Topic-icon Frage Suche jemand der Bimobilkabine 240 auf Land Rover Defender HCPU hat

Mehr
4 Monate 1 Woche her #1 von royowl
Wer hat Bimobil 240 auf Defender HCPU und kann mir Bilder oder berichten auf was man achten muss.Grüße Roy

Nissan KINGCUP Bimobil 240 Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #2 von BiMobil
Hallo Roy

Ich nehme an die 240 er Husky vom Nissan soll auf einen HCPU.

Den Wechselrahmen vom Nissan könnte man unter Umständen her nehmen .
Du mußte ihn nur 20-30 cm erhöhen.
Bei richtiger Planung könnte man in diesen Zwischenraum Stauräume oder Tanks einbauen .

Die gesamte Fuhre wird dann bestimmt über 3 m hoch.

Such Mal im Forum unter dem Namen SAM ,der hat seine Husky vor Jahren auf einen Defender 130 umgebaut .
Da sollte der Rahmen zu sehen sein.

Dein Doppelpost lösche ich

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: royowl

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her - 4 Monate 1 Woche her #3 von royowl
Ja hast recht ,Bimo 240 von King cab auf Defender hcpu.Danke für die Info,werde erst mal Auto anschauen und messen,werde dann berichten wie es klappt Grüße Roy

Nissan KINGCUP Bimobil 240 Kabine
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von royowl.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #4 von BiMobil
Hab für dich gesucht
Hier der Bericht , Husky 230 auf 130 er Defender

www.wohnkabinenforum.de/forum/landrover/...zeugwechsel?start=20

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: royowl

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4Jupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.231 Sekunden
Powered by Kunena Forum