Topic-icon Frage Parallelhubdach

Mehr
6 Monate 3 Tage her #1 von Marsu
Parallelhubdach wurde erstellt von Marsu
Hallo zusammen,

wie bei der Vorstellung angekündigt, planen wir den Bau einer Kabine aus GFK-Sandwichplatte mit Parallelhubdach.
Und genau das Dach ist im Moment der Knackpunkt. Als Stütze habe ich bisher nur die hydraulischen Lineareinheit LA von Ergoswiss gefunden. Hat damit bereits jemand Erfahrung oder kennt Alternativen welche sich bewährt haben?
Gibt es vielleicht jemand mit einer Minicamp mit Parallelhubdach oder ähnliche Systemen von einem Parallelhubdach und könnte mir ein paar Bilder von der Konstruktion schicken?
Leider habe ich bisher nicht viele Infos gefunden.

Für eure Antworten im Voraus besten Dank und ein schönes Wochenende

Oliver

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
6 Monate 3 Tage her #2 von manfred65
manfred65 antwortete auf Parallelhubdach
Mir fallen zwei Konstruktionen mit ergoswiss-Hubeinrichtung ein:

Ricco hier aus dem Forum hat mal sowas gebaut und irgendwo ist ein T3 Doka damit unterwegs.
Vielleicht kann jemand den Kontakt herstellen.

Ich habe mich auch schon mal darüber informiert. Es gibt je zwei Versionen. Elektrisch und hydraulisch mit Kurbel oder Stellmotor.

Alternativ kommen noch die Rieco-Titan Rooflift aus USA in Frage. Die sind in unseren Palomino Popup verbaut.
Die wären auch nicht unbezahlbar, nur die Verschiffung treibt die Kosten hoch.
Die hätten dann auch gleich eine Kabel- und auf Wunsch Funkfernbedienung.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #3 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Parallelhubdach
Hallo Oliver

Da bin ich mal gespannt was kommt .

Hier sind 2 oder 3 Ausbauer mit Parallelhubdach ,
vlt. ist was brauchbares dabei
www.wohnkabinenforum.de/links/13-selbstbauer

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Monate 3 Tage her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Parallelhubdach
Rudi, du meinst Picco ;-)
Der kann auf jeden Fall was drüber erzählen, ich glaube die Firma war ziemlich in seiner Nachbarschaft.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #5 von danielge
danielge antwortete auf Parallelhubdach
Hallo Oliver,
habe Dir eine PN zukommen lassen
Gruß Gerriet

Nissan Navara V6, ehem. Trend Up

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
6 Monate 3 Tage her #6 von manfred65
manfred65 antwortete auf Parallelhubdach
@ Holger: :top:

Hast Recht , die sind beide irgendwo nahe Bodensee...

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Monate 3 Tage her #7 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Parallelhubdach
Oliver,
such mal bei womobox.de nach Ergoswiss, da wirst du einiges an Info finden.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #8 von Marsu
Marsu antwortete auf Parallelhubdach
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten und Links.
Stimmt mich schon mal positiv, dass es den ein oder anderen mit Ergoswiss gibt.
Werde mir aber auch mal noch die anderen Alternativen anschauen.
Muss mal schauen, ob ich mit Picco in Kontakt komme oder sich vielleicht noch der Zweite meldet. Bodensee wäre garnicht so weit von uns und vielleicht könnte man sich das dann mal live anschauen :lol:

Grüsse und ein schönes Wochenende

Oliver

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her - 6 Monate 3 Tage her #9 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Parallelhubdach
Hallo Oliver

Schau dir mal den an
www.gb-hubdach.de/HubdachVWAmarok.html

der hat als Führung 4 Scheren und hebt mittig mit Druckluft .
hab ich mir vor Jahren in Korsika bei dem angeschaut , machte keinen schlechten Eindruck .
Kompressor hat man eh dabei

Edit : Sorry , elektropneumatisch

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 6 Monate 3 Tage her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
6 Monate 3 Tage her #10 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Parallelhubdach
Ja der Picco hat die Kabine glaube ich nicht mehr. Die wurde aus anderen Gründen nie fertig gebaut. Im Womobox ist der aber auch unter Picco angemeldet.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
6 Monate 3 Tage her #11 von manfred65
manfred65 antwortete auf Parallelhubdach
Picco hatte die Konstruktion auf seiner Webseite beschrieben. Vielleicht findet jemand noch den Link dazu. Mit dem T3 war es dasselbe. Der war hier auch schon mal Thema.

@ Marsu: Bodensee nicht weit? Du kannst Dir bei mir gerne die amerikanische Lösung ansehen.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 3 Tage her #12 von QuestMan
QuestMan antwortete auf Parallelhubdach
Alternativ zu Luft oder Hydraulik-Zylindern gibts den Spindelhubantrieb oder Linearantrieb , wie er z.Bsp. für Dachfenster oder Luken verwendet wird.

Hierbei müßen teilweise auch ordentliche Hubhöhen sowie Kräfte zur Verfügung stehen, die dem gewünschten Anwendungsgebiet ähnlich sind.

Die Dinger gibts in allen Größen und Leistungsklassen.

Gruß Ralf

Nissan Navara D40 Tischer BOX 200

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Tage her #13 von Rhodos
Rhodos antwortete auf Parallelhubdach
Hi Oliver,

hier mal ein Verweis auf unsere Hubdachlösung:

www.wohnkabinenforum.de/forum/leerkabine...n-aluprojekt?start=0

bye Werner

Ford Ranger mit Eigenbau, fast fertig - Europa
Dodge RAM 2500 mit FWC Kestrel - USA

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 2 Tage her #14 von Marsu
Marsu antwortete auf Parallelhubdach
Na da habe ich ja morgen noch einiges zum Lesen :grin:

Es soll eigentlich eine Antriebsart sein, wo zur Not auch ohne Elektrik funktioniert, da fallen dann gewisse Systeme leider raus.
Das „Schuhschachtelprinzip“ hätte ich bisher nicht wirklich auf dem Radar, das angenehme Klima vom Eriba hat uns eigentlich gut gefallen und wenn es zu laut oder windig war nachts, würde das Dach geschlossen.

@ Manfred: Danke für das Angebot. Wir wohnen eine gute Stunde westlich vom Bodensee, aber wenn es uns in die Gegend verschlägt, kommen wir da gerne drauf zurück.

Allen noch ein schönes Wochenende

Grüsse Oliver

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
6 Monate 2 Tage her #15 von manfred65
manfred65 antwortete auf Parallelhubdach
@Oliver:

Wenn Ihr mal in die Ecke kommt einfach vorher kurz melden. Wir haben leider noch keine Full-Time Öffnungszeiten.

P.S. Für alle Neumitglieder: Ein Hinweis auf die Region im Profil in der man lebt kann für Tips oft hilfreich sein. Muss ja nicht gleich die Adresse sein. :mrgreen: Z.B. Eifel, Breisgau, Niederbayern, Saarland oder was auch immer. Oft findet sich in der Nähe jemand der Hilfe anbieten kann oder auch nur um sich mal eine geeignete Lösung egal wofür anzusehen. :Meinung:

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 1 Stunde her #16 von remoli
remoli antwortete auf Parallelhubdach
Habs auch mit Ergo Swiss umgesetzt .... und wäre auch in der Nähe vom Bodensee .....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.260 Sekunden
Powered by Kunena Forum