Topic-icon Frage Nach längerer Pause Neustart

Mehr
1 Monat 6 Tage her #1 von Rosebud
Nach längerer Pause Neustart wurde erstellt von Rosebud
Liebes Forum,

wir haben uns jetzt wieder eine mobile Wohnstätte gekauft. Nissan Navara King Cab D23 mit Wagner Wohnkabine.
Das Auto ist Bj 2019 die Wohnkabine angeblich Bj2016   ich hab aber kein Typenschild gefunden. Sie macht einen guten sauberen Eindruck ist aber recht karg ausgestattet.
Wir kommen aus dem schönen Ulm. Da wir frisch Oma und Opa geworden sind wollen wir zunächst mal öfter in die Nähe unseres Enkels reisen und dann mit der Wohnkabine ür den Anfang eher auf (ich trau mich gar nicht es zu sagen) auf Campingplä
Zu Wagner Wohnkabinen habe ich nicht viel gefunden. Sie soll Leichtbau sein aber ich finde der Nissan hängt schon mit leerer Kabine ganz schön in den ürde ich ihn gern mit Zusatzfedern ausstatten. Gibts da was vernünftiges mit ABE oder muss man da immer zum TÜV bzw besser gleich auflasten und etwas höher legen?
Ich will die Kabine auch etwas besser ausbauen. Da kommen dann bestimmt ein paar Kilo dazu.
Ich hatte noch nie einen Pickup aber ich habe mal einen mit PU Beschichtung der Ladefläche gesehen was ich eigentlich ganz pfiffig ßraum Ulm wenden?
Reisen werden wir zu zweit.  Im Alltagsoll  das Auto aber auch so verwendet werden.


PU Beschichtung und Federung wären mal meine ersten zwei Projekte.
Hinsichtlich Innenausbau hab ich aber noch jede Menge Fragen.

Liebe Grüße aus Ulm
Christian + Moni
 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • online
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Monat 6 Tage her - 1 Monat 5 Tage her #2 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Hallo und willkommen zurück im Forum :welcome:
Als erstes würde ich mal das auto mit Kabine wiegen, VA und HA getrennt. Dann weisst du wo du stehst und wieviele Kilos du noch verbauen kannst.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier
Letzte Änderung: 1 Monat 5 Tage her von holger4x4.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
1 Monat 6 Tage her #3 von Mickel
Mickel antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Hallo Christian! In puncto Beschichtung google mal nach "Nashornhaut". Nicht billig aber excellent. Gruß, Mickel

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • PickUpdailydriver
  • PickUpdailydrivers Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
1 Monat 6 Tage her #4 von PickUpdailydriver
PickUpdailydriver antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Hallo Christian & Moni
Glückwunsch zur neuen Wohnstätte !!
Beschichtung macht eine menge Arbeit und verlangt penible Vorbereitung!
Ich habe seit über 20 Jahren eine Kunststoffwanne hinten drauf, unkaputtbar ! Alle paar Jahre mal drunter schauen und den Staub rausblasen.
Zum Fahrwerk denke ich werden hier einige was zu sagen haben. Bin da eher Oldschool unterwegs. Ich hab im Daily Lux extra Blattfederlagen für die kleine Explorer und in der Bimobil auch Zusatzlagen mit Auflastung. Beides macht die Fahrzeuge aber bei wenig Auslastung recht bockig !

Grüße nach Ulm !
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 6 Tage her - 1 Monat 6 Tage her #5 von Rosebud
Rosebud antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Ich hab mich mißverständlich ausgedrückt.
Die Pause bezog sich auf Womo und Camping allgemein. In diesem
Forum war ich noch nie angemeldet.


Danke für die freundliche Begrüßung.

Wo kann man denn sein Auto einfach so wiegen?
ich kenne das nur in Firmen bei Warenannahme
Müll, Schrott etc.







 
Letzte Änderung: 1 Monat 6 Tage her von Rosebud.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 6 Tage her - 1 Monat 6 Tage her #6 von Rosebud
Rosebud antwortete auf Nach längerer Pause Neustart

Mickel schrieb: Hallo Christian! In puncto Beschichtung google mal nach "Nashornhaut". Nicht billig aber excellent. Gruß, Mickel


Ja so ähnlich hab ich mir das vorgestellt.
Der Großraum Ulm reicht aber (noch) nicht bis Niesky.
Gibt es das nicht in Süddeutschland?

Christian


 

Letzte Änderung: 1 Monat 6 Tage her von Rosebud.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 6 Tage her #7 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Servus Moni , Servus Christian 

Willkommen im Forum 
Wagner Kabinen ein Leichtgewicht ???   , die ist gewichtsmäßig da wo fast alle liegen .
Die Firma gibt es seit ca. 2018 nicht mehr .

Wie Holger schreibt , erstmal auf die Waage .

Eine Auflastung wird wohl notwendig sein .

Wenn Luftfederung wär Goldschmitt zu nennen , ich würde aber eher zu VB Air Suspension tendieren  ( Motorfit .de ) .
Oder Blattfederverstärkung von Roadmaster .

Tragfähige Felgen und Reifen sind dann auch notwendig .
TÜV Einzelabnahme ist notwendig,  aber alles problemlos .

Komplettpaket evtl. von Hurter Offroad in Leutkirch , wär nicht so weit weg von Ulm .

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: Rosebud

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 5 Tage her #8 von campr
campr antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Hallo Moni und Christian,

willkommen im Forum! Endlich mal jemand in meiner Nähe, ich bin aus Bad Waldsee, habe auch den Navara D23 aber als Doppelkabiner.

Ich denke um eine Auflastung wirst du nicht drum herumkommen, wie bereits geschrieben Goldschmitt oder VB Air Suspension. Felgen habe ich schöne beim Jens vom Wohnkabinenforum gekauft. Sind die Delta 4x4 Adventure WP 8518, die werden mit Teilegutachten geliefert, dann ist das eintragen kein Problem.
Ladeflächenbeschichtung habe ich den Herculiner zum sprühen genommen, der ist aber nicht so Wiederstandsfähig wie der zum streichen. Mal sehen, vielleicht streiche ich bei mir nochmal drüber.

Grüße aus Oberschwaben
Michael

Nissan Navara NP300 D231 mit NordStar Camp 6l

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Floh
  • Flohs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Heiligenberg, dem Himmel etwas näher
Mehr
1 Monat 5 Tage her #9 von Floh
Floh antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Hallo sei gegrüßt,
ich habe auch gwechselt vom Ww zur , ich fahre in eine Kiesgrube auf die Waage, bin auch schon auf einem Receiclinghof gewesen.
Zusätzlich habe ich mir eine Exeltabelle angelegt in der ich das Inventar usw. mit Gewicht fest halte und so bin ich Bilde wie schwer ich durch die Gegend fahre.
Gruss Floh

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 5 Tage her - 1 Monat 5 Tage her #10 von hakl
hakl antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
@christian: Ulm ist eine Metropole in Württemberg!

so long hannes

ich fahre einen Ranger XLT mit Tischer Box 260s <--
Letzte Änderung: 1 Monat 5 Tage her von hakl.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 5 Tage her #11 von lihö
lihö antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Hallo Christian,
bezüglich des Wiegens frag doch mal bei örtlichen Landwirten nach, die können dir bestimmt einen Tipp geben.


 

Gruß Theo

2011 - 2014 Nissan Navara D40 KC 3,5t mit Goldschmitt Luftfederung und Nordstar 8L
2014 - 2020 Nissan Navara D401 3,5t mit Roadmaster Federsystem u.Nordstar 8L
ab 2020 mit Bimobil Husky 240

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Pick-up Camper unterwegs
  • Pick-up Camper unterwegss Avatar
  • Abwesend
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr
1 Monat 5 Tage her #12 von Pick-up Camper unterwegs
Pick-up Camper unterwegs antwortete auf Nach längerer Pause Neustart

Rosebud schrieb: Wo kann man denn sein Auto einfach so wiegen?

 


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 im Forum!

Zum wiegen gibt es ein Thema  Übersicht - öffentliche Waagen

:cab: VW Amarok - Nordstar Eco180


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
1 Monat 5 Tage her #13 von Mickel
Mickel antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
...der Hauptimporteur der Nashornhaut / RhinoLinings steht im Osten.....aber auf der Website von ihm findest du Partnerfirmen.

Berater für LED Beleuchtung im Ruhestand - Ex-Fa.Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
1 Monat 4 Tage her #14 von manfred65
manfred65 antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Servus und 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 hier im Forum,

Wiegen sollte im Raum Ulm kein Problem sein: Landwirtschaftl. Lagerhäuser, Wertstoffhöfe, (Alteisenhändler empfehle ich ungern weil man da schnell mal irgendwas im Reifen hat), Molkereien. Ich habe hier im Raum Thannhausen deutlich mehr als 4 Waagen bei denen mal für ein Trinkgeld sogar einen Wiegeschein bekommt. 
Wagner-Kabinen gibt es seit etwa 2 Jahren nicht mehr. Die Bauweise war eigentlich gut gedacht. Gfk mit Schaumfüllung und mit selbst gemachten GfK-Profilen verklebt. Das kann, muss aber nicht leicht sein. Leicht war der GfK-Möbelbau den man dort bekommen konnte. War aber dann auch etwas Krankenhausatmosphäre.... Ich kenne jemanden der mit der Qualität zufrieden ist und einen Fall der, naja....

Wie oben erwähnt sind wir nicht sooo weit weg von Ulm. Wenns Fragen gibt einfach anrufen....

LG
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und GEOCamper

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup ohne Pickup und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen von BundutecUSA

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Tage her #15 von Rollixxxxxx
Rollixxxxxx antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Hallo Moni und Christian. Auch von mir ein herzliches willkommen.
Und ihr brauchst euch nicht schämen, wir fahren auch (fast) nur auf Campingplätze,
nicht die "Großen/Feinen" die man meist hier kennt, sondern ausschließlich die "Kleinen/Feinen" !
Gruß von Rolf

LR-Defender 130 SC mit Bimobil
Polaris Ranger xp700
Elektro-FichtenmopedHusquarna

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Tage her #16 von Hasy
Hasy antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Herzlich Willkommen im Forum.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Viel Spaß mit der neuen Kombi.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

.

Zum wiegen fahr einfach ins nächste Kieswerk die haben fast alle eine.

oder gib bei Dr. Google 
" Öffentliche Waagen in Ulm ein" 
Da bekommst ne Liste mit Waagen in ca 16km Kmkreis.

Gruß Jörg

Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Tage her #17 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Wiegen kann man auch bei (fast) allen Biogasanlagen.
Die Ablade-Stationen sind in der Regel nicht besetzt, aber die Waagen frei zugänglich, incl. der elektronischen Anzeige.
Aber: Bitte nicht nur auf eine Waage fahren! Abweichungen bis zu 100 Kilo bei mehreren dieser Waagen sind wohl üblich.
Selbst getestet!

Gruß
Loefflea alias der "Schofför"

mit Hilux XC und ExKab 5S auf Nestle Zwischenrahmen. Auch hier wieder: dem neuen Original!
mit vormals Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Tage her #18 von Shiraz
Shiraz antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Apropos endlich aus der Nähe: ich komme aus Baienfurt.

Luftfederung lasse ich mir gerade Goldschmitt in Leutkirch einbauen. Beschichtung kann ich nur kcn.de empfehlen, schnell und super, habe mir die Kanten mitbeschichten lassen, nur vom feinsten.
Habe das schon mit Kies und aehnlichem böse belastet.

Viele Grüße,

Sylvester

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Tage her - 1 Monat 3 Tage her #19 von davlin
davlin antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Hallo Christian + Moni, 
schau mal hier  KCN  ist bei Holzmaden nicht weit von Ulm ca. 40 km.
Hab meine Beschichtung dort machen lassen, nach vorheriger Terminabsprache konnte ich sogar drauf warten.
Morgens hin Mittags konnte ich schon wieder mit dem PU heimfahren.
 

Gruß Günter
Navara und Tischer 260S
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Tage her von davlin.
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Tage her #20 von davlin
davlin antwortete auf Nach längerer Pause Neustart
Nachtrag: Beschichtung wurde 2016 gemacht und ist immer noch Top. Kosten damals 800.-€ Brutto.

Gruß Günter
Navara und Tischer 260S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 2.188 Sekunden
Powered by Kunena Forum