Topic-icon Frage NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #21 von Klaus1
Klaus1 antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Gut sind 5 Jahre Garantie,ESP und ein Durchdrehen der Räder soll per Bremseingriff verhindert werden. Mag auf der Strasse gut sein, aber im Gelände sollte es doch besser über eine Lamellenkupplung und nicht durch eine Bremsung funktionieren. Soll 3,5 Tonnen ziehen können aber nur noch 2,3 Liter Hubraum und 160 PS ( King Cab). Und der alte hat doch wohl besser ausgesehen. Trotzdem werde ich ihn mal ansehen.

Gruß Klaus
:Meinung:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 5 Monate her #22 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
ESP hat mein "alter" ja auch schon, das funktioniert echt super :top:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #23 von Klaus1
Klaus1 antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Laut Prospekt hat er nur Euro 5b+. Ich dachte es werden nur noch Euro 6 Fahrzeuge neu zugelassen.
Seit wann gibt es das ESP für den D40?

Gruß Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #24 von bb
"Laut Prospekt hat er nur Euro 5b+. Ich dachte es werden nur noch Euro 6 Fahrzeuge neu zugelassen."

Schrieb ich schon unter #5.
Mit jedem Gerichtsurteil pro DUH im Bereich Feinstaub, NOx und Fahrverbote für "Diesel-Stinker" kommen Einschränkungen für Euro 4 und Euro 5 Fahrzeuge näher und die Übergangsfristen werden kürzer. Dann wird auch egal sein, ob noch irgendwo ein + oder - an der zweiten Stelle hinter der 5 steht.

Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Alltagsauto seit 2009: VW Caddy mit 1,4l 16V BUD Ottomotor und Vialle LPG Anlage
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet mit +4Mio EW in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW
Mein Traumauto für 2021: Hybrid Hilux mit HSD, für 2031: Hydrogenium Hilux

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her - 4 Jahre 5 Monate her #25 von QuestMan
QuestMan antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Heute war ich beim :mrgreen: zum "Nissan Champions-Tag". ;-)
Mal Neuwagenduft schnuppern.

Es gab einen Doppelkabiner mit allem Schnick und Schnack zu sehen, "man" will ja zeigen was geht. :wink:

Mal abgesehen vom Listenpreis für das gezeigte Modell, der so um die 43T€ lag, :shock:
gibts zwar ein paar positive Punkte zu erwähnen, aber auch vieles was mir persönlich nicht gefällt.
Hier mal meine höchst subjektiven Eindrücke.

1. Dachreling alla Sporttaschenkombi, Antenne wurde hier ja schon erwähnt, für WoKa-Fahrer deplaziert. :schande:
2. zuviel Chrom an Kühlergrill, Türgriffen und Leistchen um die Fenster, :kotz:
2.1 am Kühlergrill gibts massig Sicken und Rillen und Vertiefungen. :hammer:
Der Designer müßte zur Strafe 1000 Stück vom Mückendreck befreien. Mit nem Zahnstocher. :Teufel:
3. Wieder eine Pseudoluftansaugung in der Stoßstange mit Lampen drin und natürlich auch hier wieder mit Sicken und Chromringen. :shock:
4. Heckklappe nicht aushängbar aber mit Kamera, so darf man auch noch das Kabel umrüsten.
5. Cockpit sieht aus wie im PKW / Qashqai, Lenkrad ist auch geschrumpft, :?
6. Tja, das Fahrwerk, die zierlichen Stäbe an der HA gibts ja in AU schon dreimal so dick im Zubehörhandel. :wink:
die HA-Führung macht auf mich keinen sonderlich stabilen Eindruck. :hmm:
7. Das Schienensystem der Ladewanne gibts nur noch ohne die 2 Leisten auf dem Ladeflächenboden.
8. Felgendesign sieht eher nach PKW als nach Pickup aus.

So das waren mal die optisch auffälligen Punkte. Lt. Aussage vom Techniker der bereist auf den neuen geschult wurde,
sind die aktuellen Euro 5+ bereits technisch für Euro 6 vorbereitet.
Was das aber schlussendlich bedeutet, ob das nachrüstbar ist,
oder wie früher schon der Kunden drauf sitzen bleibt und Nissan nichts tut um diese Version nachträglich auf Euro6 zu bringen, wird der geneigte Kunde dann selbst fest stellen.

Zum Schluss noch ein paar Fakten lt. Zulassungsbescheinigung Teil1:

J: N1G ; 4 BE
Typ: D231
5: Geländefz. Gü.bef.b. 3,5t Pickup

F1: 3010 (Ges.Gew.)
7.1: 1320 ( Achsl. VA)
7.2: 1750 (Achsl. HA)

O.1 3500 gebremst !!!
O.2 750 ungebremst

22: TECHN. ZUL. GES-MASSE D.ZUGKOMBINATION: 6000Kg ;

Somit wirds auch hier zukünftig ohne Auflastung kaum gehen.

Dass die Modellpolitik auch hier mal wieder zum :kotz: ist war zu erwarten.
Gibts den King-Cab ja "nur" noch mit der 160PS Maschine und natürlich nicht mit der Automatik. :shock:
Dafür dann mit einem Turbolader, 6 Zyl. wird es erst mal keine mehr geben.
Für alle die sich eine :cab: fest auf dem Fahrgestell montieren wollen gibts den neuen wie schon bekannt auch ohne Ladewanne.

Ich finde das Design der Fronten bei den Pickups wird sich immer ähnlicher.
Bald kann man die Dinger kaum noch unterscheiden wenn sie mal ein paar Meter weg stehen.

Ich persönlich würde im Moment lieber einen gut gebrauchten "alten" kaufen oder einen der letzten "alten" mit Tageszulassung.
Als Version King-Cab mit der 190PS Maschine und ja geschissen auf die alte Abgastechnik.

Zu guter Letzt viel mir noch der hässliche breite Querträger der AHK auf, der ähnlich wie bei den Mitsus und Toyos dort schon länger zu finden ist. Scheinbar steht die Karre höher wie der alte. :hmm:

EDIT:
Was beim neuen auch fehlt, gegenüber meinem alten D40, ist ein Haltgriff an der A-Säule der Fahrerseite.
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von QuestMan.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • hanshermann
  • hanshermanns Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
4 Jahre 5 Monate her #26 von hanshermann
hanshermann antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Da war ich auch gestern.

Angeblich soll der Kingcab auch noch als Automatik kommen, angeblich dieses Jahr noch, ob's stimmt ????

Der schwuchtelige Spoiler an der Heckklappe ist überflüssig wie ein Kropf. Aufgestecktes/aufgeklebtes (?) Kunststoffteil, wackelt da rum.
Durch die Sogwirkung an dieser Stelle werden sich dort wahrscheinlich schnell abrasive Bestandteile des Strassendrecks sammeln und für Rost sorgen.

Gruss
Hansi

Pickup Nissan D23, vorher D40 bei beiden keine Rahmenverstärkung, keine Luftfeder, nur eine schnöde, billige Überarbeitung des Federpaketes, keine Auflastung.
Wohnkabine Nordstar Camp 8L, ohne überflüssigen Schnickschnack.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Jahre 5 Monate her #27 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
1750kg HA, das ist ja ein Rückschritt! :shock: War das die Schraubenfeder-Variante?

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #28 von BiMobil
BiMobil antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
im Nissan Prospekt steht 1750 kg HA Last
( Kingcab 1800 kg )

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #29 von bb
Isuzu wird sich freuen, denn der D-Max 1,5 Cab wird ohne eigene Leistungen durch die Modellpolitik der Konkurrenten hin zu SUV / PKW immer attraktiver, zumindest als Wohnkabinentransporter und als Nutzfahrzeug.

Im Konfigurator gibt es beim Connecta für 600€ Aufpreis LED Scheinwerfer. Sind das die Hauptscheinwerfer?

Kann man wenigstens hoffen, dass der NP300 mit Blattfederung etwas robuster wird?


Bernhard

2001 bis 2011: Toyota HZJ79 mit Innovation Campers Kabine - Eigenausbau
Alltagsauto seit 2009: VW Caddy mit 1,4l 16V BUD Ottomotor und Vialle LPG Anlage
Wohnkabine seit 2011: Four Wheel Ranger Popup - Eigenausbau
2011 bis 2014: Ford Ranger 2AW 1,5 Cab;
Seit 2014: Nissan Navara SE KC als Kabinentransporter und Lastesel
2017: Umzug aus dem Ruhrgebiet mit +4Mio EW in das kleinste Dorf von Nordhessen mit 200 EW
Mein Traumauto für 2021: Hybrid Hilux mit HSD, für 2031: Hydrogenium Hilux

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #30 von BiMobil
BiMobil antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU

bb schrieb: Isuzu wird sich freuen, denn der D-Max 1,5 Cab wird ohne eigene Leistungen durch die Modellpolitik der Konkurrenten hin zu SUV / PKW immer attraktiver, zumindest als Wohnkabinentransporter und als Nutzfahrzeug.


gut für Isuzu :top:

dann wird der DMax alledings zum Allerwelts - PU :( ( mir ist der Exotenstatus lieber )

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #31 von Stefan
Stefan antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
...nee Rudi. Da musst du schon ´nen Tata oder Sanyong fahren. Der D-Max ist doch kein Exot mehr :mrgreen:
Ob das gut oder schlecht ist kann jeder für sich entscheiden.


Gruß Stefan

Toyota Hilux. Damit 41 Länder, 3 Kontinente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Namib
  • Namibs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Es gibt ein Leben vor dem Tod
Mehr
4 Jahre 5 Monate her #32 von Namib
Namib antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Hallo, ja ich habe schon seit November.

Allerdings Südostasienmodell, d.h. mit Blattfeder.

Ist übrigens mein erster eigener.

Zuladung ist ein Traum. Habe Geocamper Kabine drauf.

Innenleben hält mit meinem BMW X 5 stand.

Schönes Fahrzeug

Michael :sensation:

1969 - 2015 Bully, WOMOS, REIMOS
seit 2015 Geocamper + Navarra NP 300

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #33 von BiMobil
BiMobil antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
@ Michael

du weißt ja :pics:

zeig mal Bilder von deinem X5NavaraGeo :genau:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Namib
  • Namibs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Es gibt ein Leben vor dem Tod
Mehr
4 Jahre 5 Monate her - 4 Jahre 5 Monate her #34 von Namib
Namib antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Hallo zusammen,

ja ich fahre damit schon seit November rum.

Zuladung ist ein Traum.

Habe eine Geocamper drauf.

Beste Grüße aus'm Allgai

Michael

1969 - 2015 Bully, WOMOS, REIMOS
seit 2015 Geocamper + Navarra NP 300

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von Jupp!.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bearded-Colliefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her - 4 Jahre 5 Monate her #35 von manfred65
manfred65 antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Na dann lass doch die Kombi in Andechs mal bewundern! ...und der Segen von "Oben" fehlt sicher auch noch?! :mrgreen:

...oder ist nur der Besitzer im Allgai und die Kombi in Südost-Asien?

LG
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und TravelLite.

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup ohne Pickup und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen.
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von manfred65.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Namib
  • Namibs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Es gibt ein Leben vor dem Tod
Mehr
4 Jahre 5 Monate her - 4 Jahre 5 Monate her #36 von Namib
Namib antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Ja den Segen von oben hat er schon.

Aber die Kombi steht tatsächlich in Südostasien.

Und zwar traumhaft

Michael

1969 - 2015 Bully, WOMOS, REIMOS
seit 2015 Geocamper + Navarra NP 300

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von Jupp!.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Namib
  • Namibs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Es gibt ein Leben vor dem Tod
Mehr
4 Jahre 5 Monate her - 4 Jahre 5 Monate her #37 von Namib
Namib antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Hier ein Foto von der Segensstätte

Grüße Michael

1969 - 2015 Bully, WOMOS, REIMOS
seit 2015 Geocamper + Navarra NP 300

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von Jupp!.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #38 von Jupp!
Jupp! antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Hallo Michael wenn du ein Bild anhängst einmal auf einfügen klicken !
Und der Segen ist ja von einer anderen Fraktion aber helfen wird der auch!!!

Isuzu D - Max mit Tischer 260
güros on tour
Folgende Benutzer bedankten sich: Namib

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Namib
  • Namibs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Es gibt ein Leben vor dem Tod
Mehr
4 Jahre 5 Monate her - 4 Jahre 5 Monate her #39 von Namib
Namib antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU
Ich halte es mehr mit diesen "Heiligen"

aber Andechs ist ja fast mein Hausberg.

Wohne in Landkreis

Michael


1969 - 2015 Bully, WOMOS, REIMOS
seit 2015 Geocamper + Navarra NP 300

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von holger4x4.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 5 Monate her #40 von BiMobil
BiMobil antwortete auf NEU....Nissan NP300 Navara.....NEU

Namib schrieb: Allerdings Südostasienmodell, d.h. mit Blattfeder. :


das ist wieder mal zum :kotz:

Nissan D bzw. EU zwingt dem doofen Bürger die Schraubenfeder aufs Auge .
für die Eisdiele reichts und , Goldschmitt und Co. will ja auch mit verdienen.

schaut gut aus das Teil :top:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.277 Sekunden
Powered by Kunena Forum