Topic-icon Frage Thetford Toilette nicht mehr dicht, was tun ??

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #1 von AmTi
Hallo zusammen,

unsere Thetford Toilette in unserem Tischer ist 2015 eingebaut worden. Sie lief immer top. Im Frühjahr ist etwas innen drin abgebrochen und wir haben eine neue Kassette C400 besorgt. 
In dieser Kassette ist auch ein nagelneuer Gummiring enthalten. Seit dem Wechsel befindet sich aber leider immer wieder nun Urin/Wasser/ein Gemisch der beiden auf und neben der Kassette im Kassettenfach. Was kann man tun, um das wieder trocken zu bekommen ? Ich weiß gar nicht warum Flüssigkeit nun da ist wo diese nicht hingehört und früher auch nie da war …

Brauche echt Rat …

VG. Christian

 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Wochen her #2 von esberndl
Mach doch mal ein paar Bilder.
Grüße
Bernd

Mazda BT 50 mit Geocamper-Kabine
Bremach Extreme

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MuD
  • MuDs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
Mehr
7 Monate 2 Wochen her #3 von MuD
Wir hatten das Problem auch mal. Das erneuern des Dichtrings hat nichts gebracht. Ich habe dann die Kasette 1 oder 2 mm unterlegt. Daduch erhöht sich der Druck auf den Dichtring.
Nach einem Schaden an der Mechanik habe ich den kpl. Eisatz (Originalverpackt mit Dichtring) in der Kasette erneurt. Jetzt ist der Dichtring auch ohne die Unterlagen wieder dicht.

MIr drängt sich die Frage auf, ob alle im Handel angebotenen Dichtringe wirklich Original oder vielleicht nur Nachbauten sind!?

 

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.blog

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 4 Tage her #4 von AmTi

Mach doch mal ein paar Bilder.
Grüße
Bernd


HI Bernd,


dem Wunsch mit Bildern kann ich jetzt erst nachkommen, denn ich wollte die Kassette nicht unnötig fluten. Nun ist unser WE-Trip vorbei und alles ist wieder versifft.
Ich glaub mit einem untergelegten Plastikteil, wird wohl Druck entstehen. Ich werde es versuchen. Denn mit der alten Kassette war alles in Ordnung.


 

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Tage her #5 von campr
Hallo Christian,

benutzt Ihr die Toilette mit geschlossenem Schieber? Wir öffnen den Schieber immer vor Nutzung da wir eine SOG verbaut haben. Da kann meines Erachten keine derartige Verschmutzung entstehen.

Gruß
Michael

Nissan Navara NP300 D231 mit Tischer Trail 230S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • SwissNavara
  • SwissNavaras Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Das ZIEL ist das Ziel.
Mehr
7 Monate 3 Tage her #6 von SwissNavara
Die Kassetten habe ja ein Entlüftungsventil, damit in eingeschobenem Zustand kein Überduck entstehen kann. Vielleicht dieses Mal prüfen? Allerdings müsste die Klappe bei Überdruck trotzdem dicht sein.

Seit 2014: Nissan Navara 2.5 l dCi King Cab SE 190 PS manuell / Tischer Box 240 L / Goldschmitt 2-Kreis / Rahmenverstärkung / Auflastung 3500 kg / Profender Stossdämpfer einstellbar hinten

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Tage her - 7 Monate 3 Tage her #7 von Jupp!
Was ist mit dem Schieber auf der Öffnung? 
Die Kassette auf dem Bild hat kein Entlüftungsventil !!! ?

Isuzu D - Max mit Tischer 260
guenther-becker.jimdo.com/
Letzte Änderung: 7 Monate 3 Tage her von Jupp!.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Tage her #8 von Aluhaut
Die C400 hat kein automatisches Entlüftungsventil. Der Tank muss aber für links oder rechts eingestellt werden. Ist der grüne Drehknopf neben der Öffnung an der gleichen Seite wie bei der alten Toilette? Ich weiß aber auch gar nicht, ob die Cassette bei Falscheinstellung einschiebbar ist. War nur so ein Gedanke.

Grüße,
Uli

VW T3 Weinsberg, VW T3 Westfalia, Hobby 450, Karmann Missouri 600 H, Tischer 260 S, Nordstar S8, Robel K650HLB

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Tage her #9 von esberndl
Hallo Christian,
am letzten Bild sieht man, dass der Schieber falsch rum eingesetzt ist.
Pfeil auf Pfeil.

Mazda BT 50 mit Geocamper-Kabine
Bremach Extreme

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Tage her #10 von Aluhaut

Hallo Christian,
am letzten Bild sieht man, dass der Schieber falsch rum eingesetzt ist.
Pfeil auf Pfeil.
Gut beobachtet! Das spricht für meine Idee, dass der Einsatz gedreht werden muss. Bei Thetford gibt es ein Video dazu.

Grüße,
Uli

VW T3 Weinsberg, VW T3 Westfalia, Hobby 450, Karmann Missouri 600 H, Tischer 260 S, Nordstar S8, Robel K650HLB

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 3 Tage her #11 von AmTi
Danke für Tipps und Adleraugen. Ich werde es ausprobieren und dann (hoffentlich keine) Wasserstandsmeldung geben.  :)

VG. Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.077 Sekunden
Powered by Kunena Forum