Topic-icon Frage Kompressorbomben

Mehr
1 Monat 1 Woche her #1 von Hartwig
Kompressorbomben wurde erstellt von Hartwig
Selberschrauber: denkt auch mal daran eure Druckbehälter zu prüfen:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.






2006 Ford F350 6.0 PowerStroke Dually mit Eigenbaukabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: suzali

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #2 von Martin F250 USA
Martin F250 USA antwortete auf Kompressorbomben
Hmm guter Tipp. Da hat jemand wohl das Wasser im Tank nie entleert

Zum Thema Kompressors und Tank. Hier mal ein paar Bilder von dem Kompressor und Tank den ich letztes Wochenende unter meinem F250 verbaut habe. Dient auch zum aufblasen der Luftsäcke über den Achsen



 

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von Martin F250 USA.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 1 Woche her #3 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Kompressorbomben
Ja, das scheint so. Ich hab auch so ein Teil in der Werkstatt. Der hat 2 Druckregler, einmal 8bar für den Tank und dann 4bar für den Ausgang, vielleicht hatte der Typ keinen Vorregler? Ich denke bei 8bar platzt so ein Tank nicht so einfach, oder der muss schon ganz durch sein.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.290 Sekunden
Powered by Kunena Forum