Topic-icon Frage Hallo zusammen bin auch Neu

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #1 von Karle2104
Hallo zusammen bin auch Neu wurde erstellt von Karle2104
Ich möchte uns kurz vorstellen
Wir waren zwei Jahre mit dem Segelboot im Mittelmeer und im Roten meer unterwegs.
Nach weiteren Jahren Segeln im Urlaub hatten wir genug vom Segeln.
Wir kauften uns einen Dethleffs stolze 7,20 meter lang unseren Kinder hats gefallen uns auch.
Die Kinder sind jetzt erwachsen und werden nur noch sporadisch mit uns mitgehen.
Jetzt wollen wir wieder zurück zu unseren Wurzeln Reisen ohne überflüssigen Luxus und vor allem wir möchten überall hinkommen.

Uns schwebt ein Bimobil Husky 240 vor Grundriss 2
Wo ich mir nicht sicher bin was es werden soll ist der Fahrbare Untersatz.
zur Auswahl hätte ich anzubieten

Toyota Hilux
oder
Ford Ranger
2,2 L 160Ps Schaltwagen
2,2 L 160Ps Automatik
oder
3,2 L 200 Ps Schaltwagen
alles in limited Ausstattung und 1 1,5 Kabine

leider wird das Fahrzeug immer Schwerer
2,2L Automatik plus 20 Kg gegenüber Schalter

3,2L Schalter 45 Kg mehr gegenüber dem 2,2L Schaltwagen

hat jemand Erfahrung mit den Motoren?
tendieren würde ich ja zum Ford mit 3,2 L Motor oder ist der schon zu schwer?
vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.

Grüße aus Neuried bei München

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her - 5 Monate 4 Wochen her #2 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Hallo zusammen bin auch Neu
Servus Karle

:welcome: im Forum und Gruß gleich ums Eck

egal welcher PU es wird , ohne Auflastung gehts nicht

überall hinkommen :hmm: es geht viel aber nicht alles

Edit :
die Gewichtsangaben im Prospekt stimmen ehrfahrungsgemäß nie
50 bis 100 kg sind meistens mehr .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 5 Monate 4 Wochen her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #3 von Karle2104
Karle2104 antwortete auf Hallo zusammen bin auch Neu
Hallo Rudi
Auflistung ist klar ohne gehts nicht.
Ein Expeditionsmobil ist der Husky mit Ranger oder Nillux nicht aber um einiges besser wie die Weissware.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixjuppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.217 Sekunden
Powered by Kunena Forum