Topic-icon Frage So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.

Mehr
1 Woche 15 Stunden her #1 von JP
Hey liebe FORIS,

Wir haben nun doch noch dieses Jahr zugeschlagen und uns wohl eine der letzten Herman Kabinen gesichert. Nachdem uns ja die Kabine in Slowenien vor der Nase weggeschnappt wurde, haben wir noch eine in Österreich gefunden. Die hat der Verkäufer letztes Jahr bei Stilbus in Zwickau gekauft, und noch nie benutzt. Also waren wir vor vier Wochen mal dort, um sich das schöne Stück anzuschauen. Sehr deutlicher Prototypen Status, aber alles dran und alles richtig schick. Überall noch die Folien drauf, selbst auf den Fenstern, und die Toilette riecht auch noch nach Blumen. Nichts benutzt und alles da, elektrische Stützen, riesig großes Dachfenster, Kühlschrank, Heizung, sowohl auf Elektro wie auf Gas, heiß Wasser und so weiter. Da die Kabine eigentlich nicht für einen RAM geeignet ist, hatte der Verkäufer sich schon ein sehr solides Befestigungssystem für die Ladefläche gebaut. Das passte auch eins zu eins auf unsere Ladefläche. Da ich diese Befestigungsart so noch nie gesehen hatte, habe ich mir vorsichtshalber noch ein paar Spanngurte mitgenommen, und die Kabine zusätzlich an den vorderen stützen auf der Ladefläche festgezurrt. Die Kabine wird auf Haken, die auf der Ladefläche befestigt sind, durch den doppelten Boden aufgesetzt, und von innen mit einer Art Klammer fest gespannt. War mir so noch nicht bekannt, und ich war auch wirklich etwas unsicher, ob das so hält wie es soll. Aber es gab auch bei 1000 km Fahrt keinerlei Probleme.
Um auch das Gewicht zu optimieren, werden wir wohl jetzt in einer Schlosserei noch ein System vielleicht aus Alu bauen lassen, auch weil wir noch mal ein paar Zentimeter in der Höhe sparen können. Der erste Besitzer hat das System aus wirklich sehr stabilen dicken Holz gebaut. Das hält zwar alles, und schafft ja auch die 10 cm Höhe, aber es ist eben auch relativ schwer. Aber das dann wahrscheinlich wirklich erst alles im nächsten Jahr. Jetzt freuen wir uns erst mal über diese wirklich hübsche Kabine und werden vielleicht noch mal ein langes Wochenende nach Sankt Peter Ording fahren. Und dann wird den Rest des Winters ein wenig optimiert!

Die andere Heman Kabine und auch die auf der Messe wurden von außen befestigt. Gibt es noch andere Hersteller, die dieses System durch den doppelten Boden haben? War mir völlig unbekannt, und ist auch bei der Aufsattelung natürlich etwas schwieriger, weil du ja genau die Löcher im Unterboden mit den Haken treffen musst.

Liebe Grüße aus Buxtehude

JP

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
1 Woche 13 Stunden her #2 von Lasyx
:top: Glückwunsch und viel Spaß mit der neuen Woka!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
1 Woche 13 Stunden her #3 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
Eine klasse Kombi - sieht riesig aus ! :sensation:
Damit werdet Ihr bestimmt eine tolle Zeit haben ! :grin:

Grüße Olaf
Seit 1971 auf Reisen, mehr als 30 Länder, und fast ebenso viele Inseln, 3 Kontinente
Anfangs m. Rucksack, dann Fahrrad, Motorrad, Pferd & Wagen (Eigenbau), Citroen Ami 6 (Kombi Camping), Käfer m. Zelt, Bully Campingbus, Mercedes L 206 Camp.bus, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.), Volvo 760 (Kombi Camp.), derzeit Nissan Navara m. Camp 8S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 13 Stunden her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
Das sieht ja schick aus :top:
Wie siehts denn mit dem gewicht aus? Die Kabine ist ja schon ein ziemlicher Brummer und der RAM neigt sich auch schon ohne Gepäck nach hinten.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht!
Mehr
1 Woche 13 Stunden her #5 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
Wenn es für euch so passt OK !
Mir gefällt der RAM aber die Kabine passt nicht perfekt und ich warte auf das Gewicht reisefertig auf der Hinterachse !

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Woche 12 Stunden her #6 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
Die Kabine müsste vor allem noch 10cm weiter vor! Da ist doch noch Luft.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Jupp Mac Antoni
  • Jupp Mac Antonis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht!
Mehr
1 Woche 11 Stunden her #7 von Jupp Mac Antoni
Jupp Mac Antoni antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
@ Holger : Vorne ist oft Luft, das nützt aber nix wenn hinten keine ist zum schieben ! Der Bayer sagt "passt schoo" ! :mrgreen:

Gruß Günther & Rosi
Isuzu D-Max Space Cab
mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 10 Stunden her #8 von JP
Danke für die überwiegend positive Resonanz! Eins stimmt definitiv, so richtig passen tut die Kabine noch nicht. Das fahren ist aber völlig unproblematisch. Weiter nach vorne kann sie nicht, aber sie wird noch ein Stück nach unten kommen, und dann sieht das mit Sicherheit schon etwas kompakter aus. Ja, immer wieder hier das Thema Gewicht. Es ist so wie es ist, ich denke auch wir mit etwas Übergewicht unterwegs sein. Auf dem Foto ist die Luftfederung hinten noch nicht hoch, nachdem ich da etwas Druck drauf gegeben hatte, steht das Ding perfekt gerade. Also, beim fahren ist keinerlei Übergewicht zu spüren. Aber, es wurde hier auch schon geschrieben. Die Kabine ist ja auch noch mehr oder weniger leer. Aber wir waren schon einige Jahre mit einer amerikanischen Kabine unterwegs, zwar dann mit einem 2500 RAM, aber auch da war es immer völlig unproblematisch.
Wir mögen die Kabine richtig gerne, auch natürlich, weil der Preis ein großes Stück der Musik gemacht hat. Aber der Preis war nicht der letzte Ausschlag, wie gesagt, wir haben uns auch mit einer Thokie Kabine auf der Düsseldorfer Messe beschäftigt, aber hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich sensationell! Und, das war mir schon echt wichtig, elektrische Stützen! Das bietet sonst wirklich keiner!

JP

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 30 Minuten her #9 von Markus1975
Markus1975 antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
Wenn ich den Akkuschrauber an unsere Stützen setze, habe ich auch "automatische Stützen" :roll:

Ford Ranger 3,2d Autom.
Nordstar 8S SE
Folgende Benutzer bedankten sich: Ransom, Sonniger Süden

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Sonniger Süden
  • Sonniger Südens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Nissan Navara D401 mit Nordstar Camp 8S
Mehr
1 Woche 2 Minuten her #10 von Sonniger Süden
Sonniger Süden antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
@ Markus ...automatische, und vor allem "elektrische Stützen" :peace:

Grüße Olaf
Seit 1971 auf Reisen, mehr als 30 Länder, und fast ebenso viele Inseln, 3 Kontinente
Anfangs m. Rucksack, dann Fahrrad, Motorrad, Pferd & Wagen (Eigenbau), Citroen Ami 6 (Kombi Camping), Käfer m. Zelt, Bully Campingbus, Mercedes L 206 Camp.bus, Peugeot 504 Familiale (Kombi Camp.), Volvo 760 (Kombi Camp.), derzeit Nissan Navara m. Camp 8S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche her #11 von Lance a lot
Lance a lot antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Schneckenhaus! Ich wünsche euch alles Gute und viele schöne Urlaubserlebnisse damit!

2014 F350 + 2017 Northstar Arrow (ex 2001 Lance 915, 2011 Outfitter Apex 8, 2008 Chevy Silverado 2500HD)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
6 Tage 23 Stunden her #12 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.

JP schrieb: ...Eins stimmt definitiv, so richtig passen tut die Kabine noch nicht. Das fahren ist aber völlig unproblematisch. Weiter nach vorne kann sie nicht, aber sie wird noch ein Stück nach unten kommen, und dann sieht das mit Sicherheit schon etwas kompakter aus. Ja, immer wieder hier das Thema Gewicht. Es ist so wie es ist, ich denke auch wir mit etwas Übergewicht unterwegs sein. Auf dem Foto ist die Luftfederung hinten noch nicht hoch, nachdem ich da etwas Druck drauf gegeben hatte, steht das Ding perfekt gerade. Also, beim fahren ist keinerlei Übergewicht zu spüren. Aber, es wurde hier auch schon geschrieben. Die Kabine ist ja auch noch mehr oder weniger leer. Aber wir waren schon einige Jahre mit einer amerikanischen Kabine unterwegs, zwar dann mit einem 2500 RAM, aber auch da war es immer völlig unproblematisch.
Wir mögen die Kabine richtig gerne, auch natürlich, weil der Preis ein großes Stück der Musik gemacht hat. Aber der Preis war nicht der letzte Ausschlag, wie gesagt, wir haben uns auch mit einer Thokie Kabine auf der Düsseldorfer Messe beschäftigt, aber hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich sensationell! Und, das war mir schon echt wichtig, elektrische Stützen! Das bietet sonst wirklich keiner!

JP


Wollt ihr vorwiegend in Deutschland damit reisen? Da sind "normale" Überladungen ja mit hohen Toleranzen angesetzt und recht preisgünstig.
Im benachbarten Ausland könnten die Urlaubspläne da schon eher durchkreuzt werden, bis dahin dass die Kombi einfach an Ort und Stelle stehen bleibt, unabhängig von höheren Gebühren.

Warum packt man sich denn sowas drauf, wenn man genau weiß "es passt nicht"!? Ist da der Kaufreflex und Haben-wollen-Reflex größer als die Vernunft oder muss man sich das selber eine Zeit lang schön reden? :ka:

VW Amarok - Nordstar ECO180

www.facebook.com/pickupcamperunterwegs

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: suzali, Lance a lot, Jupp Mac Antoni, Ransom, manfred65, Ponis

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Welldone
  • Welldones Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Neuling
  • 2013 Ford Ranger 3,2 Wildtrak mit Termeer Kabine
Mehr
6 Tage 7 Stunden her #13 von Welldone
Welldone antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
Willkommen in Buxtehude

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Tage 20 Stunden her #14 von traube
Hallo JP
herzlichen Glückwunsch zum neuen Gespann.
Im Buxtehuder Rathaussaal
kannst du folgenen Spruch lesen:
Und süt dat ut ook noch so slecht dat löpt sich allns wedder trecht.!
Wenn du zwischen Golfplatz und dem neuen Spielplatz wohnst, dann
kann du auch Plattdeutsch verstehen. Ein perfektes Gespann gibt es
nicht. Also viel Freude damit und am Einsatz erkennt man den Gentleman.
Schönen Sonntag wünschtTraube.



Amarok mit Nordstar

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Tag 20 Stunden her #15 von lio
Herzlichen Glückwunsch und immer schöne knitterfreie fahrten:
Zieht euch nich wie eine Schnecke zurück in euer Schneckenhaus, sondern berichtet hier von euren Fahrten.

Liebe Grüße
Lioba

Nissan Navara D40
Tischer 200 H

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Tag 16 Stunden her #16 von Waverunner
Waverunner antwortete auf So, jetzt !! Unser neues Schneckenhaus.
Auch von mir Glückwünsche zu dem tollen Gespann! Elektrische Stützen sind etwas tolles! Lass dir hier nicht weis machen, mit dem Akkuschrauber würde es Spaß machen ;-) Ich habe einen guten Schrauber, trotzdem komme ich mir irgendwie jedesmal dämlich vor, wenn ich 26x um die Kabien renne, um sie auf- oder abzusenken :-D

Gruß

Philipp

Navara V6 DoKa mit Nordstar Eco 200 und Haylie the Aussie
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65, Sonniger Süden

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Lely Camper
( / Biete)

Lely Camper

Dometic Seitz Fenster
( / Biete)

Dometic Seitz Fenster

-
( / Biete)

-

Suche Nordstar Klapp-Tischbein
( / Suche)

noimage
Ladezeit der Seite: 0.274 Sekunden
Powered by Kunena Forum