Topic-icon Frage Scherentreppe

Mehr
3 Jahre 11 Monate her - 3 Jahre 11 Monate her #1 von travelix
Scherentreppe wurde erstellt von travelix
Scherentreppe mit Riffelblech soll hundgerecht(hasst Metalltreppen) und rutschbefreit gestaltet werden,
Am besten wäre auch noch integrierter Schuhwerkreinigungseffekt
Gib ts Tips ?.

D-Max DoKa Automatik.2016......200 er Tischer Trail 2002
Letzte Änderung: 3 Jahre 11 Monate her von travelix.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • online
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
3 Jahre 11 Monate her #2 von Steffen HZJ /GRJ79
Steffen HZJ /GRJ79 antwortete auf Scherentreppe
Hi unsere Treppe hat jetzt eine Auflage aus einer Bautenschutz Matte . :top:
Damit kommt unser Hund gut klar .Nur mit Schuhputzer wird das Nichts .

Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .
Folgende Benutzer bedankten sich: travelix

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her - 3 Jahre 11 Monate her #3 von travelix
travelix antwortete auf Scherentreppe
Und bei Nässe???, glatt ?., auch der Hundeinhaber soll überleben:wink:
Womit geklebt??

D-Max DoKa Automatik.2016......200 er Tischer Trail 2002
Letzte Änderung: 3 Jahre 11 Monate her von travelix.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • online
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
3 Jahre 11 Monate her #4 von Steffen HZJ /GRJ79
Steffen HZJ /GRJ79 antwortete auf Scherentreppe
Bei Nässe gibt es kein Problem , da die Bautenschutz Matte ja Offenporig ist und Rau in der Oberfläche .
Sie ist ja ca. 1cm dick .Geklebt haben wir sie nicht . Wir haben sie mit Kabelbinder befestigt . Hält jetzt schon 5 Jahre .
Solltest halt die Schwarzen UV beständigen nehmen. Nur im Winter kann es passieren , dass das Wasser vom Tag gefriert .
Hatten wir bis jetzt nur einmal bei Eisregen . Schnee sollte halt erst mit dem Besen entfernt werden ,

Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Der Kalmitranger alias Njoy
  • Der Kalmitranger alias Njoys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
3 Jahre 11 Monate her #5 von Der Kalmitranger alias Njoy
Der Kalmitranger alias Njoy antwortete auf Re:Scherentreppe
ich hab das:
www.movera.com/shop/produkte/caravaning-...ucts%5Bbegin_at%5D=9



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her #6 von Gmog
Gmog antwortete auf Re:Scherentreppe
Ich hab auch den grünen Teppich wie Nijoy drauf . Hatte erst auch ohne versucht ,aber da hat er sich mit Weh getan, jetzt geht er erst mal nur ohne Hunderampe auf dem Teppich runter . Ich hab aber auch 5 Stufen . Den grünen Teppich hab ich mit Kabelbinder festgemacht . Mit dem Teppich bleibt auch ein bisschen der Dreck draußen . Der Nachteil ist wenn du keinen extra Kasten für die Treppe hast und sie ist Nass , dann hast du halt die Feuchtigkeit in dem Teppich und nimmst die halt mit rein . Mfg Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her #7 von travelix
travelix antwortete auf Re:Scherentreppe
Hab jetzt die Scherentreppe entfernt und mir die wakü leiter little Jumbo gegönnt. Jetzt
kann beim Aufsatteln die Heckklappe dran bleiben

D-Max DoKa Automatik.2016......200 er Tischer Trail 2002

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her #8 von deisso
deisso antwortete auf Scherentreppe
Es gibt da so von "3M" ein Material selbstklebend . Erinnert an Schleifpapier und ist schwarz .Weis leider nicht wie es heist .
Es wird verwendet um Treppenstufen aus Metall rutschsicher zu machen.

99er Dodge Ram 2500 V10 4x4 Long Box Eigenbaukabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her #9 von mingelopa
mingelopa antwortete auf Scherentreppe

deisso schrieb: Weis leider nicht wie es heist .


Antirutschband.:genau:

Da ist die ganze Palette von Antirutsch.

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • online
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
3 Jahre 11 Monate her #10 von Steffen HZJ /GRJ79
Steffen HZJ /GRJ79 antwortete auf Scherentreppe
Hallo ich , ich gebe nur zu bedenken , das antirutsch Zeug wird sehr heiß in der Sonne .
Habe mir schon selbst die Finger verbrannt .Es ist nichts für Hundepfoten .
Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Ex-Forist
  • Ex-Forists Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
3 Jahre 11 Monate her #11 von Ex-Forist
Ex-Forist antwortete auf Scherentreppe

Steffen HZJ 79 schrieb: Hallo ich , ich gebe nur zu bedenken , das antirutsch Zeug wird sehr heiß in der Sonne .
Habe mir schon selbst die Finger verbrannt .Es ist nichts für Hundepfoten .
Gruß Steffen


Wenn man nur einen dünnen Streifen vorne und hinten auf die Stufen klebt ist das (zumindest bei meinen Hunden) völlig problemlos. Da ist der heiße Sand in südlichen Gefilden weitaus problematischer 8)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her #12 von Lance a lot
Lance a lot antwortete auf Scherentreppe
Ich wollte bloss mal auf die Glowstep-Treppen von Torklift hinweisen. Für Scherentreppen sehr stabil durch die doppelten Scherenelemente, sehr rutschfest durch Querrillen im speziellen Stufenprofil, Schuhabstreifer und anderes Zubehör verfügbar... In D erhältlich z.B. bei Northstarmobil.de

Ich hab die selbst an unserer letzten Kabine gehabt und finde sie ziemlich hochwertig und stabil. Die vielen Verschraubungen müssen ab und zu geölt werden, und Leute, die viel in sandigen /trockenen Gegenden unterwegs sind fanden, dass da zu viel Staub reinkommt und die Mechanik schwergängig macht. Ich denke aber, dass das bei anderen Scherentreppen nicht wirklich besser sein kann.

www.torklift.com/index.php/products/steps-handrails/glowstep

Leider nicht billig, wie die meisten guten Sachen...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • hanshermann
  • hanshermanns Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
3 Jahre 11 Monate her #13 von hanshermann
hanshermann antwortete auf Scherentreppe
Als wir uns damals erstmalig für eine Wohnkabine interessierten, war es Tischer scheinbar egal wie man sein neues Domizil zu Entern plante, eine halbwegs praktische Lösung war nur käuflich zu erwerben. Nordstar hatte wohl schon immer eine stabile Einstiegstreppe, Tischer konterte mit einem labbrigen Amiteil zu 400% überhöhten Preisen.
Ich weiss nicht, ob man heute für dieses Spielzeug immer noch Extrageld bezahlen muss, wenn ja würde ich mir für den unrealistischen Preis lieber eine Nordstartreppe kaufen. Wir haben auch einen Hund, der hatte mit der Nordstartreppe grundsätzlich kein Problem, wobei die Stufen wegen der Verletzungsgefahr nach dem Kantvorgang eine Entgratung hätten vertragen können.
Der Hund wird älter, Herrchen lernt dazu, heute haben wir schwarzen Kunstrasen angepasst an die Treppenstufen mit Schlagösen versehen, und spannen die Stücke mit Zugfedern um die Stufen. Der Hund fühlt sich deutlich sicherer und die Frau ist aus reinigungtechnischen Gründen mehr als glücklich.

Schöne Grüsse
Hansi

Pickup Nissan D23, vorher D40 bei beiden keine Rahmenverstärkung, keine Luftfeder, nur eine schnöde, billige Überarbeitung des Federpaketes, keine Auflastung.
Wohnkabine Nordstar Camp 8L, ohne überflüssigen Schnickschnack.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her - 3 Wochen 3 Tage her #14 von flottie
flottie antwortete auf Re:Scherentreppe
Der Link funktioniert nicht mehr. Kannst Du mal zeigen, welches Produkt das ist.
Ich suche einen Ersatz für die Standardtreppe an einer Trail 240 auf Ranger Extracab. Wir müssen immer noch eine kleine klappbare Trittstrufe mitnehmen, weil der Einstieg sonst zu hoch ist. Das sperrige Teil würde ich gerne an der Garage lassen...


Ford Ranger Wildtrak, Extracab, Modell 2017. Tischer Trail 240

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Wochen 3 Tage her von flottie.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #15 von Camperfans
Camperfans antwortete auf Re:Scherentreppe
Wir haben das gleiche Problem. Bei Berger gibt’s die Thule Double Step 12V reduziert auf 359€.
Immer noch eine Hausnummer, aber 2 Stufen steigt man leichter als eine. Hat vielleicht jemand Erfahrung mit dem Teil?

Tischer 260 S auf Ranger Wildtrak 2020 Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #16 von Jupp!
Jupp! antwortete auf Re:Scherentreppe
Ich würde von an der Kabine frei aufgehängten Treppen abraten! Jeder Ein und Ausstieg belastet dem Kabinen Boden ! Eine Treppe sollte immer am Boden aufsitzen !

Isuzu D - Max mit Tischer 260
güros on tour
Folgende Benutzer bedankten sich: Riesenhase64, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Wochen 2 Tage her #17 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Re:Scherentreppe
Erfahrung keine, aber so eine 2-stufige Treppe nur montiert am Kabinenboden erzeugt schon eine ziemliche Kraft auf die Befestigung und den Boden durch die Hebelwikung. Ich würde erst mal Tischer fragen, was die dazu sagen, ob der Boden dafür stabil genug ist.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier
Folgende Benutzer bedankten sich: Riesenhase64, manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 21 Stunden her #18 von Camperfans
Camperfans antwortete auf Re:Scherentreppe
Tischer hat eine zweistufige elektrische Einstiegsstufe mit 2,25kg Gewicht in der Aufpreisliste und mehrere Scherenstufen.

Tischer 260 S auf Ranger Wildtrak 2020 Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Eifeldisco
  • Eifeldiscos Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Bimobil Husky 240 (1990) Ford Ranger 2018
Mehr
2 Wochen 6 Tage her - 2 Wochen 6 Tage her #19 von Eifeldisco
Eifeldisco antwortete auf Scherentreppe
Hi zusammen, ich habe selbiges Problem. Da der Ranger jetzt höher ist als der alte Navara kommen wir nicht mehr mit einer Stufe aus.
Ich habe jetzt erstmal diese hier in Amazonien bestellt und selbst für meine 100kg geht das ganz gut.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 2 Wochen 6 Tage her von Eifeldisco.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Wochen 6 Tage her - 2 Wochen 6 Tage her #20 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Scherentreppe
Das blöde bei den Dingern ist halt immer, die müssen einen sicheren und ebenen Stand haben. Ist der Untergrund weich und buckelig, kann man sich damit böse auf den ... legen! Ich mag diese losen Treppen garnicht.
Und was machst du bei übernachtungen auf einen Parkplatz irgendwo? Steht der Tritt draußen, kann der weg kommen, oder man vergisst in selbst ;-) Oder du musst ohne Tritt in die Kabine klettern.
So eine Scherentreppe fest an der Kabine ist da schon die bessere Lösung.
Man kann sich eine Klapptreppe auch selbst bauen, siehe unter Meine Bilder hier:
http://www.loeskenweb.de/Womo/slides/DSCN4281.html

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier
Letzte Änderung: 2 Wochen 6 Tage her von holger4x4.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 1.288 Sekunden
Powered by Kunena Forum