Topic-icon Frage Halterung für Skier

Mehr
5 Monate 1 Woche her #1 von Releeze
Halterung für Skier wurde erstellt von Releeze
Hallo zusammen,

ich bin in der Suche leider nicht fündig geworden. Wie transportiert ihr eure Skier?

Vorzugsweise suche ich nach Lösungen bei der die Skier außen an der Kabine befestigt werden. Ich habe am Heck zwei Airlines zur Verfügung. 

Vielen Dank im voraus. 

VG,
Releeze 

D-Max DoKa Automatik 2016 // Aero One - Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #2 von Matzeapp
Matzeapp antwortete auf Halterung für Skier
Fahrradhalterung Ski quer?

Lebe dein Leben wie du es dir wünscht.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
5 Monate 1 Woche her #3 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Halterung für Skier
Langlaufski in den Skisack und zwischen Kabine und Bordwand auf die Ladefläche. Vorn auf der Ladefläche noch mit einem Zurrgurt gesichert, dann kann die auch niemand einfach so rausziehen.
 

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MuD
  • MuDs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
Mehr
5 Monate 1 Woche her - 5 Monate 1 Woche her #4 von MuD
MuD antwortete auf Halterung für Skier
Kannst du sowas an die Airlineschienen schrauben?
 

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.blog
Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von MuD.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #5 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Halterung für Skier
Frag doch mal Arek den Hersteller deiner Kabine. Der ist doch mit der Familie und Kabine öfter beim Skifahren .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her - 5 Monate 1 Woche her #6 von Releeze
Releeze antwortete auf Halterung für Skier
Hallo,

vielen Dank für das bisherige Feedback.

Auf die Idee die Skier zwischen Pritschenwand und Kabine zu stecken bin ich nicht gekommen. Wir fahren Alpin-Ski, die Skier sind also etwas "ausladender". Aber messe bei Gelegenheit mal nach. Aber genau deswegen habe ich die Frage hier auch platziert. Gerne weitere Ideen.

Unsere Kabine hat einen Heckausstieg, daher ist eine Anbringung quer unvorteilhaft.

Die Lösung von Arek habe ich mir auch schon angeschaut und war mit dem Hersteller (Italien) bereits in Kontakt. Kosten: 224€ ( Produkt )
Ich müsste mir für diese Lösung noch eine Unterkonstruktion überlegen, da mein Dieselkanister für die Heizung, hinten leider etwas raus steht.



 

D-Max DoKa Automatik 2016 // Aero One - Selbstausbau

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von Releeze.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #7 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Halterung für Skier
Servus Tobias 

nur so ne Idee 
Sind die hinteren Sitze im DMax belegt ?
Alpin Ski sind ja nicht soo lang .
Wenn hinten frei ist dann sollten 180/190 er Ski im Skisack hinten schräg reinpassen .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Woche her #8 von KlausT
KlausT antwortete auf Halterung für Skier
Hallo Releeze,

stehen denn die Skier oben so weit über, wenn du unten bis knapp an den Dieselkanister gehst? Dein Alkoven baut ja auch etwas über der sonstigen Dachlinie auf, die Dachluke ebenfalls. Wenn da dann die Skier noch etwas drüber raus spitzeln, wäre das ja vielleicht kein Drama und besser als der Aufwand mit Unterbau für die Gabbri-Träger.
Oder Diesel-Kanister ein paar Zentimeter nach unten versetzen. Sieht auf den Fotos so aus, also ob dafür im Wesentlichen die Airlines verlängert werden müssten.

VG
Klaus

VW Amarok XL mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 California Coach

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Tag her #9 von Releeze
Releeze antwortete auf Halterung für Skier
Danke für das bisherige Feedback.

Vom Dieseltank bis höchsten Punkt der Kabine sind es ca. 1,6m. Damit würden die Skier nur leicht, ca. 15cm, überstehen. Wäre eine Überlegung wert, um die Unterkonstruktion zu vermeiden.
Das versetzen des Dieselkanisters nach unten ist leider nicht mehr möglich, da am untersten Ende der Abgasauslass der Standheizung ist und ich einen gewissen Sicherheitsabstand zwischen Diesel und Abgasrohr einhalten wollte. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich hatte am Wochenende den hinteren Bereich der Fahrerkabine nachgemessen. (quer/ diagonal ~ 1,85m)
Die Skier passen quer/ diagonal rein. Zumindest bei ausgebauter Rücksitzbank (wir fahren eh immer ohne). Das dürfte die einfachste Lösung für 1-2 Wochen Ski-Urlaub im Jahr sein. 
 

D-Max DoKa Automatik 2016 // Aero One - Selbstausbau
Folgende Benutzer bedankten sich: BiMobil, Hasy

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.073 Sekunden
Powered by Kunena Forum