Topic-icon Frage Erfahrung mit FLEXIMA - Matratze

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #1 von Tanki
Erfahrung mit FLEXIMA - Matratze wurde erstellt von Tanki
Hallo,

ich hoffe ich mache keinen doppelten Thread auf, aber ich habe hier noch nix dazu gefunden.

Für meinen Wohnaufbau bräuchte ich natürlich auch eine Matratze, auf der AA2019 hatte ich dann die Flexima -Matratze gesehen, und wollte wissen ob jemand von Erfahrung damit hat, und sie somit ihr (vieles) Geld Wert ist.

www.matratzeoffroadcamping.de/

Ein Teil sollte Fest in den Alkoven und der "Überhang" zum Polster für die Sitz und Rückenfläche werden.

VG Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #2 von davlin
davlin antwortete auf Erfahrung mit FLEXIMA - Matratze
Interesantes System,
brauch auch eine neue Matratze. Hab allerdings das Froli System verbaut.
Schau mir die Sache mal auf der CMT an.

Gruß Günter
Navara und Tischer 260S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #3 von felixvomlande
felixvomlande antwortete auf Erfahrung mit FLEXIMA - Matratze
Habe auch das Froli System, wäre dann doppelt gemoppelt, auch ein ganz stolzer Preis.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #4 von lio
Die Matratzen kannte ich noch nicht. Was er sagt klingt sinnvoll. Ganz abgesehen dass sie einen stolzen Preis haben, für unsere Kabine sind sie zu dick. Wenn wir die Matratzen nehmen würden, dann müssten wir beim einklappen unser Bettzeug wo anders deponieren.

Liebe Grüße
Lioba

Nissan Navara D40
Tischer 200 H

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.218 Sekunden
Powered by Kunena Forum