Topic-icon Frage Christian´s Kabinen Bau und Planung

Mehr
4 Monate 1 Woche her #21 von ce3000
ce3000 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Vieleicht lass ich ihn auch ganz weg mit dem pennen auf 2 etagen leider ist einer der 3 ein großer deutschlang haar dann schlafen die pfoten unten und der kopf oben :lloll:

habe ebend noch mal neu gemessen und die zeichnung überarbeitet

Ranger XLT 05.2009

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her - 4 Monate 1 Woche her #22 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Integriere für die Hunde doch gleich eine Lauf-Rampe in den Alkoven. Da können sie herrlich liegen. :haumichweg:

Cheers Michael
[tʃɪəz] [ˈmaɪkəl]


Defender 130 CC TDI Flachpritsche
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #23 von ce3000
ce3000 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Ich will zumindest im urlaub mal platz haben reicht schon das meine bessere hälfte neben mir liegt besten ich bau ne kabine mit seitlichem slideout:twisted:

Ranger XLT 05.2009

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Tage her #24 von ce3000
ce3000 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Mal eine frage die doppelkabiner fahrer wo habt ihr euere zurösen auf der ladefläche untergebracht habe ja noch keine drauf


gruß christian

Ranger XLT 05.2009

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Navara DoKa V6 mit Tischer 200 Box
Mehr
4 Monate 3 Tage her #25 von Fangorn
Fangorn antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Hab jetzt auf die Schnelle nur ein Bild von den vorderen Ösen.



Hinten sind zwei Ringschrauben jeweils links und rechts in den Ecken.

Gruß Ulf


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Bearded-Colliefan
  • Bearded-Colliefans Avatar
  • Online
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Das Reisen lehrt Toleranz....
Mehr
4 Monate 3 Tage her #26 von Bearded-Colliefan
Bearded-Colliefan antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Wichtig ist vor alle dem diese mit den Rahmen verschrauben !
Gruß Olli

Seit 2009 mit Navara (V6) Doublecab und Tischer Box 240 unterwegs ....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Navara DoKa V6 mit Tischer 200 Box
Mehr
4 Monate 3 Tage her #27 von Fangorn
Fangorn antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Gut das du's schreibst Olli

Auf den Bildern könnte man meinen die Bügel sind einfach im Radkasten verschraubt.

Bei mir sind die aber wegen der Rahmenverstärkung nicht mit dem Rahmen verschraubt sondern verschweißt.

Gruß Ulf


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 2 Tage her #28 von Niepser
Niepser antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung


So hatte ich es beim D-Max gemacht.
Gruß
Frank

Gruß Frank

Isuzu D-Max, Bj. 2015, Doka, Wohnkabine in Bau,

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Wochen her - 3 Monate 3 Wochen her #29 von ce3000
ce3000 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
So ein kurzes update meine halle habe ich heute bezogen warte jetzt auf das holz solte eigentlich heute kommen aber da liefer schwierigkeiten wegen des extrem kalten wetters kommt das holz erst am 07.03.2018 dann geht es los
habe bisher schon ordendlich eingekauft



Preis: Gewicht:

Diverses Werkzeug 580€

70 m 30mmx50mm vkh Holz 38,31€ 35,35 KG
Hydro AW 100 durchg. Okoumé I-II/III 3 mm 250 cm 153 cm 9 Stk 451,39€ 54,53 KG
Hydro AW 100 durchg. Okoumé I-II/III 4 mm 250 cm 153 cm 9 Stk 491,21€ 72,82 KG

Epoxid harz mit härter und microfiber,10qm Glasfasermatten
(nur für den unterenteil) , epoxy primer grundierung
und klein kram 265€ 8,6 KG

Inspektionsluken,Aluwinkel 100mmx100mm,Aluplatten 100mmx100mm
RingMutter M16 Gewindestange M16 in Edelstahl und selbstsichernde muttern 115€ 3,4 KG



Summe Bisher 1360,91€ ohne werkzeug 174,7 KG


gruß christian

Ranger XLT 05.2009
Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von ce3000.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her - 3 Monate 2 Wochen her #30 von ce3000
ce3000 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Hallo zusammen,

habe ne frage bezüglich der rahmenkonstruktion
ist das zu viel ??

brauch hilfe

Ranger XLT 05.2009

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von juppmacantoni.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #31 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
frag einfach:lol:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #32 von ce3000
ce3000 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
habe ich doch wollte wissen ob das zu viele rahmen hölzer sind oder ob das so ok

Ranger XLT 05.2009

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • juppmacantoni
  • juppmacantonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #33 von juppmacantoni
juppmacantoni antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Hab dein Bild mal geöffnet ! Rudi jetzt alles klar ?

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Hotty666
  • Hotty666s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Mann ohne Bart ist nicht richtig angezogen ;)
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #34 von Hotty666
Hotty666 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Servus Christian,

also wenn ich das richtig sehe kosten 70m Rahmenholz ca. 38€.
Selbst wenn du dich etwas verrechnet hast, wirst du darüber nicht arm ;)

Mit dem Restholz lassen sich bestimmt auch noch brauchbare Dinge basteln :)

T5 Doka
ehem. Dodge RAM 1500 Gen.3

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Hotty666
  • Hotty666s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Mann ohne Bart ist nicht richtig angezogen ;)
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #35 von Hotty666
Hotty666 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Dank dem lieben Günther hatte ich gerade ein AHA-Erlebnis :haumichweg:
Gefühlsmäßig würde ich das auch so in etwa machen. Ob da jetzt eine Latte mehr oder weniger drin ist.....:ka:
Quasi jeden halben Meter eine Strebe - :top:

T5 Doka
ehem. Dodge RAM 1500 Gen.3

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #36 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Deine Kabine wird ja ein Querschläfer. Dann überleg dir das nochmal mit der Alkovenform. Mit dem Zipfel unten machst du nichts, da liegt nur die Matratze. Guck mal in meine Signatur, die Form macht mehr Sinn beim quer schlafen. In ca 20cm Höhe über der Matratze hast du die maximale Bewegungsfreiheit für die Ellenbogen und knallst beim Umdrehen nicht immer oben gegen die Schräge. Eine Matratze 45° schräg abschneiden ist kein Thema, Bezug wieder drüber und fertig.

Zu den Holzstreben: Im Alkovenbereich würde ich die Senkrechten besser durch 45° schräge ersetzen um die Scherkräfte des Alkovens besser aufzufangen, wenn man denn schon so bauen will.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her - 3 Monate 2 Wochen her #37 von ce3000
ce3000 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
45grad ??? magst du mal mit paint in meinem bild rum malen stehe gerade aufem schlauch danke

Ranger XLT 05.2009
Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von ce3000.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #38 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
So meinte ich das:
Grün wäre dann die neue Kontour des Alkoven, rot sind die Fachwerkstreben.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her - 3 Monate 2 Wochen her #39 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
45 Grad Streben will ich jetzt gar nicht bewerten , kann man machen .

Sollte aber anders auch gehen ,
Du machst ja ein Sandwich ( außen und innen Holz mit dem Fachwerk verschraubt )
Das wird sehr stabil

Ich würde eine Holzlatte nach hinten verlängern ,siehe Bild
allerdings muß das Fenster etwas höher

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von BiMobil.
Folgende Benutzer bedankten sich: ce3000, Albino

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • juppmacantoni
  • juppmacantonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
3 Monate 2 Wochen her #40 von juppmacantoni
juppmacantoni antwortete auf das Thema: Christian´s Kabinen Bau und Planung
Sehr gut Rudi :top: und das Fenster könnte etwas größer werden !

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4juppmacantoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.256 Sekunden
Powered by Kunena Forum