Topic-icon Frage War schön bei Euch!

  • MaxundMoritz
  • MaxundMoritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
9 Jahre 2 Monate her - 9 Jahre 2 Monate her #1 von MaxundMoritz
Guten Tag zusammen…! wurde erstellt von MaxundMoritz
Seit einiger zeit schon lesen wir nun mit bei Euch, und nun will ich uns endlich auch mal ordentlich vorstellen, bevor die Saison ganz zu Ende geht. Wir sind natürlich nicht Max und Moritz, die vom Wilhelm Busch, sondern Ulli (44) & Kai (48) nebst Lotte (9) und Max (5), die seit April 2014 mit einem Bimobil VD 280 auf T5 unterwegs sind.
Eigentlich waren wir gar keine Camper (mehr). Nach den üblichen Ausflügen in der Jugend mit Zelt und Schlafsack waren uns vor allem Campingplätze eigentlich zuwider geworden und wir hatten uns auf Ferienwohnungen und -häuser verlegt. In unserer 2. Elternzeit kamen wir aber dann 2010 auf die Idee, einige Monate lang die Ostsee zu umrunden: endlich mal alles sehen und ganz in Ruhe tingeln. Ich erinnerte mich wieder an meine Jahre mit meiner T3 synchro Caravelle, mit der ich in den 90ern durch die USA gegondelt war und, autolos wie wir zu jener Zeit waren, fingen wir an, zunächst nach einem Wohnmobil zu suchen. Es gab aber nix was uns gefiel oder wir hätten bezahlen können. So kam es, dass wir bei einem 13 Jahre alten 570er Eurostar von Knaus hängen blieben und uns als Zugfahrzeug einen T4 Multivan zulegten. In dieser Kombination sind wir dann 3 Monate mit Babymax und Lotte, damals 5 Jahre, unterwegs gewesen. Platz, Komfort und Mobilität waren für diese Reise genial. Und die Campingplätze im Baltikum und Skandinavien waren auch viel besser und trotz Sommerzeit viel leerer, als wir befürchtet hatten. Vor allem war die Gespannreise in diesen Ländern mit viel Platz ziemlich entspannt. Auch gibt es keine "Vorgartencamper" mit Gelsenkirchener Barrock dort…
Nach der Reise haben wir den Wohnwagen dann gleich wieder verkauft, weil wir uns Reisen in andere Gegenden in dieser Zusammenstellung nicht so recht vorstellen mochten – vor allem nicht in südliche Gefilde. Den Multivan haben wir behalten, waren dann wieder manchmal mit dem Zelt, aber meistens doch in Ferienwohnungen unterwegs. Bis wir in diesem Frühjahr wieder Lust bekamen "unterwegs" zu sein.
Unausgesprochen aber ganz sicher wollten wir keinen Wohnwagen wieder haben (dabei wäre das einfach und billig gewesen, das Zugfahrzeug hatten wir ja noch). So dachten wir wieder über Wohnmobile nach – auch die Idee, selbst eine schöne Kiste auszubauen gefiel mir –, wir wollten aber eigentlich nicht wirklich ein zweites Auto haben und auch die Flexibilität von "Geraffel irgendwo stehen lassen und Ausflüge machen" verlockte uns. Dann stieß ich irgendwann auf die Wohnkabinenvariante, fand Hendrik (Langer Wolf) mit seinem nagelneuen langen Amarock und der 258er Bimobilkabine im Netz und schon waren wir ziemlich angefixt!
Naja, aber neu konnten wir uns das schöne Teil nicht leisten, gebraucht ist es nicht zu haben und dann stolperten wir eben über unseren 2008er T5. Eigentlich ein bisschen größer als gesucht, aber supergut in Schuss und bezahlbar. Jetzt haben wir eine sehr schöne und ereignisreiche erste Saison hinter uns – viele, viele lange Wochenenden hier in Deutschland und eine lange Sommerrunde durch die Schweiz und Frankreich hinter uns. Die Kabine steht im Trockenen und abgesattelt fährt sich die leere Pritsche fast wie ein GTI… und den Multi haben wir immer noch; hihi!
So sieht's aus, uns kribbelt's schon wieder beim Gedanken an die nächste Fahrt. Ohne Campingplätze, einfach losfahren und Spaß haben.
So viel erst einmal zu uns. Viele Grüße,
Kai

T5 DoKa mit Bimobil VD 280
Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Monate her von MaxundMoritz. Grund: Schreibfehler

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her - 9 Jahre 2 Monate her #2 von Tangente
Tangente antwortete auf Guten Tag zusammen…!
:welcome: bei den Verrückten!
Vorsicht: Kabinenfahren ist eine Urlaubsform mit hohem Suchtpotetial :shock: :lol: :peace:
Grüße Tangente

1964 Kleines Zelt > großes Zelt > T2 > Pause nach Start in die Selbständigkeit > Zeltanhänger > Nordstar 6L > Nordstar Camp compact > Geo Camper auf D Max 1 1/2 # PU seit 1998, Kabine seit 1999 # 46 Länder - 4 Kontinente (nicht nur mit Kabine)
Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Monate her von Tangente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
9 Jahre 2 Monate her #3 von Lasyx
Lasyx antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Moin, Moin aus dem hohen Norden und :welcome: im Club!
Schöne Vorstellung Kai, dann weiterhin viel Spaß hier und mit Eurer :cab:



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #4 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf Guten Tag zusammen…!
:welcome: hier im Forum und viel Spaß!
Aus welcher Ecke von D. kommt ihr denn?

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MaxundMoritz
  • MaxundMoritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
9 Jahre 2 Monate her #5 von MaxundMoritz
MaxundMoritz antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Danke für das herzliche Willkommen! Und, ach ja, das hatte ich ganz vergessen: wir sind seit einigen Jahren in der Nähe von Braunschweig zu Hause.

T5 DoKa mit Bimobil VD 280

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #6 von Bobby268
Bobby268 antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Willkommen!

Ich glaube, ich habe eure Kombi schon gesehen. Seit ihr im Sommer/Frühherbst zufällig Richtung Süden/Nordhessen unterwegs gewesen?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MaxundMoritz
  • MaxundMoritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
9 Jahre 2 Monate her #7 von MaxundMoritz
MaxundMoritz antwortete auf Guten Tag zusammen…!
…hmm, gegen Ende der Nds. Sommerferien kamen wir via Rothaargebirge/Solling/Kassel zurück…irgendwann waren wir auch zu einem langen WE in Goslar und später nochmal im Weserbergland unterwegs… kann schon sein, dass Du uns da gesehen hast. So viele von den Roten Schnecken gibt's ja nun auch wieder nicht...

T5 DoKa mit Bimobil VD 280

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #8 von flaxi
flaxi antwortete auf Guten Tag zusammen…!
gute Entscheidung ! Willkommen im Club ! :grin:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #9 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Willkommen auch von mir
Gruß
Jürgen

Gruß
Jürgen


VW T5 DOKa mit Tischer 280S davor VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #10 von Hendrik
Hendrik antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Willkommen im Klub,
Deine Vorstellung kommt mir irgendwie bekannt vor, nur daß wir wieder alleine reisen.
Sicherlich sieht man sich irgendwann einmal.
Gruß Hendrik (der mit dem kleinen Wolf) :mrgreen:

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
9 Jahre 2 Monate her - 9 Jahre 2 Monate her #11 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Willkommen im Forum :welcome:

Als Familiencamper habt ihr eine gute Entscheidung getroffen :top:

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Meine Wohnkabinen sind verkauft. Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.
Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Monate her von holger4x4.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #12 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Guten Tag zusammen…!
:welcome: im Forum und viel Spass und tolle Fahrten mit der Bimobil Kiste

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #13 von Womoleben
Womoleben antwortete auf Guten Tag zusammen…!

MaxundMoritz schrieb: …hmm, gegen Ende der Nds. Sommerferien kamen wir via Rothaargebirge/Solling/Kassel zurück…irgendwann waren wir auch zu einem langen WE in Goslar und später nochmal im Weserbergland unterwegs… kann schon sein, dass Du uns da gesehen hast. So viele von den Roten Schnecken gibt's ja nun auch wieder nicht...


Moin, Moin, von der weinroten Schnecke, zählt doch auch zu rot oder ? Vg Womoleben

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her - 9 Jahre 2 Monate her #14 von Marcopolo
Marcopolo antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Hallo Kai and Family
auch von mir und Willkommen im Club 8)

Wir hatten ja bereits ein paar Infos ausgetauscht und es war mir garnicht bewusst, dass
du noch nicht im Forum angemeldet warst. Schön wäre es, wenn das Profil bzgl. "Ort" gepflegt wird. (als Nähe Braunschweig langt ja schon) :top:

Allzeit gut Fahrt und mindestens 3 Reifen aufm Grund :cab:
UNd dann freue ich mich über Reiseberichte und Tips; Da steckt ja echt eine (positiv gemeinte)redaktionelle Raffinesse und ich lese diese gerne

Ujo

ISUZU und Nordstar 8L (2003)
Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Monate her von Marcopolo.
Folgende Benutzer bedankten sich: MaxundMoritz

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MaxundMoritz
  • MaxundMoritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
9 Jahre 2 Monate her - 9 Jahre 2 Monate her #15 von MaxundMoritz
MaxundMoritz antwortete auf Guten Tag zusammen…!
"...von der weinroten Schnecke, zählt doch auch zu rot oder ?"

…klar, Rot ist Rot. Oder? Allerdings wird's ja auf dem Bild schon bald Rosa. Mit so viel Schnee drauf… hihi

T5 DoKa mit Bimobil VD 280
Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Monate her von MaxundMoritz. Grund: Zitat vergessen… apropos: wie geht denn das mit dem zitieren wirklich?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MaxundMoritz
  • MaxundMoritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
9 Jahre 2 Monate her #16 von MaxundMoritz
MaxundMoritz antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Moin Ujo! Naja, angemeldet war ich schon eine Weile, nur das mit der Vorstellung habe ich nie gebacken gekriegt, Jetzt passt auch das Profil. Und: Danke für die Blumen…
Kai

T5 DoKa mit Bimobil VD 280

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MaxundMoritz
  • MaxundMoritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
9 Jahre 2 Monate her #17 von MaxundMoritz
MaxundMoritz antwortete auf Guten Tag zusammen…!

jeti-1 schrieb: Willkommen auch von mir
Gruß
Jürgen


Hallo Jürgen,
da Ihr ja auch 'ne DoKa habt, nehme ich mal an, dass Ihr öfter zu viert unterwegs seid…? Solltet Ihr, oder Eure Mitfahrer, den Sitzkomfort in der 2. Reihe auf der Maurersitzbank gewöhnungsbedürftig finden, hier ein Tip für mehr Bequemlichkeit: Ich habe nach länger Suchen eine Möglichkeit für vernünftige Sitze gefunden und habe einen Satz gebrauchte von vorn auch hinten einbauen lassen (mit TÜV!) – siehe Bilder



. bei Bedarf kann ich Dir gern die Kontakte schicken.
Viele Grüße,
Kai

T5 DoKa mit Bimobil VD 280

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #18 von 2vgsrainer
2vgsrainer antwortete auf Guten Tag zusammen…!
Hallo Kai

Auch von uns ein herzliches :welcome: !!

Das mit den Sitzen im Fond würde mich auch sehr interessieren !!
Sind das org. VW Sitze ??

Allzeit Gutes Gelingen

Rainer
_____________________________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :-)
( Fast fertig: T5 2,5 TDI 4motion mit Absetzkabine von Ormocar )

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 2 Monate her #19 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf Guten Tag zusammen…!
hallo Kai
tolle Idee mit der 2.Reihe,das sieht super aus. Wir sind zu zweit unterwegs und ich habe ich mir auch schon darüber Gedanken gemacht doch die Tischer hat zwei große schwere abnehmbare Stützen
und die lassen sich gut in der hinteren Bank verstauen.Dort passt auch der Safari Room komplett rein.

Viel Spaß mit eurer Kombi
Gruß Jürgen

Gruß
Jürgen


VW T5 DOKa mit Tischer 280S davor VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • MaxundMoritz
  • MaxundMoritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
9 Jahre 2 Monate her #20 von MaxundMoritz
MaxundMoritz antwortete auf Guten Tag zusammen…!

2vgsrainer schrieb: Hallo Kai

Auch von uns ein herzliches :welcome: !!

Das mit den Sitzen im Fond würde mich auch sehr interessieren !!
Sind das org. VW Sitze ??


Na, dann plaudere ich mal ein bisschen aus dem Nähkästchen. Also zunächst mal ja, es sind original T5 Sitze von vorne (inkl. Armlehnen, Sitzheizung und Seitenairbags). Die habe ich vom Schlachter für wenige Euronen erstanden. Achtung: Sitzkonsolen mitbesorgen!) Eine gute Adresse für T4/T5 Teile ist die Firma GT Automobile in Hankensbüttel (Niedersachsen), die schlachten nur und dealen mit den gebrauchten Teilen. Webshop im Netz bei ebay (stores.ebay.de/gtautomobileshop?_trksid=p2047675.l2563) oder anrufen, denn nicht alles, was sie haben, steht auch im Netz. Manchmal besorgen sie einem auch Sachen.
Wenn man die Teile hat, muss man die Sitzkonsolen erst einmal unten vom Winkel her anpassen und dem Niveau des DoKafussbodens hinten anpassen. Vorne ist der Boden ja schräg und hinten eben gerade. Dann werden die Dinger einfach in den Boden eingeschraubt. Zum Teil können die vormals für die Sitzbank verwendeten Besfestigungspunkte verwendet werden. Bei mir war's seitlich etwas eng, da an der Heckwand unten auf dem Boden noch der Kompressor für die Goldschmitt-Pumpe sitzt. Deshalb sind außen die Armlehnen abgeschraubt. Im Prinzip kann das jeder ordentliche KFZ-Schrauber. Das Kniffelige war die Sache mit dem TÜV. Sämtliche TÜVs hier bei mir in der Gegend haben sich quer gestellt und wollten ein Einzelgutachten, dann hätten sie's fraglos gemacht. Einzelgutachten war aber nicht zu bekommen, weil die Berliner (www.thautomobile.de – die haben auch eine DoKa mit Einzelsitzen gebaut, aber die Bilder sind nicht mehr auf deren Website) komplett gemauert haben und Herr Stahl in Waging nur Gesamtabnahmen für seine Fahrzeuge hatte. Nach ewigem hin und her bin ich schließlich nach Waging zu Herrn Stahl (www.t5pickup.de) gefahren, der mir die Sitze in einem Tag da reingeschraubt hat. netter Nebeneffekt: ich bin auf dem Rückweg mal bei Bimobils in Oberpframmern vorbei geschaut...
Am Ende ist das TÜV-Gutachten selbst ein Witz, denn da steht nur drin, dass eben Einzelsitze hinten sind. Kein Wort zur Befestigung, Material etc. etc... Wenn ich's nochmal machen sollte, würde ich meinem T4/T5 Schrauber des Vertrauens bitten, die Sitze einzubauen. Wie gesagt, kann eigentlich fast jeder. Und das mit dem TÜV findet sich…
Alles klar? Ich kann Dir gerne Adressen, Ansprechpartner per PN schicken, falls nötig.
Viele Grüße,
Kai

T5 DoKa mit Bimobil VD 280

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
Powered by Kunena Forum