Topic-icon Frage Die Neuen aus Südbaden

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #1 von Marsu
Die Neuen aus Südbaden wurde erstellt von Marsu
Hallo zusammen,

nachdem wir jetzt schon eine Zeitlang immer mal wieder reinschauen und mitlesen, wird es jetzt Zeit, sich mal vorzustellen.
Wir sind Sabine und Oliver, Anfang Mitte vierzig aus der Region Hochrhein.
Unseren ersten Anlauf einen PickUp mit Wohnkabine zu haben, starteteten wir 2011. Den PickUp hatten wir rasch gekauft, nach längerer Recherche stellten wir dann aber fest, dass ein DoKa nicht das passende für unsere Anforderungen war.
Diesmal haben wir uns etwas länger Zeit gelassen für die Auswahl des Basisfahrzeuges. Es ist jetzt ein Land Cruiser 79 SC geworden und nun planen wir die Kabine. Dafür haben wir ein paar Fragen wofür wir noch einen eigenen Thread erstellen werden.
Wir freuen uns schon auf euer geballtes Fachwissen, Tips und aber auch gegebenenfalls Kritik.

Liebe Grüsse

Sabine und Oliver

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #2 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Die Neuen aus Südbaden
Hallo Sabine und Oliver

Willkommen im Forum
Viel Spaß hier.
Bin gespannt was da hinten drauf soll :grin:

" Land Cruiser 79 SC " als Diesel oder Benziner ??
soll die Kabine auf die Ladefläche oder auf den Rahmen ??
wo solls hingehen , auch abseits der Asphalt-Pisten ??

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #3 von manfred65
manfred65 antwortete auf Die Neuen aus Südbaden
Servus und herzlich willkommen hier im Forum.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #4 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Die Neuen aus Südbaden
Hoi zämme,

Willkommen und Grüße aus der Nachbarschaft :wink:
Von wo genau seid Ihr, und was für eine Kabinenart steht auf dem Wunschzettel?

Gruß
Loefflea alias
der "Schofför"

mit Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #5 von Marsu
Marsu antwortete auf Die Neuen aus Südbaden
Hallo zusammen,

Danke für die nette Begrüssung.

Dann wollen wir mal ein paar Fragen beantworten:

@Rudi: Es ist ein Grj, also ein Benziner und die Kabine soll mit einem Zwischenrahmen auf den Rahmen. Unser Fernziel ist der Baikalsee und die Mongolei. Aber auch Richtung Iran ist geplant. Für den Anfang wird es aber Europa und Marokko werden.

@Loefflea: Wir sind aus Küssaberg und ihr? Unsere Kabine soll eine Gfk-Sandwichkabine mit Parallelhubdach ohne Alkoven werden.
Hauptsächlich für die Dachkonstruktion haben wir noch ein paar Fragen, werden aber im Laufe der Woch einen extra Tread eröffnen.
Für unseren Ranger hatten wir damals auch lange über eine Exkab nachgedacht.

Grüsse Oliver

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her - 3 Wochen 2 Tage her #6 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Die Neuen aus Südbaden
vom unteren Ende vom Hochrhein, aus Grenzach.

Komisch, seit geraumer Zeit (also seit unsere Kombi zum Verkauf im Netz steht) haben wir jetzt schon mehrfach Kontakt gehabt mit Leuten, die die gleichen Reisepläne haben wie ihr. :hmm:

Gruß
Loefflea alias
der "Schofför"

mit Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher
Letzte Änderung: 3 Wochen 2 Tage her von Loefflea.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
3 Wochen 2 Tage her #7 von Steffen HZJ /GRJ79
Steffen HZJ /GRJ79 antwortete auf Die Neuen aus Südbaden
Hi Oliver , da sind wir schon zwei (GRJ79SC ) nur das wir schon etwas weiter sind .
Am Donnerstag geht es erst zum Buschtaxi Treffen , Von dort am Sonntag nach Marokko .
Gruß Steffen und Conny und Herzlich Willkommen .

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #8 von Marsu
Marsu antwortete auf Die Neuen aus Südbaden

Loefflea schrieb: vom unteren Ende vom Hochrhein, aus Grenzach.

Komisch, seit geraumer Zeit (also seit unsere Kombi zum Verkauf im Netz steht) haben wir jetzt schon mehrfach Kontakt gehabt mit Leuten, die die gleichen Reisepläne haben wie ihr. :hmm:


Und steht eure Nachfolge schon fest?

Die Richtung scheint immer beliebter zu werden, müssen uns etwas beeilen bevor es auch dort überlaufen ist :roll:

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #9 von Marsu
Marsu antwortete auf Die Neuen aus Südbaden

Steffen HZJ /GRJ79 schrieb: Hi Oliver , da sind wir schon zwei (GRJ79SC ) nur das wir schon etwas weiter sind .
Am Donnerstag geht es erst zum Buschtaxi Treffen , Von dort am Sonntag nach Marokko .
Gruß Steffen und Conny und Herzlich Willkommen .


Hallo ihr beide,

vielen Dank.

Eure Kombi hatte ich schon entdeckt!

Wenn alles klappt, werden wir mit dem MAN von Freunden auch am Donnerstag zum ersten Mal auf dem BTT sein um Ideen zu sammeln. Würde mir dann unter anderm auch gerne mal dein Wechselsystem anschauen :wink:

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ /GRJ79
  • Steffen HZJ /GRJ79s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
3 Wochen 2 Tage her #10 von Steffen HZJ /GRJ79
Steffen HZJ /GRJ79 antwortete auf Die Neuen aus Südbaden
Hi Oliver , wir stehen oben beim Bodensee Stammtisch auf der HZJ Wiese .
kannst gerne vorbei sehen .Wir sind an Donnerstag Vormittag dort .
Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #11 von Marsu
Marsu antwortete auf Die Neuen aus Südbaden
Hallo Steffen,

besten Dank für die Einladung.
Wir werden wohl auch am Donnerstag mit dem „ grossen weissen Many“ aufschlagen.
Mal schauen wo wir ein schönes Plätzchen finden.

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #12 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Die Neuen aus Südbaden

Marsu schrieb: Und steht eure Nachfolge schon fest?


Aber klar doch :haumichweg:

Nach der ExKab ist vor der ExKab!

Nachdem wir bereits mit der 3S eine neue Variante von ExKab auf die Piste brachten, arbeiten wir uns jetzt mit dem nächsten neuen Modell noch eine Stufe höher in Richtung mehr Komfort :top:

Gruß
Loefflea alias
der "Schofför"

mit Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #13 von Marsu
Marsu antwortete auf Die Neuen aus Südbaden

Loefflea schrieb:

Marsu schrieb: Und steht eure Nachfolge schon fest?



Nach der ExKab ist vor der ExKab!

Nachdem wir bereits mit der 3S eine neue Variante von ExKab auf die Piste brachten, arbeiten wir uns jetzt mit dem nächsten neuen Modell noch eine Stufe höher in Richtung mehr Komfort :top:


Bin ich mal gespannt was bei raus kommt :wink:

Grüsse Oliver

Projekt Grj79 mit Eigenbaukabine
Vorgänger: Defender 110 mit Selbstausbau und zeitweise Eriba Touring , davor Ranger 3.0 Tdci mit Dachzelt und davor Wohnmobil Bürstner.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #14 von Loefflea
Loefflea antwortete auf Die Neuen aus Südbaden

Marsu schrieb: Bin ich mal gespannt was bei raus kommt


auf alle Fälle etwas Praktisches, Funktionelles und Schönes! :top:

Gruß
Loefflea alias
der "Schofför"

mit Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Coleman Kocher

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4zobelixJupp Mac Antoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.244 Sekunden
Powered by Kunena Forum