Topic-icon Frage Vorstellung meinerseits

  • Felix der Glückliche
  • Felix der Glückliches Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
Mehr
1 Woche 6 Tage her - 1 Woche 5 Tage her #1 von Felix der Glückliche
Vorstellung meinerseits wurde erstellt von Felix der Glückliche
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Aufnahme in eurem Forum.

Ich bin Felix,35 Jahre jung, gelernter Tischler aus NRW. Meine Partnerin und ich möchten diese Art zu reisen entdecken.
Ich habe einen restaurierten T3 Doka mit dazugehöriger
Wohnkabine ( Tischer 235 ) in Aussicht. Die Kabine wurde bei Tischer auf diesen T3 gebaut.

Daten:
> Baujahr beides 1986
> 1,7l Dieselmotor, 70 PS
> 5 Gang
> Motor wurde generalüberholt und hat jetzt 55.000 km gelaufen
> Kabine nicht feucht geworden / riecht nicht muffig
> Frontfenster wird entfernt, indem eine neue "Haut" über gezogen wird
> Fahrzeug ist rostfrei, wird in original Farbe wieder lackiert
> Stützen der Kabine mit und ohne Rollen

Da ich den mit dem Bären im Nacken sehr gut kenne, wurde mir nahe gelegt mich hier vorzustellen.

Lieben Gruß Felix
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von Felix der Glückliche. Begründung: Mehr Informationen über mich
Folgende Benutzer bedankten sich: Wishbone

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
1 Woche 6 Tage her #2 von manfred65
manfred65 antwortete auf Vorstellung meinerseits
Servus Felix,

herzlich :welcome: hier im Forum. Vielen Dank für Deine Vorstellung.

Mit dem Gedanken an einen T3 spiele ich auch immer wieder :mrgreen:

Ein Tip von mir: das mit den Rollen an den Stützen würde ich lassen wenn Du nicht einen spiegelglatten Hallenboden zur Verfügung hast.

Ansonsten viel Spass hier bei uns....

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung

Importeur für BundutecUSA-Wohnkabinen (Popup, Hardwall und Flatbed) und Travel Lite.
PN bitte besser als E-Mail über unsere Webseite schreiben!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #3 von HelmiHH
HelmiHH antwortete auf Vorstellung meinerseits
Moin Felix, herzlich willkommen im Forum, ich hatte auch mal einen T 3 1,7 Diesel, ziemlich lahm aber hält ewig und das ist viel wert, viel Spass damit , gruß Helmi.

F 250 Bj. 2004 mit einer Lance Squire 5000 von 1998 neben einem T2a Bj.69 und einem Käfer Cabrio Bj.67
Hauptfahrzeug Kawasaki GTR 1400

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 6 Tage her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Vorstellung meinerseits
:welcome: im Forum!

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MuD
  • MuDs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
Mehr
1 Woche 6 Tage her - 1 Woche 6 Tage her #5 von MuD
MuD antwortete auf Vorstellung meinerseits
Hallo Felix,

willkommen im Forum! Wir drücken dir die Daumen, dass Du die tolle Kombi bekommst und
... über Fotos freuen wir uns hier im Forum immer :gutidee:

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.blog
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von MuD.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Michael aus Erfurt
  • Michael aus Erfurts Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Woche 6 Tage her #6 von Michael aus Erfurt
Michael aus Erfurt antwortete auf Vorstellung meinerseits
… Hallo und Willkommen bei den Kabinenreisenden … :cab:

Felix der Glückliche schrieb: Hallo zusammen,

Ich habe einen restaurierten T3 Doka mit dazugehöriger
Wohnkabine ( Tischer 245 ) in Aussicht. Die Kabine wurde bei Tischer auf diesen T3 gebaut.


… du meintest sicherlich eine "Tischer 235". Die "245" gehört auf eine Einzelkabine … :-)

Gruß Michael

ehemals Tischer 245 auf VW T3

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #7 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Vorstellung meinerseits
Na dann mal alles Gute hier. :top:
Michael ist diesbzüglich sicherlich eine Fundgrube für Dich. :mrgreen:

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Felix der Glückliche
  • Felix der Glückliches Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
Mehr
1 Woche 6 Tage her #8 von Felix der Glückliche
Felix der Glückliche antwortete auf Vorstellung meinerseits
Danke Michael, ich habe mich gefragt wo der Unterschied liegt.
Im Netz wird es nicht eindeutig gezeigt.
Es ist eine 235.

Bilder werde ich natürlich hochladen, wenn es soweit ist.

:pics:
:cab:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her - 1 Woche 6 Tage her #9 von Tangente
Tangente antwortete auf Vorstellung meinerseits
:welcome: aus der Steiermark!

Manfred hat leider Recht - das mit den Rollen unter den Stützen habe ich auch (erfolglos) probiert. Schon auf einem alten, rauhen und unebenen Beton ist unsere Kabine nicht mehr rollbar….

Grüße Tangente

Camp compact 2004 + D Max 1 1/2 # PU seit 1998, Kabine seit 1999 # 46 Länder - 4 Kontinente (nicht nur mit Kabine)
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von Tangente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #10 von Anorak
Anorak antwortete auf Vorstellung meinerseits
Hallo Felix,

viel Spass im Forum. Ein unerschöpflicher Quell der Freude und des Staunens.
Wie mir scheint hat bei euch einer den Bären und der andere den Schalk im Nacken :grin:

Viele Grüße auch an den Bärenträger.

Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen bevor man müde wird
Folgende Benutzer bedankten sich: Hendrik, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her - 1 Woche 5 Tage her #11 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Vorstellung meinerseits
:mrgreen:

Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von Hendrik.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Michael aus Erfurt
  • Michael aus Erfurts Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Woche 5 Tage her #12 von Michael aus Erfurt
Michael aus Erfurt antwortete auf Vorstellung meinerseits

Felix der Glückliche schrieb: Danke Michael, ich habe mich gefragt wo der Unterschied liegt.
Im Netz wird es nicht eindeutig gezeigt.
Es ist eine 235.


… die 235 hat einen längeren Alkoven, ist allerdings kürzer als die 245, bedingt durch die Ladefläche . Die Typbezeichnung resultiert aus der Bezeichnung von VW. Der T3 ist bei VW ein Typ 2 und die 35 bezeichnet einen Doppelkabiner und die 45 einen Einzelkabiner. Siehe die oberen Bilder...


Gruß Michael

ehemals Tischer 245 auf VW T3

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: mingelopa, Hendrik, Wishbone

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #13 von Wishbone
Wishbone antwortete auf Vorstellung meinerseits
Herzlich willkommen, Felix.

Und? Hast Du zugeschlagen gestern?

Grüße
Christian

Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Rumänien, Pakistan, Äthiopien, USA, TransSib, Patagonien etc.:
www.aconcagua.de

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Felix der Glückliche
  • Felix der Glückliches Avatar Autor
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
Mehr
1 Woche 4 Tage her #14 von Felix der Glückliche
Felix der Glückliche antwortete auf Vorstellung meinerseits
Hallo zusammen,

wir haben uns dazu entschieden das Gespann zu kaufen.
Es wurden auch Bilder für euch gemacht.

Das Bild vom Michael ist ja Klasse, vielen Dank!

Der T3 auf den Bildern ist nicht der gekauft wird. Wir haben vergessen Bilder zu machen.:screwy:


Gruß Felix

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Michael aus Erfurt, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 4 Tage her #15 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Vorstellung meinerseits
Na dann Glückwunsch zur Entscheidung! Die Kabine sieht doch ganz gut aus :top:
Nur die Batterie steht da so gelangweilt im Staukasten, die sollte ordentlich befestigt werden. Und das "Ladegerät" daneben sieht ehr aus wie ein Industrienetzteil?

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Michael aus Erfurt
  • Michael aus Erfurts Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Woche 4 Tage her #16 von Michael aus Erfurt
Michael aus Erfurt antwortete auf Vorstellung meinerseits

holger4x4 schrieb: Nur die Batterie steht da so gelangweilt im Staukasten, die sollte ordentlich befestigt werden.


... bei genauerem Hinsehen sieht man, dass die Batterie auf dieser Seite mit 3 Schrauben an einem Winkel befestigt ist . :-) Das Ladegerät dürfte auch ein original verbautes Automatikladegerät sein … :-)

Gruß Michael

ehemals Tischer 245 auf VW T3

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #17 von Wishbone
Wishbone antwortete auf Vorstellung meinerseits
Glückwunsch zur neuen Kabine!
Die Kabine sieht gut aus von außen. Fenster und Sitzgelegenheiten sind ja ne machbare Hürde, der Winter ist lang und der Bärenträger hilft sicher gerne!

Grüße Christian

Mein - noch ziemlich wohnkabinenfreies - Blog zu Reisen in u.a. Namibia, Kirgistan, Rumänien, Pakistan, Äthiopien, USA, TransSib, Patagonien etc.:
www.aconcagua.de

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her - 1 Woche 3 Tage her #18 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Vorstellung meinerseits
So, wie die Kabine dort stand, wird das vordere Fenster komplett abgedeckt. Alles andere ist, soweit sichtbar i.O.
Die Kabine steht seit Jahren in der Halle, bzw. hat bei Nichtgebrauch immer im Trockenen zugebracht. Die erste Zeit war sie und der T3 in Holland unterwegs. Die Kabine ist "pforztrocken" und wird in naher Zukunft fertiggestellt.
Der T3 hatte wenig Rost und wird z.Zt. noch vom Besitzer (KFZ-Werkstatt) komplett restauriert. Der Motor ist es bereits. Es gibt da ein Bild im Netz, das dem Ganzen sehr ähnelt, wenn nicht sogar das "Equipment" zeigt.

www.vwt3.at/index.php?/gallery/image/122...-mit-tischer-aufbau/

Wir dürfen gespannt sein. Vielleicht tauchen wir beim nächsten Treffen im Doppel auf. :mrgreen:

Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220
Letzte Änderung: 1 Woche 3 Tage her von Hendrik.
Folgende Benutzer bedankten sich: MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 3 Tage her #19 von PSKAU
PSKAU antwortete auf Vorstellung meinerseits
Hallo Felix,
auch von uns ein :welcome:
und herzlichen Glückwunsch zum neuen Gespann.
Wir drücken die Daumen, dass alles i.O. ist und so, wie Ihr es Euch vorgestellt habt.

lg pskau
ehemals VW Amarok/Four Wheel Grizzly

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

dann Iveco Daily 4x4 mit FW, jetzt Iveco Daily 4x4 mit selbst ausgebauter Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelix

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.348 Sekunden
Powered by Kunena Forum