Topic-icon Gelöscht Solar Regulator MT 120/12 Ladespannung zu hoch

Mehr
2 Wochen 5 Tage her #1 von Hendryk
Hallo,
hat jemand eine Anleitung( vom Hersteller finde ich nur Nachfolger) oder Idee?
Ich habe über 15,5 V Ladespannung. 
Mit Messgerät und Display und die Batterie bruzzelt lautstark.
Batterie ist ohne solar bereits voll und hat 13.2V 80AH .  

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 5 Tage her #2 von BiMobil
Auf alle Fälle erst mal von der Batterie trennen . 15,5 v ist eigentlich der Tod für die Batterie .

​​​​​ohne Datenblatt ist das schwierig , außer Gel oder Säure Akku gibts da wohl nichts zum einstellen .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Wochen 5 Tage her #3 von holger4x4
Dann stell wenigstens mal auf Blei-Acid um, da sollte die Spannung niedriger sein. Hört sich aber so an, als wäre da was nicht ok. Bei der Spannung müsste der auch "Battery full" anzeigen und nicht "Charging"

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.254 Sekunden
Powered by Kunena Forum