Topic-icon Frage Zusätzliche Sicherung in den Hängeschränken

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #1 von tiiger
Hallo

Ich schreib meine Frage mal hier rein, aber gilt wohl für alle Kabinen, die Hängeschränke haben.

Nach jeder Fahrt, wo es viele Kurven hatte oder wo es etwas "uneben" war, kam mir immer beim Öffnen einer Klappe irgendwas aus dem Schrank entgegengeflogen (Becher, Tassen, Kerzen...)

Passiert euch das nicht?

Meine Idee wäre, entweder mit Klett oder Druckknöpfen ein Netz oder so zu montieren, damit der Inhalt des Schranks erst gar nicht bis zur Tür rutschen kann.
Diese würden dann angebracht wenn man weiss dass die Fahrt nicht nur geradeaus geht.

Hat jemand bereits so was ähnliches  umgesetzt?
Oder wie haltet ihr eure Weinbecher da wo sie hingehören?

Grüsse Susan


 

Jetzt mit Ford Ranger und Nordstar Camp 8S SE unterwegs.
Bisher viele Jahre mit Peugeot J5 Autostar Alkoven.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her - 3 Wochen 1 Tag her #2 von campr
Hallo Susan,
ich habe mir für die Gläser einen Halter gebaut. Ist im Prinzip ein dünnes Brettchen, auf das ich meine Gläser umgekehrt drauf gestellt und angezeichnet habe, dann habe ich das ausgesägt. An dem Brett habe ich dann links und rechts eine Vierkant Leiste angeklebt, dass die Gläser etwa in 3 cm Höhe durch den Rand des Brettes gehalten wird.

in etwa so:
 

Michael

Nissan Navara NP300 D231 mit NordStar Camp 6l

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Wochen 1 Tag her von campr.
Folgende Benutzer bedankten sich: tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #3 von Aluhaut
Hallo,
ich habe die Purvario Vario System Glashalter. Die sind individuell anpassbar.
Die großen Fächer kann man mit Klettgummibändern sichern (z.B. von Jumbo-Textil.de
 

Grüße,
Uli

Ohne Pickup, ohne Kabine. Trotzdem glücklich :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Karl Lifornia
  • Karl Lifornias Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Amarok mit Trail 200
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #4 von Karl Lifornia
Karl Lifornia antwortete auf Zusätzliche Sicherung in den Hängeschränken
Hallo,
ich habe diverses Euro und ähnliche Boxen in den Schränken, die mehr oder weniger genau passen.
Vorteile: durch die Höhe der Boxen fliegt nix mehr aus den Schränken, wenn man die Türen aufmacht. Ausserdem lässt sich der Inhalt der jeweiligen Boxen gut sortieren. Ferner kann man die Boxen und den Inhalt damit als Ganzes aus dem Schrank heben, wodurch auch der schlecht erreichbare Teil zugänglich ist. Und last but not least kann man mit den Boxen Wäsche und Utensilien leicht vom Haus in die Kabine tragen und visa versa.
Die Boxen selbst sind durch jeweils eine Antirutsch Matte gegen Verrutschen gesichert, da handelsübliche Boxen natürlich nie hundert prozentig in den jeweiligen Schrank passen, und mit den Matten rutscht nix.

Gruß aus dem Westerwald
Georg
___________________________________________________
"Wozu Socken ... die schaffen nur Löcher" (Albert Einstein)
Folgende Benutzer bedankten sich: tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her - 3 Wochen 1 Tag her #5 von Joey
Hallo Susan,
neben Antirutschmatten als Unterlage bieten sich quer gespannte Gummibänder an.
Gib mal beim goggl die Suche "gummiband schrank" ein.
Als Präventivmaßnahme habe ich mir (nach der ersten Beule in der Arbeitsplatte) angewöhnt, die Schranktür zuerst 1-2cm langsam zu öffnen, dann merkt man schon, ob was rauszufallen droht.
p.s. Wein aus Bechern gibt es nur, wenn das im Waschlappen steckende Glas wider Erwarten zerbrochen ist.

Gruss ausm Saarland, Joe
2020 RAM 1500 Laramie + Nordstar Camp Compact
2011-2019 Nissan Frontier CrewCab Long Bed + Nordstar Camp Compact
Letzte Änderung: 3 Wochen 1 Tag her von Joey.
Folgende Benutzer bedankten sich: tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #6 von Maddoc
Es gibt Weingläser aus Edelstahl, geschmacksneutral.
und für alles andere kann man Leinentaschen nähen.

Gruß
Marc
________________________________
Muli mit Schnarchkapsel
Folgende Benutzer bedankten sich: tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #7 von Mickel
Für meinen Genuss ist das nix mit Plastikware. Bierbecher aus Metall geht gerade noch. Aber WeinGläser sind ein Muss. Sichere Halterung siehe Bild. Gruß Mickel 


Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance. Und jetzt auch noch Pensionär...wow.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: QuestMan, Tangente, Ponis, tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #8 von Mickel
Neueste Halterung mit Sicherung siehe Bild. 


Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance. Und jetzt auch noch Pensionär...wow.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #9 von Maddoc

Gruß
Marc
________________________________
Muli mit Schnarchkapsel
Folgende Benutzer bedankten sich: Tangente, tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #10 von qwe
Sachen, die einem beim Öffnen der Schränke entgegenfliegen?

Das Problem kennen wir so nicht.
Dank unserer ausgeleierten Schnappschlösser
sind die Schränke bei Ankunft bereits geöffnet
und alle Sachen liegen gut verteilt in der Kabine bereit.

Bimobil Husky 240 Bj. 1991 / Nissan Navara D40 Kingcab Bj. 2011
Folgende Benutzer bedankten sich: Ponis

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #11 von Fangorn

Das Problem kennen wir so nicht.
Dank unserer ausgeleierten Schnappschlösser
sind die Schränke bei Ankunft bereits geöffnet
und alle Sachen liegen gut verteilt in der Kabine bereit.
Finde ich extrem praktisch. 
Spart stundenlanges Einräumen und Suchen. 
Und die Klamotten liegen schwerpunktoptimiert weit unten. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX
Folgende Benutzer bedankten sich: Ponis, qwe

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...Reisen abseits befestigter Wege...
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #12 von Maddoc

Gruß
Marc
________________________________
Muli mit Schnarchkapsel
Folgende Benutzer bedankten sich: Tangente, tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #13 von tiiger

Sachen, die einem beim Öffnen der Schränke entgegenfliegen?

Das Problem kennen wir so nicht.
Dank unserer ausgeleierten Schnappschlösser
sind die Schränke bei Ankunft bereits geöffnet
und alle Sachen liegen gut verteilt in der Kabine bereit.

Der ist gut 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 

Jetzt mit Ford Ranger und Nordstar Camp 8S SE unterwegs.
Bisher viele Jahre mit Peugeot J5 Autostar Alkoven.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #14 von tiiger

Jetzt mit Ford Ranger und Nordstar Camp 8S SE unterwegs.
Bisher viele Jahre mit Peugeot J5 Autostar Alkoven.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #15 von tiiger

Das Problem kennen wir so nicht.
Dank unserer ausgeleierten Schnappschlösser
sind die Schränke bei Ankunft bereits geöffnet
und alle Sachen liegen gut verteilt in der Kabine bereit.
Finde ich extrem praktisch. 
Spart stundenlanges Einräumen und Suchen. 
Und die Klamotten liegen schwerpunktoptimiert weit unten. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Jetzt mit Ford Ranger und Nordstar Camp 8S SE unterwegs.
Bisher viele Jahre mit Peugeot J5 Autostar Alkoven.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
3 Wochen 1 Tag her #16 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Zusätzliche Sicherung in den Hängeschränken
Wir haben in allen Schränken Antirutschmatten: amzn.to/3MUFdtK
Egal wie kurvig oder uneben, aus den Schränken kommt uns nichts entgegen.

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Tage 23 Stunden her #17 von Manu u. Andy
Hallo zusammen, 

wir haben auch nur ungefähr 23 Jahre gebraucht um uns endlich mal um dieses lästige Thema "rausfallen" zu kümmern.
Ich weiß gar nicht warum wir so lange gewartet haben 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

,  jedes mal mit Vorsicht die Türen zu öffnen funktioniert leider auch nur so semi-gut und unzählige Plastikteile sind bei den Abstürzen schon aus unserem Bestand verschwunden. Heute haben wir im Hängeschrank Haken für die Tassen angebracht, jetzt ist hoffentlich Schluss mit rausfallen. Und falls dann immer noch etwas fällt, kommt hier auch noch so ein Gummiband wie auf dem letzten Bild zu sehen ist dran. Übrigens ging bei uns während der Fahrt auch immer die Tür vom Hängeschrank auf, auch hier hatten wir die Nase voll, jetzt gab es neue Verschlüsse. Jetzt bleibt es zu 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



@Mickel, das sind tolle Halterungen für die Gläser, die hab ich bisher noch nirgends gesehen 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



VG Manu & Andy


Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: tiiger

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Tage 1 Stunde her #18 von tiiger

Hallo zusammen, 

wir haben auch nur ungefähr 23 Jahre gebraucht um uns endlich mal um dieses lästige Thema "rausfallen" zu kümmern.
Ich weiß gar nicht warum wir so lange gewartet haben 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


......
 Heute haben wir im Hängeschrank Haken für die Tassen angebracht, jetzt ist hoffentlich Schluss mit rausfallen. Und falls dann immer noch etwas fällt, kommt hier auch noch so ein Gummiband wie auf dem letzten Bild zu sehen ist dran. 
......
VG Manu & Andy



Vielen Dank
Ja so in  etwa könnte ich es auch irgendwie hinkriegen
:-)

Jetzt mit Ford Ranger und Nordstar Camp 8S SE unterwegs.
Bisher viele Jahre mit Peugeot J5 Autostar Alkoven.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 1.429 Sekunden
Powered by Kunena Forum