so das der Pickup als Wohnmobil läuft? Hier blicke ich noch nicht richtig durch.
Für Tipps wäre ich dankbar.

mfg
Uwe
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von flottie.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #2 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf SF-Klasse
Hallo Uwe,

bitte wende Dich mal an www.freizeit-schwarz.de

Dort gibt es einen Spezialtarif für Pickups mit Wohnkabine. Wichtig: Die Wohnkabine ist unter bestimmten Voraussetzungen auch im abgesetzten Zustand versichert.

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #3 von mingelopa
mingelopa antwortete auf SF-Klasse
Mein Kenntnisstand hierzu:

SF kannst Du mitnehmen. Aber! Für Lkw geht es nur bis SF10. Im Hintergrund wird zwar die erreichte SF-Klasse für Pkw mitgeführt, aber bei Unfall rasselst Du runter entsprechend der Rückstufung als Lkw.

Bei Freizeit-Schwarz ist die SF-Klasse für unsere Fahrzeuge seit einiger Zeit auf SF20 angehoben, aber die Rückstufung bei Unfall ist schon heftig. Das ist unterschiedlich bei den Versicherungsgesellschaften. Viele sind weiterhin bei SF10 für Lkw.

Ich hoffe, ich konnte das komplexe Thema etwas erhellen.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #4 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf SF-Klasse
Hallo
mein Tip,frag mal bei der Versicherung Helvetia nach

Gruß
Jürgen


VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau ,VW T5 DOKa mit Tischer 280S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #5 von flottie
flottie antwortete auf SF-Klasse
Danke für die Infos schon mal. Also von SF28 auf SF10 abzurutschen ist nicht akzeptabel :-(
Die einziste sinnvolle Möglichkeit in meinen Augen ist einen Ford Ranger oder Amarok V6 umzustufen als PKW. Und genau das ist nach meiner Kenntnis aktuell nicht möglich :-(
Verdammt nochmal, was für ein Ballast an Kompliziertheit. Eigentlich wollte ich mich auf die Kabine konzentrieren und deren Ausstattung etc.pp und nun muss man sich erst einmal mit diesem Versicherungs/Steuer-Kram rumärgern.

mfg
Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #6 von manfred65
manfred65 antwortete auf SF-Klasse
Hi, jetzt schau mal nicht nur die Sf-Klasse an sondern den jeweiligen Prozentsatz. Wie schon gesagt werden die schadenfreien Jahre ja nicht weggeworfen. Lass Dir Angebote machen und entscheide dann!
Ich hatte meinen Rabatt mit einem Smart „gerettet“ und bin bei Schwarz günstig eingestiegen. Wie gesagt: mit den Leuten reden und nicht nur Forenmeinungen abfragen.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Navara DoKa V6 mit Tischer 200 Box
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #7 von Fangorn
Fangorn antwortete auf SF-Klasse
Hallo Flottie

Jetzt häng dich mal nicht an den Prozenten auf.
Mit einer Umschreibung auf PKW machst du, nach heutigem Stand, alles falsch.

Du bekommst mit der Aufbauart BE eine Besteuerung als Nutzfahrzeug. Mit 3,5T sind das 210 Euro.
Wenn du bei Schwarz oder wie ich bei ESV Schwenger versicherst wird dein Fahrzeug als Wohnmobil nach Gesamtwert berechnet und die Kabine ist auch im abgestellten Zustand mit versichert.
Bei mir ca. 660 Eu. im Jahr.

Wenn du das jetzt mit deiner PKW Sache gegenrechnest.
PKW Steuer beim 3L Anorak ca. 570 Eu.
Versicherung keine Ahnung. Und die Kabine wirst du wahrscheinlich auch nicht versicher bekommen.

Es könnte sein das ESV die Kabine gerne in die KFZ Papiere eingetragen haben will.
Da du schreibst das du eine neue 230 Tischer kaufen willst kümmert sich Tischer um die Eintragung.

Der Fairness halber will ich nur noch drauf hinweisen das die jetzige BE Besteuerung als Nutzfahrzeug nicht immer so bleiben muss. Darüber mach ich mir aber erst Gedanken wenn es soweit ist.

Gruß Ulf


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her - 2 Monate 2 Wochen her #8 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf SF-Klasse
Bei Helvetia ist auch die abgesetzte Kabine mitversichert !

Gruß
Jürgen


VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau ,VW T5 DOKa mit Tischer 280S
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von jeti-1.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #9 von jessis männe
jessis männe antwortete auf SF-Klasse
Abgesetzt versichert in einem umzäunten (abgeschlossenen) Areal oder egal wo?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #10 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf SF-Klasse
In den Versicherungsunterlagen steht :,,Kasko und Haftpflicht auch dann versichert,wenn Basisfahrzeug und die Wohnkabine
getrennt auf unterschiedlichen Stellen stehen,,
von umzäunt und abgeschlossen steht nichts

Gruß
Jürgen


VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau ,VW T5 DOKa mit Tischer 280S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Verkaufe
( / Biete)

Verkaufe

Kompressorkühlbox
( / Biete)

Kompressorkühlbox

Ford Ranger XLT mit Wohnkabine
( / Biete)

Ford Ranger XLT mit Wohnkabine

-
( / Biete)

-
Ladezeit der Seite: 0.233 Sekunden
Powered by Kunena Forum