Topic-icon Frage Entsorgung in Norwegen

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #1 von flottie
Entsorgung in Norwegen wurde erstellt von flottie
Hi
wir wollen diesen Jahr nach Norwegen, ggf. bis hoch zu den Lofoten.
Ist vielleicht ne blöde Frage, aber habe neulich in einem Video den Hinweis gesehen, das es in Norwegen auf Camping- und Stellplätzen nur selten Bodeneinläße für die Abwasser-Entsorgung gibt, wo man sich einfach drüberstellt. Weil wir noch keine Norwegen Erfahrungen haben, wollte ich hier mal nachfragen ob das stimmt und wenn ja wie man dann am geschicktesten den Abwassertank leert. Wir haben eine Tischer 240 und das Ablassventil ist ja hinten links. Sollte man einen passenden Schlauch mitnehmen? Besser fragen als umsonst Ballast dabei zu haben.

Ford Ranger Wildtrak, Extracab, Modell 2017. Tischer Trail 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #2 von Camperfans
Camperfans antwortete auf Entsorgung in Norwegen
Wir hatten keine Probleme mit Entsorgen in Norwegen, das geht oft auch an Tankstellen . Auf einem Campingplatz musste man eine Abdeckung aus Metall anheben, darunter war ein Schacht mit Öffnung 40x40. Da musste man gut zielen, aber dafür extra einen Schlauch mitnehmen wäre mir zu viel. Wenn du etwas Englisch sprichst, kannst du im Zweifelsfall nett fragen, die Norweger sind freundlich und hilfsbereit. 

Tischer 260 S auf Ranger Wildtrak 2020 Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MuD
  • MuDs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
Mehr
1 Monat 2 Wochen her #3 von MuD
MuD antwortete auf Entsorgung in Norwegen
Ich haben mir schon öffters damit geholfen, dass ich das Abwasser in den - zuvor entleerten - Fäkalientank der Thetford Toilette laufen lasse. Dann kann ich den Tank auch an unzugänglichen Stellen leeren.
Bevor ich einen extra Schlauch mitnehme, trage ich in diesen seltenen Fällen das Abwasser lieber auf diese Art fort.

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.blog
Folgende Benutzer bedankten sich: Mickel

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #4 von Hopfenguru
Hopfenguru antwortete auf Entsorgung in Norwegen
Hallo Flottie,

wir waren letztes Jahr im August/September 4 Wochen in Norwegen und auch auf den Lofoten.
Jeder Campingplatz hat komplette Entsorgung, außerdem viele Tankstellen und jeder 2. Supermarktparkplatz.
Ich empfehle euch unbedingt www.nordlandblog.de als Vorbereitung...
Da steht wirklich Alles über das Reisen in Norwegen, super Tipps ( z.B. BroBizz Transponder und Ferjekort, beides ein MUSS in N, hat uns locker 500€ gespart ) und sehr schöne Tourenvorschläge welche wir häufig genutzt haben..
Gerne mehr per PN.....

Grüsse
Tom

Ford Ranger Limited Extrakabine, 3.2, Schalter, THOKIE, Das Leben ist zu kurz um kleine hässliche Autos zu fahren
Folgende Benutzer bedankten sich: Riesenhase64, Joey

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #5 von flottie
flottie antwortete auf Entsorgung in Norwegen
Wow das ging schnell!
Danke!

Ford Ranger Wildtrak, Extracab, Modell 2017. Tischer Trail 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #6 von wiesel64
wiesel64 antwortete auf Entsorgung in Norwegen
Wann soll es denn nach Norwegen gehen...
Norwegen hat bis August / September die Grenzen geschlossen.....
Wir wollen 2021 / Februar - April nach Skandinavien aufbrechen..

Viel Glück

Ford Ranger / Tischer Trail 260S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #7 von flottie
flottie antwortete auf Entsorgung in Norwegen
einen Zeitplan haben wir noch nicht. Eigentlich war grob der Sommer July/August angedacht...
Wir sind allerdings ziemlich ungebunden und können (fast) jederzeit ein paar Wochen frei machen.

Ford Ranger Wildtrak, Extracab, Modell 2017. Tischer Trail 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #8 von Womoini
Womoini antwortete auf Entsorgung in Norwegen
Hallo Flottie,
bin selbst großer Skandinavien-Fan und war schon oft in Norwegen und Schweden. Lese auch fleisig die Beiträge.

Das mit dem Entsorgen ist in Norwegen wohl derzeit nicht das Problem. Gerade heute habe ich mal in die Reiseempfehlungen des Auswärtigen Amtes geschaut, da auch wir gern wieder nach Skandinavien reisen wollen. Doch sieht es leider nicht gut aus. In Puncto Quarantäne und Corona und so. Aktuelle Meldungen kannst du sehen unter:

Hier sind auch die Ämter des entsprechenden Landes verlinkt. Hier kann man sich vorher über die Einreisebestimmungen informieren.
Ansonsten wünsche ich viel Spaß bei den Vorbereitungen zur Reise und hoffen dass wir bis im August in Schweden und Norwegen wieder reisen können.

Liebe Grüße

WomoIni

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her - 3 Wochen 3 Tage her #9 von Womoini
Womoini antwortete auf Entsorgung in Norwegen
hier nochmal den link  



Falls es jetzt nicht klappt, ist wohl was schief gelaufen   
Letzte Änderung: 3 Wochen 3 Tage her von Womoini.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #10 von Jupp!
Jupp! antwortete auf Entsorgung in Norwegen
Hast eine PN !

Isuzu D - Max mit Tischer 260
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.749 Sekunden
Powered by Kunena Forum