Topic-icon Frage Safefill LPG

  • Alter Schwede
  • Alter Schwedes Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
1 Jahr 8 Monate her #1 von Alter Schwede
Safefill LPG wurde erstellt von Alter Schwede
Hallo!
Hat jemand von Euch eine Safefill LPG Gasflasche verbaut und kann ueber seine Erfahrungen damit berichten?

Gruß
Harald (Alter Schwede)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #2 von Wolfgang13
Wolfgang13 antwortete auf Safefill LPG
Das liest sich alles sehr interessant. Nur die 5kg Flasche passt nicht in den Gaskasten, der für 5kg grau gebaut wurde. Durchmesser 30,5cm zu 22,5cm


Wolfgang

============================================

Ford Ranger 2,2l Extracab 2012 mit Tischer 260S 2017

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Alter Schwede
  • Alter Schwedes Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
1 Jahr 8 Monate her #3 von Alter Schwede
Alter Schwede antwortete auf Safefill LPG
Bei mir wuerde sie passen. Habe mir den Staukasten etwas groesser fuer die schwedischen Gasflaschen bauen lassen (ca. 33cm)

Gruß
Harald (Alter Schwede)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her - 1 Jahr 8 Monate her #4 von manfred65
manfred65 antwortete auf Safefill LPG
Ich kreise seit Jahren um die Safefill-Tankflasche und ihre „Geschwister“, habe aber bisher die Finger davon gelassen.

Die Safefill hat 3 Vorteile:
- Sie ist transparent und man sieht wieviel drin ist .
- sie ist leichter als eine Stahlflasche
- im Brandfall „beliefert“ sie zwar das Feuer in dem sie steht mit Brennstoff, jedoch fällt die Berstgefahr dadurch angeblich weg.

Wo ist der Haken?
- ich habe mal gelesen dass die NL- Zulassung nicht EU-weit anerkannt ist.
- es ist keine „echte“ Tankflasche weil ein Befüllanschluss fehlt. Es muss jedesmal die Leitung/der Regler abgeschraubt werden.

LG
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und TravelLite.

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup ohne Pickup und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen.
Letzte Änderung: 1 Jahr 8 Monate her von manfred65.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 6 Monate her #5 von dzinecker
dzinecker antwortete auf Safefill LPG
Die Flaschen wären technisch nicht schlecht, dürfen mangels zulassung aber nicht selbst befüllt werden. Werden auch nicht mehr so beworben, vom Hersteller. Aber in jedem Fall schlauer als normale Gasflaschen selbst befüllen.

LG Dominique


2. Wohnsitz: Tischer Box 260S auf Nissan Navara D40 KC 3.5 t Jg. 2012 - mit Automatik!
Unsere Firma CABOTZ ist Partner von Tischer, Truma, Alde, Votronic, Caratec, Büttner, Dometic und einigen mehr. Wir sind spezialisiert auf die Bereiche Elektronik, Elektrik und Gas bei Campingfahrzeugen und Booten

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4
Ladezeit der Seite: 0.360 Sekunden
Powered by Kunena Forum