Topic-icon Frage Neulinge

  • Sonnenschein18
  • Sonnenschein18s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #1 von Sonnenschein18
Neulinge wurde erstellt von Sonnenschein18
Hallo,
​​​​​​wir sind gerade dabei, eine tischer box260s zu konfigurieren. 
Nicht unwesentlich dabei folgende zwei komponenten:
- Lithium Ionen Batterie versus Standard AGM Batterie
- Warmwasserheizung "Alde compact" versus standard Heizung Truma
Könnt ihr uns zu diesen beiden Komponenten eure Erfahrungen mitteilen? 
Tendenz unsererseits zu Li-Io und Alde. 
Danke
 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #2 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Neulinge

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 Neulinge,

wie immer gilt: "es kommt drauf an"  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Klar ist eine Li-Batterie was Energiedichte, Gewicht und Lebenserwartung angeht besser, dafür auch teurer. In Verbindung mit einem hohen Stromverbrauch (Kompressorkühlschrank) ist es definitiv die bessere Variante, wenn alles oft über den Akku läuft. Steht ihr ohnehin nur auf Camping- oder Stellplätzen und steckt immer Landstrom an, dann ist es nahezu egal. Dann kann man sich das Geld sparen und dafür viele kWh aus dem Netz ziehen. Dann spielt noch der Faktor "Stromerzeugung" mit rein. Ladet ihr nur während der Fahrt? Soll Solar aufs Dach? Oder eben Landstrom?

Genauso sieht es mit der Warmwasserheizung aus. Ja, die Alde bietet einen höheren Komfort. Aber wann und wohin wollt ihr reisen? Wenn ihr nur im Sommer wegfahrt, dann ist es fast egal. Wollt ihr auch im tiefsten Winter unterwegs sein, dann hat die Alde schon ihre Vorzüge. Aber es geht auch mit einer "einfachen" Umluftheizung bei -25°C im schwedischen Winter ohne das man friert.

 

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Sonnenschein18

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonnenschein18
  • Sonnenschein18s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
4 Monate 2 Wochen her - 4 Monate 2 Wochen her #3 von Sonnenschein18
Sonnenschein18 antwortete auf Neulinge
Verstanden!
Zur Nutzung der kabine ist zu sagen, dass wir ganzjährig unterwegs sein wollen (also auch bei minus Temperatur) und insgesamt dann auch möglichst ohne Campingplätze.
100 W Solarpanel kommt aufs Dach. 
Letzte Änderung: 4 Monate 2 Wochen her von Sonnenschein18.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Neulinge
Dann macht die Alde und die Li-Batterie Sinn. Die ist halt auch viel schneller wieder aufgeladen als eine Bleibatterie.
Nachteil der Alde: die braucht halt länger bis es warm wird. Also im Winter besser immer wenigstens klein laufen lassen. Mit einer Luftheizung ist es in 10min warm!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der noch aktuellen Kabine hier . Das neue Projekt kann hier verfolgt werden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonnenschein18

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
4 Monate 2 Wochen her - 4 Monate 2 Wochen her #5 von Fangorn
Fangorn antwortete auf Neulinge
Zu der Batterie können wissende mehr sagen. Zur Heizung: bei gänzjähriger Nutzung würde ich in jedem Fall die Alde wählen. 

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX
Letzte Änderung: 4 Monate 2 Wochen her von Fangorn.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonnenschein18

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6 von Engellchen
Engellchen antwortete auf Neulinge
Hallo,
nicht zu vergessen, die LiIo-Batterien sind deutlich leichter und sparen etwa die Hälfte an Gewicht.
Für Hundebesitzer kann eine Alde-Heizung die bessere Wahl sein, da aus den Luftausströmdüsen gerade im Winter doch ganz schön heiße Luft kommt und manch ein (größerer) Hund sich da drunter es bequem macht.
Noch ein Tip: denkt an eine Dachluke mit Ventilator in Höhe der Küchenzeile.
Ansonsten viel Spaß beim Konfigurieren...
Viele Grüße
Hans-Joachim

VW Amarok V6 3.0 TDI mit Tischer Bos 230S
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonnenschein18

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonnenschein18
  • Sonnenschein18s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #7 von Sonnenschein18
Sonnenschein18 antwortete auf Neulinge
@Engellchen: Ja, Venti haben wir auf dem Schirm ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #8 von Holzweg
Holzweg antwortete auf Neulinge
Hallo Sonnenschein,
Ein kleiner Heizlüfter mit Thermostat. Ist bei Landstrom auch eine gute Ergänzung.
Viel Freude beim Konfigurieren und nicht zuuu lange Wartezeiten.
Viele Grüße
Christian
Sorry,wenn ich dazwischen funke, Hans-Joachim, kannst Du bitte Deine PNs checken?
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonnenschein18

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.542 Sekunden
Powered by Kunena Forum