Topic-icon Frage Ein weiterer neuer Nutzer

Mehr
2 Wochen 1 Tag her - 2 Wochen 1 Tag her #1 von xsebx
Ein weiterer neuer Nutzer wurde erstellt von xsebx
Hallo :)

Mein Name ist Sebastian, ich bin 36 Jahre alt und lebe mit meiner Frau in Wetter an der Ruhr. Bis jetzt sind wir seit mehreren Jahren mit einem selbst ausgebauten T5 mit Hochdach unterwegs. Wir mögen den Bulli zwar sehr gerne, leider ist er uns mittlerweile ein bisschen zu klein. Das Hochdach nutzen wir nur um Stehhöhe zu erzeugen und für zusätzlichen Stauraum, wenn die Sitzbank ausgeklappt ist haben wir (inkl. Hund) nur noch wenig Platz. Wir haben uns schon eine Weile mit dem Thema "Wohnkabine" beschäftigt und wollen die ganze Sache angehen, sobald der T5 verkauft ist. Als Basisfahrzeug hatten wir an einen der üblichen verdächtigen Gedacht(also Navara, Ranger oder D-MAX, jeweils als 1,5 Kabiner), aus Kostengründen aber für max 12.000 €. Wir werden in den kommenden Wochen noch einmal zum Wohnkabinencenter fahren(das ist zum Glück nur 10 Minuten entfernt) um ein bisschen nach den aktuellen Modellen zu schauen, es wird aber mit großer Sicherheit eher eine gebrauchte Kabine werden. Was das angeht muss ich mich genauer informieren auf was zu achten ist...

Viele Grüße

Sebastian
Letzte Änderung: 2 Wochen 1 Tag her von xsebx.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 1 Tag her #2 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Ein weiterer neuer Nutzer
Hi Sebastian
:welcome: im Forum

Solls wieder was mit Hubdach und kompakt werden oder monströs mit allem Komfort ?

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 1 Tag her #3 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Ein weiterer neuer Nutzer
Hallo Sebastian, willkommen hier und sich bei Jens beraten lassen ist eine sehr gute Idee. :top:
Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 1 Tag her - 2 Wochen 1 Tag her #4 von xsebx
xsebx antwortete auf Ein weiterer neuer Nutzer
Hey Rudi,

am ehesten etwas dazwischen. Eine Riesenkabine mit Nasszelle und allem nicht, wir dachten von der Größe an die Nordstar Eco 200 oder die Voka. Ein festes Dach möchten wir aber schon auch wieder haben.
Letzte Änderung: 2 Wochen 1 Tag her von xsebx.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 1 Tag her #5 von xsebx
xsebx antwortete auf Ein weiterer neuer Nutzer

Hendrik schrieb: Hallo Sebastian, willkommen hier und sich bei Jens beraten lassen ist eine sehr gute Idee. :top:
Gruß Hendrik


Ja, das dachten wir uns auch!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
2 Wochen 15 Stunden her #6 von Lasyx
Lasyx antwortete auf Ein weiterer neuer Nutzer
:welcome: im Forum! Dann lasst euch gut beraten und den Kauf nicht übers Knie brechen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #7 von xsebx
xsebx antwortete auf Ein weiterer neuer Nutzer

Lasyx schrieb: :welcome: im Forum! Dann lasst euch gut beraten und den Kauf nicht übers Knie brechen.


Das gute ist ja, das wir erst den Bulli verkaufen müssen. Dann kommt der Pickup und dann langsam der Rest, also Auflastung inkl. Roadmaster oder Luftfederung(da bin ich noch am überlegen) und dann langsam die Kabine :) Wir haben keine Eile, auch wenn es immer in den Fingern juckt...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.487 Sekunden
Powered by Kunena Forum