Topic-icon Frage Stoßdämpfer für 2015er Ranger mit VB SemiAir

Mehr
4 Monate 1 Woche her #1 von micha_fb
Hallo in die Runde, 

Bei meinem 2015er Ranger geben die hinteren Stoßdämpfer aktuell so langsam ihren Geist auf. Der Wagen ist mit einer vb semiair zusatzluftfederung auf 3,5t aufgelastet. Mit meiner 220er Trail wiegt der Wagen reisefertig zw. 3 und 3,2t. 
Ich hatte bereits mit VB Kontakt und wurde darauf hingewiesen, dass neue Dämpfer die gleiche Länge wie die Originalteile haben müssen. Habt ihr Empfehlungen? OME sind auf jeden Fall länger… 

Gruß

micha 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
4 Monate 1 Woche her #2 von Fangorn
Nimm Dieda  sind von mehreren Forumsteilnehmern getestet und für sehr gut befunden. 
Inklusive mir. 

Gruß Ulf

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX
Folgende Benutzer bedankten sich: Waverunner

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Woche her #3 von micha_fb
Guten Morgen, 

vielen Dank für die Antwort. Die profender hatte ich auch schon im Blick, war aber irritiert, da sie länger als die normalen Dämpfer sind. Kann man die trotzdem mit dem VB SemiAir kombinieren? 

Gruß 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
4 Monate 1 Woche her #4 von Fangorn
Die Fordfraktion befindet sich scheinbar schon ausnahmslos auf Tour. Leider kann ich dir da nicht wirklich weiterhelfen.
Da aber schon einige die Dämpfer eingebaut haben sollte es passen.
Erfahrungsgemäß kommt das Heck bei Einbau einer  LuFe auch ohne Druck eh schon  höher als normal.
Zur Not bleibt noch den Profender Service zu kontaktieren.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 5 Tage her #5 von Udo62
Ich habe die Profender auch drin.
Egal ob mit oder ohne Kabine drauf fahren die sich klasse
Udo

 

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Tage her #6 von micha_fb
Hallo in die Runde, 

habe jetzt mal Profender angeschrieben. Mal sehen was die antworten. Prinzipiell tendiere ich dazu mir die Dinger zu holen. Macht es sinn gleich vorne und hinten zu tauschen? Die vorderen Originaldämpfer sind eigentlich noch in Ordnung...

Gruß

Michael
 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Humor ist wenn man trotzdem lacht
Mehr
4 Monate 4 Tage her #7 von Fangorn
Schaden kann es nicht. Vorne ist halt sehr viel mehr Aufwand. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


RAM 1500 Laramie mit Tischer 200 BOX

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Tage her #8 von Waverunner
Machs auf jeden Fall auch auf der Vorderachse. Für eine Werkstatt ist das ein Klacks. Nur in der Einfahrt auf nem Wagenheber ist's vielleicht nicht ganz so komfortabel.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Tage her #9 von Udo62
Auf jeden Fall rundum,
habe es bei meinem Freundlichen machen lassen.
Selbst machen scheitert wohl meist am passenden Federspanner.
Die sollen sich auch gleich die oberen Aufnahme ansehen, ggf tauschen
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 2 Tage her #10 von wtw
Hallo,

ich habe auch die Profender mit VB Air drin aber nur hinten. Bin sehr zufrieden. Die bekommst Du ohne Probleme in ein paar Minuten selber von Hand getauscht sind nur je zwei Schrauben. Gut ist, das ich bei Kabinen auf/ab die Dämpfung umstellen kann. War eine Empfehlung hier aus dem Forum. Nur mit der Lieferung hatte es recht lange gedauert. Corona und so. Ich habe einen 2020er Ranger Doka

beste Grüße
Thorsten

Fernweh Kabine auf Ford Doka

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Tag her #11 von Moyaru
Wir haben Ironman drin komplett und VB Air… eine direkt Freigabe bekommt man nicht.. aber mein Umbauen hat ein Aludistanzring unter die VB Air verbaut um den Ausgleich zuschauen wo die Bälke eventuell zuweist rauskommen.. der Rest ging dann über Einzelabnahme und war kein Problem… die Kombination passt sehr gut… 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Tag her #12 von micha_fb
Vielen Dank für die Tipps. Habe mir jetzt die Profender erstmal nur für hinten bestellt. Werde mal einen Verschränkungstest machen und schauen ob es für die SemiAir knapp wird. Wenn das der Fall ist, dann müsste ich auch mal über Distanzscheiben oder ähnliches nachdenken. 

Muss man eigentlich für die Dämpfer beim Wechsel neue Schrauben bzw. Muttern verwenden oder kann man die alten weiter nutzen (evtl. mit mittelfestem Loctide)?

Gruß
 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Tag her #13 von Waverunner
Wieder verwenden, 55Nm.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4
Ladezeit der Seite: 0.990 Sekunden
Powered by Kunena Forum