Topic-icon Frage Diagnose gerät für unterwegs

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #1 von Sino
Diagnose gerät für unterwegs wurde erstellt von Sino
Hallo liebe Kenner,

Nach den aufregenden Erfahrungen in unserer letzten reise 
kam mir die Erleuchtung das die Zeiten wo man sich nur Hardwear Werkzeug für seine Werkzeug Kiste Kauft rum sind und es durchaus auch Sinn machen kann wenn man die ganzen Sensoren und Steuergeräte seiner Esel auch auslesen kann! 

da ich nun 2 Autos im Haus habe die an DPF Schnupfen erkrankt sind sollte es ein Diagnose gerät sein welchen mindestens auf diese Ebene kommt und auch gerne so weit das man Injektoren codieren kann! 


da ich in diesem Thema auch neu bin bin ich mir nicht sicher welches Gerät die richtige Wahl wäre! 

aktuell spiele ich mit dem Gedanken mir das Launch crp429c zu zulegen! 

an Fahrzeug Marken ist so ziemlich alles dabei was ausgelesen werden soll. 

nissan 
skoda 
vw 
mercedes 
opel 

hat jemand Erfahrung damit und oder kann jemand ein Gerät empfehlen welches nicht zu teuer ist aber ausreichend Möglichkeiten bietet! 

hier mal ein link zum Gerät:
220-250€
www.diagobd2.de/wholesale/launch-x431-cr...2DxtsZBoCUu0QAvD_BwE


oder spine ich mir etwas zusammen weil ich als Laie eh nichts davon auf die Reihe bekomme??


danke für eure Antworten,
sino

Bimobil Husky 230 BJ 1999
Ohne Heckklappe und ohne Nasszelle Nissan Navara Bj07 Manuel OME Federn und LuFe (Goldschmitt)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
2 Monate 3 Wochen her - 2 Monate 3 Wochen her #2 von manfred65
manfred65 antwortete auf Diagnose gerät für unterwegs
Ich habe eines der älteren Launch-Geräte im Gebrauch. Mit denen geht ziemlich viel.

Aber alles rund um den DPF ist etwas schwierig. Ein Bekannter hatte vor 2 Jahren ein Launch Gerät nach unserem Gespräch bestellt (CRP129 meine ich) weil er für Südamerika am D-Max den DPF ausbauen und Ausprogrammieren wollte. Das hat nicht geklappt. Er konnte das Gerät zurückgeben weil er es beim offiziellen Vertrieb gekauft hat. 

Es kann also sein dass es für Deinen Zweck nicht geht, aber man kommt an weit mehr Infos ran als mit den billig Bluetooth-Teilen.
Beispiel: Smart Roadster.
Um den Gebläseschalter auszubauen musste der Beifahrer-Airbag raus. Mit dem Erfolg dass nach erfolgreicher Reparatur eine Fehlermeldung zum Airbag kam. Mit den billigen Geräten übers Handy konnte man den Fehler lokalisieren und löschen. Nach 100m Fahrt war er wieder da. 

Mit dem Launch CRP123 war der Fehler weg.
Bei all der Elektronik der heute verbaut ist schadet es nicht auf großen Touren so ein Teil dabei zu haben. Vor allem sind die preislich deutlich runter gegangen.

LG aus Mittelschwaben
Viola und Manfred

Importeur für Wohnkabinen der Marken BundutecUSA und GEOCamper

www.wohnkabinenforum.de/forum/amerikanis...co-popup-renovierung

1992 Jayco-Popup + 1989 F250 und Isuzu D-Max SpaceCab mit wechselnden Wohnkabinen von BundutecUSA und GEOCamper
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von manfred65.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #3 von Stefan
Stefan antwortete auf Diagnose gerät für unterwegs
Ich habe ein scan gauge fest installiert. Das kann auch Fehler auslesen.
Neulich, als der Generator seinen Geist aufgab, konnte man den Fehler auslesen. Der erste in 14 Jahren...
Die Ladekontrolle leuchtete natürlich auch.

Gruß Stefan 

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • holger4x4
  • holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
2 Monate 3 Wochen her #4 von holger4x4
holger4x4 antwortete auf Diagnose gerät für unterwegs
Moin,

ich hab den Scandoc für Nissan , in der noch nicht Compact Version. Die SW ist etwas hakelig, aber es funktioniert.
Jeder weitere Autohersteller kostet nochmal 50€.
DPF rauskodieren kann man damit aber auch nicht, jedoch die DPF Regeneration im Werkstattmodus starten.
Injektoren anlernen geht glaube ich auch, hab ich aber nie probiert.
Die SW ist russischer Herkunft und es gab jetzt auch schon länger kein Update mehr. Support gibts aus D.
Deshalb würde ich das Teil heute nicht mehr empfehlen.

Gruß, Holger
Iveco Daily / Nissan Navara SE
Meine Wohnkabinen sind verkauft. Das aktuelle Mobil kann hier besichtigt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #5 von BiMobil
BiMobil antwortete auf Diagnose gerät für unterwegs
Hi Sino 

Das von dir genannte Launch X431 CRP429C find ich interessant da Öl Reset und DPF Reset dabei ist 
(was für meinen DMax interessant ist ) 

Nur :    ob da immer der Zugriff ist , ist fraglich .
Beispiel :  meine beiden freien Werkstätten können mit einem Profi - Werkstatt - Diagnosegerät alle Parameter auslesen
haben aber keinen Zugriff auf Öl Reset und DPF Reset .

Hab natürlich keine Ahnung ob Nissan da auch einen Riegel vor setzt .  

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #6 von flottie
flottie antwortete auf Diagnose gerät für unterwegs
Odbc Adapter mit Bluetooth und Handy App reicht doch fürs Auslesen. Kosten minimal.

WT Ranger ExtraCab 3,2 EZ 10/2018, grau
3,5T, VB-Luft, Profender, General Grabber AT3 265/70/17 115T auf HOAW001 17x9 ET30, Lazer Triple R750
Im Urlaub mit Tischer Trail 240 unterwegs

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #7 von Sino
Sino antwortete auf Diagnose gerät für unterwegs
Hallo Flottie,
so ein Teil habe ich aber die Fähigkeit sind ziemlich begrenzt! 

der hat mir zb keinen einzigen Fehler angezeigt! 

Habe mir das LAUNCH CRP429cgeholt und haben bis jetzt Skoda,Nissan,Opel,Vw und Mercedes erfolgreich auslesen können! 


lg,
sino

Bimobil Husky 230 BJ 1999
Ohne Heckklappe und ohne Nasszelle Nissan Navara Bj07 Manuel OME Federn und LuFe (Goldschmitt)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: holger4x4

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.068 Sekunden
Powered by Kunena Forum