Topic-icon Frage Suche Lieferant für individuelles Aufstelldach

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #1 von pako
Hallo Wohnkabinengemeinde,
aktuell baue ich eine Wohnkabine für meinen Sprinter 316 4x4 Doka mit Pritsche.

Ein paar Infos zur Kabine:
Die Wohnkabine besteht aus 9mm Siebdruckplatten und wird innen und außen mit GFK Winkeln verklebt.
Innen werden GFK Quadratrohre eingeklebt, um die Kabine zur Verstärken bzw. um auf der zweiten Etage zu schlafen.

Die Maße der Kabine wenn das Aufstelldach geschlossen ist: 3,1m lang, 2,1m breit und 1,8m hoch.
Mit insgesamt 4 Schlafplätzen (1,4 x 2,0m)

Nun zu meiner Frage:
Das Aufstelldach wird genauso groß wie die Kabine, also 3,1 x 2,1 x ca. 1,0m aufgestellt.

Habt ihr Vorschläge für einen Hersteller, der mir den Zeltbalg näht bzw. liefert?
Der Zeltbalg sollte Fenster mit Moskitonetzen haben…und am besten im April oder Mai 2022 montiert/genäht werden (… falls ein Hersteller mit liest und noch Kapazitäten frei hat)

Ich bin Maschinenbauer und traue mir sehr viel zu, nähen jedoch gehört bestimmt nicht zu meinen Fähigkeiten.

Beste Grüße Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Monate 2 Wochen her #2 von holger4x4
Hallo und willkommen im Forum

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Wenn du uns noch verrätst wo du wohnst, kann dir vielleicht besser geholfen werden.
Ich würde mal lokal nach Sattler- oder Polstereibetrieben suchen.

Was die Kabine angeht: Gibts Bilder/Zeichnungen, dann kann man sich das besser vorstellen was du bauen willst?
Hast du die Gewichte genau im Auge? Sprinter 4x4 mit Pritsche, da bleiben ja gerade mal 1000kg Zuladung, oder weniger?

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Bilder meiner ersten Kabine: Bilder hier , und der zweiten Kabine hier . Das aktuelle Projekt kann hier verfolgt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #3 von pako
Hallo Holger,

ich baue die Kabine in 48734 Reken, Münsterland, NRW.

Bin aber auch gewollt außerhalb unserer Region zu suchen.

Zeichnungen habe ich gerade nicht zur Hand,
jedoch ein Bild im Anhang.

Das ist korrekt, die Zuladung ist etwas über 1000kg, das Holz inkl. GFK sollt ca. 400kg wiegen.

Beste Grüße Patrick 

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #4 von Stefan
Moin.

Ich würde mir wirklich überlegen, ob das Austelldach in der Größe gebaut werden soll. Oder ist es ein Parallelhubdach? - das ginge ja...
Letztendlich kannst du zu einem Sattler in deiner Nähe fahren, das macht die Sache einfacher. Vielleicht kann er dich auch beraten, welches Material er empfiehlt - so hat er denn Erfahrung damit. Ich habe beidseitig beschichtetes Airtex gewählt. Das ist sehr blickdicht, kann nass eingepackt werden. Da passiert absolut nichts.


Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #5 von pako
Hi Stefan,

dann werde ich mal schauen, wo ich in der Nähe einen Sattler finde, das hat Holger ja auch bereits empfohlen?

was spricht gegen ein großes Aufstelldach (nicht parallel)?

… den Platz brauchen wir zum schlafen mit insgesamt 4 Personen.

Beste Grüße Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 2 Wochen her #6 von Stefan
Moin.

Na ja, es geht ja auch ein bissle um die Innenraumaufteilung, wo brauche ich die Stehhöhe und vor allem dann der passende Aufstellwinkel. Das wird dann irgendwann schon viel Stoff werden. Von der Fläche her.

Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.494 Sekunden
Powered by Kunena Forum