Topic-icon Wichtig Brauche einen Tipp zum Radwechsel

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
2 Monate 1 Woche her - 2 Monate 1 Woche her #1 von Der Kalmitranger alias Njoy
Brauche einen Tipp zum Radwechsel wurde erstellt von Der Kalmitranger alias Njoy
Salut,
Bräuchte mal einen Tip:
Wie bekomme ich bei dieser Delta-Felge die Kunststoffblende über den Radmuttern ab, ohne sie zu zerstören?
Mit nem Schraubenzieher in den Schlitz und hebeln tut es leider nicht ohne Bruchgefshr des Plastikteils.

Mitbwelchem Drehmoment zieht man die Radmuttern denn an?

Danke für eure Hilfe,
Norbert

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Der Kalmitranger alias Njoy.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #2 von manfred65
manfred65 antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
Das Drehmoment müsste in der ABE der Felgen stehen. Würde bei 120-130 Nm aufhören wenn ich keine Info habe.
Bei meinen Delta ist das Teil aus Aluguß....
Du kannst mit dem Schraubenzieher etwas aushebeln und dann mit einem Plastikspachtel weiter rundum ziehen versuchen. Wenn die Dinger nicht schon steinalt sind müssen die das aushalten.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #3 von adriatik
adriatik antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
Hallo,

Bevor ich dir einen Tipp geben kann muss ich mich kurz vorstellen.
Mein Name ist Franz 58 Jahre alt und bin seit kurzem Eigenbau - Pop Up Kabinenfahrer.

Das Problem kenn ich vom Fiat 500
Vieleicht geht es auch mit einem Sauger oder einem Pömpel.

Gruß Franz

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #4 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
lieber in die Werkstatt :oops:

Gruß
Jürgen


VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau ,VW T5 DOKa mit Tischer 280S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
2 Monate 1 Woche her #5 von Der Kalmitranger alias Njoy
Der Kalmitranger alias Njoy antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel

manfred65 schrieb: Das Drehmoment müsste in der ABE der Felgen stehen. Würde bei 120-130 Nm aufhören wenn ich keine Info habe.
Bei meinen Deltafelgen ist das Teil aus Aluguß....
Du kannst mit dem Schraubenzieher etwas aushebeln und dann mit einem Plastikspachtel weiter rundum ziehen versuchen. Wenn die Dinger nicht schon steinalt sind müssen die das aushalten.


Das mit den Paltikspachteln war d e r Tip, damit gingen die Dinger, die übrigends tatsächlich aus Kunststoff sind, dann gut ab.

Diese Teile gehören ab sofort zu meiner Bordausrüstung!


Da es heute endlich mal etwas kühler war, stieg auch wieder der Tatendrang an. Ich entfernte endlich mal die schottischen Mückenleichen auf meiner Farzeugfront und da das mich immer noch nicht auslastete, dachte ich, mal auszuprobieren, ob überhaupt mit dem orgiginal dem Fahrzeug beiliegenden Werkzeug ein Radwechsel im Notfall möglich ist. Schon länger wollte ich mal mein Ersatzrad gegen eines der am meisten abgefahrenen Hinterachsräder austauschen, um alle 5 Räder einigermaßen gleichmäßig zu "verbrauchen".

Mein Fazit: mit dem Bordwerkzeug geht es im Notfall.



Rechts auf den Foto beindet sich übrigends mein selbstgebautes Werkzeg, um das Ersatzrad auch bei aufgesetzter Kabine runterkurbeln zu können. Aber diese Problematik kenn Ihr ja aus dem Forum hier.

Aber: mit einem Radkreuz, einem zusätzlichen Kolbenwagenheber und einem Drehmomentschlüssel geht's sicherer und bequemer.




Hier mal die Profile meiner Nokia Rotiva AT nach fast genau 30.000Km Laufleistung:

Vorderachse:


Hinterachse:

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
2 Monate 1 Woche her - 2 Monate 1 Woche her #6 von Der Kalmitranger alias Njoy
Der Kalmitranger alias Njoy antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel

manfred65 schrieb: Das Drehmoment müsste in der ABE der Felgen stehen. Würde bei 120-130 Nm aufhören wenn ich keine Info habe.


Ich habe mich einmal an Deine Empfehlung gehalten, da ich tatsächlich keine ABE vorliegen habe. Ich bekam die Räder damals von Tischer zusammen mit der Auflastung etc, Unterlagen waren nicht dabei. Muss ich mal erfragen, oder hat die hier jemand parat und kann das einstellen?


Was auch immer eine Frage ist: wo setze ich den Wagenheber an?
Der Aufkleber auf den mitgelieferten Scheerenheber ist ja nicht gerade aufschlüssig:


Ich habe es mal hinten, so gemacht:


Vorne war ich mir nicht so sicher, wo genau es am besten ist. Hab das Teil hier angesetzt:


...und jeweils noch mit einem Kolbenheber abgesichert..

Wie würdet Ihr das machen? Ich habe da keine Erfahrung.

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Der Kalmitranger alias Njoy.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
2 Monate 1 Woche her #7 von Der Kalmitranger alias Njoy
Der Kalmitranger alias Njoy antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel

jeti-1 schrieb: lieber in die Werkstatt :oops:


..ja, das ist manchmal das Beste!
Mein Bruder hat vor einigen Jahren mal auf der Autobahn ein Rad verloren, nachdem er die Winterräder gewechselt hatte.
Außer einem Totalschaden an seinem alten Sharan ist gottseidank nichts passiert.

Aber da ich ja auch mal in Länder reisen möchte, wo es vl. nicht gerade an der nächsten Ecke eine Werkstatt gibt, möchte ich mir schon selbst ein wenig helfen können und muss das deshalb auch zu hause schon mal gemacht haben...

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #8 von bergaufbremser
bergaufbremser antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
Das sagt das Netz für 2007, meist ändertsich das nicht so oft - aber kannst ja mit deinem Baujahr googeln.



...und jeweils noch mit einem Kolbenheber abgesichert..

Mit der Hydraulik heben, mit dem Scherenhaber absichern.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
2 Monate 1 Woche her #9 von Der Kalmitranger alias Njoy
Der Kalmitranger alias Njoy antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
@ Franz
Auch dir herzlichen Dank für den Tip mit dem Pömpel. Leider habe ich das angehängt e Bild erst jetzt entdeckt, vorhin habe ich das Forum über Tapatalk gelesen, da sind Bilder nicht sichtbar ..

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #10 von jessis männe
jessis männe antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
Es sind die WP von delta. Die haben ein Anzugsmoment von 120 Nm (M12) bzw. 150 Nm (M14). Und das Werkzeug zum Deckel abheben hast du schon ... ansonsten hätte ich davon noch einige, da für jede Felge ein Werkzeug mit im Lieferumfang ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
2 Monate 1 Woche her - 2 Monate 1 Woche her #11 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
Wie zufrieden bist du denn mit den Rotiiva AT? Und welche Größe hast du montiert?

Ich überlege gerade was bei uns als nächstes für ein Reifen drauf kommt. Die Star Performer die auf der Vorderachse sind, sind alles andere als gute Performer.

VW Amarok - Nordstar ECO180

www.facebook.com/pickupcamperunterwegs
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Pick-up Camper unterwegs.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #12 von Jens Heidrich
Jens Heidrich antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
Die Nokian Rotiiva AT sind gute Ganzjahresreifen mit Schneeflocke. Sind in allen Lebenslagen ganz brauchbar, aber in keiner absolut perfekt. Im Winterbetrieb auf jeden Fall nicht so perfekt wie der Nokian SUV WR Winterreifen. Ansonsten hauptsächlich als Straßenreifen mit geringem Geländeanteil genutzt, sind die Rotiiva angenehm zu fahren und auch vom Verschleiß her durchaus vertretbar. Eine Kaufempfehlung für alle Nutzer mit wenig Gelände- und Winterbetrieb. Besonders positiv: Die Rotiiva haben einen sehr hohen Traglastindex und sind dementsprechend von der Karkasse stabil gebaut. Gerade bei Nutzung mit schwerer Wohnkabine auf schlechten Straßen zahlt sich diese stabile Karkasse aus, da das Risiko von Reifenschäden deutlich sinkt. Letzteres bezieht sich natürlich nicht auf Schrauben und Nägel. :wink:

Lieben Gruß,

Jens

"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen." David Bowie (1947-2016)


Jens Heidrich ist Generalimporteur für Wohnkabinen der Marke Four Wheel Campers und Markeninhaber von Nordstar und Camp-Crown Wohnkabinen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bearded-Colliefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
2 Monate 1 Woche her #13 von Der Kalmitranger alias Njoy
Der Kalmitranger alias Njoy antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel

Jens Heidrich schrieb: Die Nokian Rotiiva AT sind gute Ganzjahresreifen mit Schneeflocke. Sind in allen Lebenslagen ganz brauchbar, aber in keiner absolut perfekt. .......Ansonsten hauptsächlich als Straßenreifen mit geringem Geländeanteil genutzt, sind die Rotiiva angenehm zu fahren ........ Eine Kaufempfehlung für alle Nutzer mit wenig Gelände- und Winterbetrieb.
Jens


Besser hätte ich es auch nicht sagen können, entspricht genau meiner Einschätzung!
Für meine momentane Nutzung genau richtig, nur im Winter war ich nicht ganz zufrieden. Aber mangels Vergleich kann ich da auch nicht sagen, ob andere Reifen besser wären. Außerdem liegt hier in der Pfalz ja kaum Schnee.

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240
Folgende Benutzer bedankten sich: Jens Heidrich

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #14 von PeterM
PeterM antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel

Njoy schrieb:
Was auch immer eine Frage ist: wo setze ich den Wagenheber an?


Wo setzt Du denn jetzt vorne den Wagenheber an?

Peter, der sich das auch fragt.

Peter und Ute, früher Tischer 280S, jetzt Multi4 auf Ranger 3,2l.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
2 Monate 1 Woche her #15 von Der Kalmitranger alias Njoy
Der Kalmitranger alias Njoy antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
hllo Peter
...schau dir mal das Foto an.
Ich abe es etwas hinter dem Rad am Fahrzeugrahmen probiert, da sah es recht stabil aus.

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #16 von QuestMan
QuestMan antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel

Njoy schrieb:

manfred65 schrieb: Was auch immer eine Frage ist: wo setze ich den Wagenheber an?
Der Aufkleber auf den mitgelieferten Scheerenheber ist ja nicht gerade aufschlüssig:


Manchmal hilft ein Blick hier rein . :-)

Ab Seite 187 wirds interessant.


Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65, Der Kalmitranger alias Njoy

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
2 Monate 6 Tage her - 2 Monate 6 Tage her #17 von Der Kalmitranger alias Njoy
Der Kalmitranger alias Njoy antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel
Hallo Ralf,
Du hast natürlich Recht, danke!

Aber

real man never read instruction....

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240
Letzte Änderung: 2 Monate 6 Tage her von Der Kalmitranger alias Njoy.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 5 Tage her #18 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Brauche einen Tipp zum Radwechsel

jessis männe schrieb:
... ansonsten hätte ich davon noch einige, da für jede Felge ein Werkzeug mit im Lieferumfang ist.


Da müßten sich ja bei Tischer schon einige angesammelt haben, wenn die nicht an den Käufer weiter gegeben werden. :oops:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


:haumichweg: . . . . die Gefahr in USA als Tourist erschossen zu werden ist die gleiche wie in einem Landy einen Bandscheibenvorfall zu bekommen. ( © verletzt? :hmm: )

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.279 Sekunden
Powered by Kunena Forum