Topic-icon Frage VoKa

  • Waverunner
  • Waverunners Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
1 Monat 6 Tage her #1 von Waverunner
VoKa wurde erstellt von Waverunner
Das WKC hat ja vor geraumer Zeit ein neues Wohnkabninen Modell auf den Markt gebracht, die sogenannte Volkskabine. Da diese ja scheinbar in den USA gebaut wird, starte ich dieses Thema auch unter der entsprechenden Rubrik.

Fotos und Verlinkungen erspare ich mir an der Stelle, da sicherlich jeder weiß, wo er die entsprechenden Infos findet.

Gibt es hier im Forum schon Besitzer einer solchen Kabine?

Ich finde das Konzept der Farbgestaltung und auch die Alurahmenbauweise interessant. Vieles ist aus meiner Sicht verbesserungswürdig, wie z.B. die Lösung mit dem Grauwasser, aber scheinbar durchläuft diese Kabine auch gerade noch ihren eigenen Evolutionsprozess und es ändert sich mit der Zeit hier und da noch etwas.

Und nein ich habe nicht vor mir eine solche Kabine zuzulegen ;-)

Gruß
Philipp

Nordstar Eco 200 - GMC Sierra 2500 HD 6.6l Duramax

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Monat 6 Tage her #2 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf VoKa
Der Preis macht die Kabine für viele Interessant, gerade auch in Verbindung mit der Verfügbarkeit.

Aber:
- ich finde die Kabine für die Größe zu schwer (645kg laut Prospekt)
- ich finde das Stauraumkonzept nicht gelungen. Über dem Kühlschrank ist viel ungenutzter Platz, es gibt wenige Hängeschränke.
- die Verzurrung finde ich unschön gelöst

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 5 Tage her #3 von Ralle85
Ralle85 antwortete auf VoKa
Das WKC scheint mir sehr "umtriebig" zu sein, diese VOKA, auf FB - glaube ich - habe ich eine Vorankündigung auf eine GFK- Kabine gesehen, da geht es ganz schön rund. Die sind doch eigentlich ganz gut aufgestellt mit ihrem Programm oder?
Die kleine VOKA mit 645kg, eine GFK- Kabine ist auch nicht leicht, was bezwecken die damit?
Entweder sind sie selbst mit ihren bisherigen Produkten unzufrieden, oder es geht um Gewinnmaximierung.
Schwer und (zumindest im Einkauf ) billig können viele, schwer und teuer gibt es schon genug, muss dann nur noch minderinformierte Kunden geben und der Laden läuft.
 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.269 Sekunden
Powered by Kunena Forum