Topic-icon Frage Wohnekabine auf Limousine

  • mingelopa
  • mingelopas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Lääähndi :haumichweg:
Mehr
1 Jahr 1 Woche her #41 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Wohnekabine auf Limousine

holger4x4 schrieb:
Da liegt man bestimmt gut drin: Vito mit Gradinen :mrgreen:


Und das Einsteigen durch die Schiebetür hält gelenkig. :lloll:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #42 von Fabi_
Fabi_ antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Also es scheint mir als ob ihr euch einig seid das mein Vorhaben kein zufriedenstellendes Ergebnis mit sich bringt. Für mich wäre es eben ein Reiz gewesen etwas zu haben mit dem nicht jeder 2te unterwegs ist. Ein Kastenwagen steht für mich aktuell eher weniger zur Debatte, da ich mir ja in 2-3 Jahren einen großen Kastenwagen zulegen möchte um Vollzeit darin zu wohnen (Wer meinen Post zu meiner Zukunftsplanung gelesen hat). Ich hab eben Schwierigkeiten damit Abstriche zu machen. Heißt der Kleintransporter müsste auch für diesen überschaubaren Zeitraum äußerlich sowie innerlich etwas hermachen. Und bis man dann ein Exemplar mit Klima, Lichtsensor und paar andere kleine Spielereien hat, dass auch noch Benziner ist hat man gleich einen ordentlichen Betrag zusammen. (Ihr denkt euch jetzt wahrscheinlich - wofür braucht man sowas? Aber ich kenn das eben nicht ohne da ich wohl einer der jüngsten Nutzer hier im Forum bin und möchte auch einfach ungern darauf verzichten). Dann noch der Innenausbau und die ganze Arbeit für den kurzen Nutzungszeitraum, glaube das lohnt sich nicht. Bin eben sehr perfektionistisch, daher wird das lange dauern bis das Projekt beendet ist.

Wenn also kein Eigenbau, dann fände ich den Rucky noch eine gute Alternative.
Vor allem wenn er wirklich die Ausstattung hat, welche @BaG erwähnt hat. Damit wären ja eigentlich alle meine Wünsche erfüllt, abgesehen vom Aufstelldach aber das ist wenn ich euch recht verstanden hab wohl Gewichtsmäßig auch absolut nicht anders lösbar. In welchem Preisbereich bewegen die sich denn? Und vor allem, wo könnte man eine Chance darauf haben so ein Exemplar zu ergattern? Habe bisher nichts finden können...

Ansonsten wäre da noch die Option den Innenraum meines BMWs zu nutzen. Habe das Bereits mehrmals gemacht und muss sagen das es eigentlich ein sehr komfortables Schlafen ermöglicht. Leider ist eben nicht viel mehr darin möglich. Dennoch könnte ich mich darin ausprobieren was sich umsetzen lässt und würde nur Geld für etwas Holz kaputt machen wenns nicht so wird wie ich es gerne hätte. Zurückrüsten lässt sich das ganze ja immernoch jeder Zeit. Ein Kombi ist durchaus nicht notwendig, denn im Fußraum (Kofferraum) brauch ich ja längst nicht soviel Bewegungsfreiraum. Da ich meist eh nur 2 Sitze benötige könnte ich also ein Dauerhaftenumbau gestalten der vielleicht ein bisschen mehr bietet.
Hier mal 2 Bilder von meiner aktuellen Umsetzung, Nachteil daran ist eben das man jedesmal recht viel Zeit für den Umbau von Fahren zu Schlafen braucht aber das lässt sich mit Sicherheit besser umsetzen wenn der Ausbau fest drin ist.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 1 Woche her #43 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Naja, bequem schlafen ist aber anders :hmm: In einem Volvo V70 Kombi kann ich mir das ja noch vorstellen, aber so??
Die Ruki's sind ja aus den Ende 80'ern, und viele davon gab es auch nicht. Das wird schwierig da was zu finden. Warum hat sich das Konzept wohl nicht durchgesetzt....

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #44 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Hallo Fabi

Eigentlich bin ich bei all denen die sagen " lass es " .

Andererseits find ich es super das sich so ein junger Typ echt Gedanken macht .
Das es geht wurde ja schon mit der Rucky bewiesen .

Wenn ich mir manche Urlaubs PKW´s anschau mit

Radträger auf der AHK mit 2 EBikes
großen Dachkoffer
2 Kinderräder am Dach
Kofferraum zum Platzen voll
2 Erwachsene und 2 Kinder im Auto

dann wird von der Belastung zu einer Kabine kein großer Unterschied sein .

Irgendwie wär es ein interessantes Projekt , in dem man aber auch einiges an Geld versenken kann .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #45 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf Wohnekabine auf Limousine

Gruß
Jürgen


VW T5 DOKa mit Tischer 280S davor VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beitrag nicht verstanden , Frage als PN
Mehr
1 Jahr 1 Woche her - 1 Jahr 1 Woche her #46 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Also wenn es die noch gibt mußt du sofort kaufen ! Alles andere ist Träumerei und sowas findest du nur noch sehr selten !
Die würde ich mir in den Schuppen stellen wenn noch Platz wäre ! Mit dem passenden Auto Nostalgie Pur !!!!!

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Woche her von Jupp Mac Antoni.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Jahr 1 Woche her #47 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Ab der 2 Minute sieht man wie das ding aufgebaut wird.

2009-2017 Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240
2018 Dodge Ram 1500 CrewCab mit Prins Gasanlage u. umgebauter Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Woche her #48 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Was ähnliches ,etwas größer und anderer Hersteller
google mal nach .
FFB Autocamper

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • mingelopa
  • mingelopas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Lääähndi :haumichweg:
Mehr
1 Jahr 1 Woche her #49 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
3er BMW würde ich ja nun nicht als Limousine bezeichnen.

Er so was!

Da kannst dann eine richtige Wohn(e)kabine aufladen.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MelOli
  • MelOlis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Das Fell hat einen Namen: Puschel
Mehr
1 Jahr 1 Woche her #50 von MelOli
MelOli antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Hallo,
vielleicht mal eine andere Alternative:
Für das Geld was du in den Aufbau einer solchen Kabine stecken wirst, kannst du dir auch fast schon einen BMW als Pickup umbauen lassen. Da dann ein kleines Wohnklo hinten drauf und du hast eine ganz außergewöhnliche Kombi.
Ich hatte vor ein paar Jahren schon diese Idee, mich hat eigendlich nur die mangelnde Schlechtwegetauglichkeit davon abgehalten diesen Gedanken weiter zu spinnen.

Gruß Oliver

Nordstar Camp 6S auf Ford Ranger Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Tage her #51 von Fabi_
Fabi_ antwortete auf Wohnekabine auf Limousine

jeti-1 schrieb: schon gesehen :
autos-markt.com/Winterfeste-Gefaco-Rucky...1665441211/lot125201


Das Angebot ist leider nicht mehr aktuell, habe das 1 zu 1 identische Inserat auf meiner Suche in ebay gefunden - Angebot wurde vor ca 5 Jahren beendet.

bb schrieb: Was ähnliches ,etwas größer und anderer Hersteller
google mal nach FFB Autocamper


Wäre auch nicht verkehrt, aber auch da findet man glaub ich nur noch sehr schwer erwerbliche Exemplare :/

MelOli schrieb: Für das Geld was du in den Aufbau einer solchen Kabine stecken wirst, kannst du dir auch fast schon einen BMW als Pickup umbauen lassen.


Wäre im Bezug auf eine Wohnkabine bestimmt praktisch, aber dann hat der Bmw keinen sportlichen Look mehr, da kann ich auch gleich ein PickUp nehmen^^

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beitrag nicht verstanden , Frage als PN
Mehr
1 Jahr 4 Tage her #52 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Fabi ich glaube du hast keinen Schimmer von Pickup`s und sportlichem Look !!! Da macht doch jeder Pickup mehr her als ein schnöder 3er BMW ! :peace: :peace: :peace:

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Folgende Benutzer bedankten sich: MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Discher81
  • Discher81s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • "Eine Frau in guten Schuhen ist niemals hässlich!"
Mehr
1 Jahr 4 Tage her #53 von Discher81
Discher81 antwortete auf Wohnekabine auf Limousine

Fabi_ schrieb: . . . aber dann hat der Bmw keinen sportlichen Look mehr . . .


Träume Deinen Traum ruhig sportlich weiter. :roll:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Tage her #54 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Tja Fabi

Wie gehts jetzt weiter ??

Kabine auf BMW wurde überwiegend abgeraten.

Pick up ist zu wenig sportlich

Google mal nach Chevrolet SSR

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • mingelopa
  • mingelopas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Lääähndi :haumichweg:
Mehr
1 Jahr 4 Tage her - 1 Jahr 3 Tage her #55 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Wohnekabine auf Limousine

BiMobil schrieb:
Google mal nach Chevrolet SSR



Suchergebnis enthält alle gewünschten Stichworte. Na ja, Limousine fehlt. :soops:

Für sportlich ambitionierte Autofahrer, die sich mit einem ‚normalen’ Sportwagen nicht zufrieden geben wollen, bietet Chevrolet jetzt den ultimativen Traumwagen.

www.auto.de/kfzkatalog/Chevrolet/SSR/


Limousine, in der Du schlafen könntest, gab es mal vor Jahrzehnten. :mrgreen:

beatles.ncf.ca/rolls.html

www.classicdriver.com/de/article/autos/d...t-zuruck-nach-london

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Tage her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 4 Wochen her #56 von Fabi_
Fabi_ antwortete auf Wohnekabine auf Limousine

BiMobil schrieb: Wie gehts jetzt weiter ??


Jetzt geht es so weiter das ich erstmal mein Umzug über die Bühne bringe, dass ist auch der Grund warum ich aktuell so selten antworte. Da es mein erster Umzug und somit Haushaltsgründung ist dauert das eben ein bisschen.
Wenn das fertig ist und ich ne eingerichtete Werkstatt hab, werde ich wohl den Plan verfolgen meinen Innenraum umzubauen. Ich denke das reicht erstmal um erste Erfahrungen zusammeln bis ich dann in 1-2 Jahren sowieso meinen Kastenwagen ausbaue. Bei dem BMW Ausbau mach ich wenns mir nichts taugen sollte nur wenig Geld kaputt und hab im schlimmsten Fall ein besser gedämmtes Auto :D

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 4 Wochen her #57 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Guter Plan .
Für 1-2 Jahre so ein Teil bauen mit zweifelhaften Ausgang macht wenig Sinn .

Und wenn du mal so weit bist dir ein "gescheites Fahrzeug " (wie der Bayer sagt )
zu kaufen dann weißt du ja wo wir zu finden sind .:lol:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
11 Monate 4 Wochen her #58 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Wohnekabine auf Limousine
Ja das hört sich ja schonmal vernünftig an :top:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.259 Sekunden
Powered by Kunena Forum