Topic-icon Frage Vom Dachzelt zu Wohnkabine -Hallo aus Ratingen

Mehr
2 Wochen 6 Tage her #1 von Müller
Moin, 

nachdem ich seit einer gefühlten Ewigkeit immer still mitgelesen habe, hab ich heut mal den Entschluss gefasst mich im Forum an zu melden. 

Bisher war ich mit einem Dachzelt unterwegs. Es war schon länger der Plan sich ein Picup + Wohnkabine zu zu legen. 
Also habe ich mir vor gut 2 Jahren einen Nissan Navara gekauft. Erst Fahrzeug dann Kabine ist eigentlich die Falsche Reihenfolge -ich weiß. 
Ich wollte für mich aber erstmal Test, ob ich mit so einem Picup gut und gemütlich fahren kann (was mit über 2,1m echt schwer ist ) 

Vor 4 Monaten habe ich mir dann die Passende Wohnkabine zulegt. Eine Bimobil Husky 240 -Gebraucht. 
Durch Corona leider noch nicht viel verreisen können. War bisher nur ein Verlängertes Wochenende weg. 

Mittlerweile habe ich auch schon mehrere Wasserschäden an der Kabine entdeckt (Dazu separaten Forum Eintrag). 
Da fängt das mit der Wohnkabine schon von Anfang gut an 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 -Werde hier selbst Hand anlegen und dies ein wenig Dokumentieren. 


Anbei ein paar Bilder vom Fahrzeug wie es aktuell aussieht Inklusive dem erstem Wasserschaden. Diverse Umbauten sind geplant. 
 

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 6 Tage her #2 von Wheelmote
Moin Moin Müller,

Glückwunsch zur Kabine soweit das geht. Hoffe die Schäden lassen sich noch gut beheben. Vor sowas haben wir auch bammeln.

Bis zum Sommer ist es ja zum Glück noch etwas hin. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen und sind gespannt auf die Umbauten.

Viele Grüße
Norman

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 6 Tage her #3 von BiMobil
Servus Müller 

Auch dir ein 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

  im Forum 

Dein 2. Bild irritiert mich etwas 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

   hast du die ganze Husky zerpflückt 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Ist ja nur eine Wand oder der Boden zu sehen 

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 6 Tage her #4 von Müller

BiMobil schrieb: Servus Müller 

Auch dir ein 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

  im Forum 

Dein 2. Bild irritiert mich etwas 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

   hast du die ganze Husky zerpflückt 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Ist ja nur eine Wand oder der Boden zu sehen 
 

Haha. Zum Glück nicht. Das ist die ausgebaute Heckklappe ohne Fenster. Bei den zwei viereckigen löchern sitzen die Schlösser. 
 
Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 6 Tage her #5 von Hendrik
Hallo Herr Müller

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

, willkommen hier im Forum und alles Gute beim Sanieren und viel Spaß danach.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.374 Sekunden
Powered by Kunena Forum