Topic-icon Frage Umweltplakette ab 1.1.2015 in Teilen Österreichs Pflicht

Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 4 Jahre 8 Monate her #1 von BiMobil
Hallo

hab ich gerade im Buschtaxi - Forum gelesen, hier der Link
forum.buschtaxi.org/umweltplakette-fur-l...-t47464.html#p649520

Notwendig ab 2015 in Wien und Niederösterreich.
Andere Bundesländer wollen nachziehen.

grünes Pickerl haben jetzt fast alle drauf ,---nur ---
das deutsche Pickerl ist in A aber nicht gültig , also heißt es nochmal eins kaufen.

Gehts no , hams dene jetzt ins Hirn gschi.....

Wenns so weiter geht haben wir in 5 Jahren die halbe Scheibe mit Pickerl voll :dagegen: :Teufel:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 4 Jahre 8 Monate her von BiMobil.
Folgende Benutzer bedankten sich: Riesenhase64

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #2 von bergaufbremser

Gehts no , hams dene jetzt ins Hirn gschi.....

Klares Ja

Wenns so weiter geht haben wir in 5 Jahren die halbe Scheibe mit Pickerl voll :dagegen: :Teufel:

Nicht nur das, die schaffen das, dass legales Reisen innerhalb Europa so gut wie unmöglich, oder wenigstens unbezahlbar wird.

Schengen ist damit für die Katz.


Gruss Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #3 von actionandi
..... bitte genau schauen - gilt nur für LKWs!

liebe Grüße aus Österreich - Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #4 von Kolbenfresser
Sind wir lt Zulassung nicht alle LKW?! :mrgreen:

Nissan D40 KingCab mit Nordstar 6L

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #5 von BiMobil
Hallo Andi

hier noch ein Link

file:///C:/Dokumente%20und%20Einstellungen/AR/Eigene%20Dateien/Downloads/IG-L_Fahrverbote%20(1).pdf

und hier ein Auszug davon.

Folgende Fahrzeuge sind vom Fahrverbot betroffen:
Alle Fahrzeuge der Klasse N, unabhängig vom Fahrzeuggewicht - auch
Kleintransporter, Geländewagen, Fiskal-LKW... wenn sie als LKW bzw. Sattelzug- und
in Wien auch als Sattelkraftfahrzeuge zugelassen sind.

Die meisten PU in D sind als LKW zugelassen, wie sind die PU bei Euch zugelassen???

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
4 Jahre 8 Monate her #6 von Lasyx
Es wird immer verrückter! :screwy:
Unsere Woka ist eingetragen, somit bin ich als Womo unterwegs und dart so durchknattern??

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #7 von incognito
selber schuld, es gibt noch andere Länder zu bereisen. Blöd nur der Transit nach Italien.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #8 von luexla
Und in .at wird dies mit der Steuer verrechnet? Das klingt doch einerseits wie ein schlechter Scherz (fuer Nicht-.at-ler) ist aber vielleicht auch nur eine Antwort auf die deutsche Maut. *Spekuliermodus off*

2013er Ranger XLT mit Klappdachkabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 4 Jahre 8 Monate her #9 von Tangente

luexla schrieb: Und in .at wird dies mit der Steuer verrechnet? Das klingt doch einerseits wie ein schlechter Scherz (fuer Nicht-.at-ler) ist aber vielleicht auch nur eine Antwort auf die deutsche Maut. *Spekuliermodus off*


Nur net aufregen.
Ist keine Steuer - sondern ein Fahrverbot für uralte Fahrzeuge.
War lange vor den D-Maut-Plänen veröffentlicht - und wird auch NICHT gegen Steuer verrechnet.
Und die Österr. Maut zahlen wir alle - und die wird auch nicht gegen die (bei uns durchaus hohe ) Steuer verrechnet - jeder Straßenbenützer muss sie zahlen.
Klasse N braucht Umweltpickerl - ähnlich der D-Umweltplakette. Die D-Plakette hab ich seit Jahren an der Scheibe, jetzt werde ich halt auch die W-Plakette picken. Na und??? Irgendwann brauche ich eine Frontkamera vor lauter Pickerln :shock:
Mal nachlesen unter Umweltplakette in der Homepage vom ÖAMTC.
Grüße Tangente

Camp compact 2004 + D Max 1 1/2 # PU seit 1998, Kabine seit 1999 # 46 Länder - 4 Kontinente (nicht nur mit Kabine)
Letzte Änderung: 4 Jahre 8 Monate her von Tangente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #10 von Tangente
Ergänzung:

Zitat:
Folgende Fahrzeuge sind vom Fahrverbot betroffen:

Alle Fahrzeuge der Klasse N, unabhängig vom Fahrzeuggewicht - auch Kleintransporter, Geländewagen, Fiskal-LKW ..., wenn sie als LKW bzw. Sattelzug- und in Wien auch als Sattelkraftfahrzeuge zugelassen sind.

Gültigkeit
• Abgasklasse EURO 1 und schlechter: ab 01.07.2014
• Abgasklasse EURO 2 und schlechter: ab 01.01.2016
Kennzeichnungspflicht: • ab 01.01.2015 (Wien)


• Allgemeine Informationen zu den Fahrverboten und zu den Ausnahmen finden sie hier zum Download.(pdf)


Grüße Tangente

Camp compact 2004 + D Max 1 1/2 # PU seit 1998, Kabine seit 1999 # 46 Länder - 4 Kontinente (nicht nur mit Kabine)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #11 von stein1101

actionandi schrieb: .- gilt nur für LKWs!


Hallo Andreas,
genau das sind die meisten PUs. wenn sie nicht - wie ich bei Dir wegen des fixen Aufbaus- als Sonderkraftfahrzeug WoMo zugelassen sind.
Gerade in Ö ist die Zulassung als LWW wegen der NoVa-Ersparnis sehr beliebt.

Meiner ist jedenfalls als N1 zugelassen und daher betroffen :kotz:

Bis Freitag am Erzberg
Martin

nun: Bremach T-Rex mit Maltec-Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Cappuccino

Reisen ist tödlich ... für Vorurteile (Mark Twain)
Unsere Reisen

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #12 von Bobby268
Oh! Und kannst Du aufrüsten?

Die Regelung bedeutet also, dass ich trotz deutscher Umweltplakette dann auch noch eine aus A in die Scheibe kleben müsste?
Da sehen wir ja wirklich irgendwann nix mehr :screwy:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 4 Jahre 8 Monate her #13 von BiMobil
Und was kostet diese Plakette ??
Im Buschtaxiforum wurde was von 39 .-- € geschrieben .

Kann doch nicht sein :schande:

Ich rechne gerade 14 Tage nach Südtirol

Brennermaut 2 x 8,50 €
2 x 10 Tages-Pickerl 2 x 8,50 €
plus 39.-- € Umwelt-Pickerl

das sind 73 .-- € für 2x 65 km von Scharnitz zum Brenner und zurück
wenn Tirol so was einführt :screwy: :screwy: :screwy:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Letzte Änderung: 4 Jahre 8 Monate her von BiMobil.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • manfred65
  • manfred65s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Händler
Mehr
4 Jahre 8 Monate her #14 von manfred65
....offensichtlich will man nur noch die gut Betuchten Reisen lassen. Der Arbeiter oder Rentner soll daheim bleiben.

Ohne mich jetzt durch das ganze Zeug durchzukauen: Fahrzeuge mit Wohnmobilzulassung sind nicht betroffen oder habe ich da was in den falschen Hals gekriegt ?

Ich sollte mich aufs Homeland der TruckCamper verlegen. Ist sowieso gesünder wenn der Putin zu marschieren anfängt.

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • spiess01
  • spiess01s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Isuzu D-Max mit Husky 230
Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 4 Jahre 8 Monate her #15 von spiess01
Das gibt es doch nicht,

einige Ösi´s heulen ohne Ende über die (evtl.) bevorstehende Maut in Deutschland und dann sowas. Das ist doch irre, was soll das? Leben wir in EUROPA?

Mal abgesehen von den zusätzlichen Kosten von EUR 73,- sollten wir uns eine Wohnkabine mit größeren Fenstern anschaffen….





… damit auch alle Pickerl schön viel Platz haben und unsere Sicht nicht beeinträchtigt wird.


Wenn das so kommt und wir mit unserem LKW-PU davon betroffen sind fahre ich nichtmehr ins ÖSI-Land.

Mahlzeit!

Viele Grüße
Stefan

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 8 Monate her von spiess01.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 4 Jahre 8 Monate her #16 von stein1101
Da scheint ein Missverständnis vorzuliegen :oops:
Darf ich nochmals auf den EingangsFred hinweisen:

BiMobil schrieb: Notwendig ab 2015 in Wien und Niederösterreich.
Andere Bundesländer wollen nachziehen.


im Detail:
Notwendig ab 1.1.2015 in Wien und in Teilen von Niederösterreich östlich von Wien





Betroffene Gebiete

Folgende Gebiete sind vom Fahrverbot betroffen:
Wien – ganzes Bundesland
UND
Das Sanierungsgebiet Wiener Umland:

im Bezirk Bruck an der Leitha die Gemeinden Bad Deutsch-Altenburg, Bruck an der Leitha, Enzersdorf an der Fischa, Göttlesbrunn-Arbesthal, Götzendorf an der Leitha, Hainburg an der Donau, Haslau-Maria Ellend, Höflein, Petronell-Carnuntum, Rohrau, Scharndorf, Trautmannsdorf an der Leitha;
im Bezirk Gänserndorf die Gemeinden Aderklaa, Andlersdorf, Deutsch-Wagram, Eckartsau, Engelhartstetten, Gänserndorf, Glinzendorf, Groß-Enzersdorf, Großhofen, Haringsee, Lassee, Leopoldsdorf im Marchfelde, Mannsdorf an der Donau, Marchegg, Markgrafneusiedl, Obersiebenbrunn, Orth an der Donau, Parbasdorf, Raasdorf, Strasshof an der Nordbahn, Untersiebenbrunn, Weiden an der March, Weikendorf;
im Bezirk Korneuburg die Gemeinden Bisamberg, Ernstbrunn, Großmugl, Hagenbrunn, Hausleiten, Korneuburg, Langenzersdorf, Sierndorf;
im Bezirk Mödling die Gemeinden Achau, Biedermannsdorf, Brunn am Gebirge, Guntramsdorf, Hennersdorf, Laxenburg, Münchendorf, Vösendorf, Wiener Neudorf;
im Bezirk Wien Umgebung die Gemeinden Fischamend, Gerasdorf bei Wien, Himberg, Schwechat, Ebergassing, Klein-Neusiedl, Klosterneuburg, Lanzendorf, Leopoldsdorf, Maria-Lanzendorf, Rauchenwarth, Schwadorf, Zwölfaxing;

(aus: www.oeamtc.at/portal/betroffene-gebiete+...env=a25vdD0xMzg3Mzk4 )
siehe auch: www.bmlfuw.gv.at/umwelt/luft-laerm-verke...abgasklassen-vo.html



Also Eure beschriebene Durchfahrt durch Österreich ist davon noch nicht betroffen


Ich werd mir also vor meinem nächsten Wienbesuch eine holen (müssen) :mrgreen:

PS
In D ist das übrigens schon in vielen Städten Standard und müssen auch wir Ösis solche.

nun: Bremach T-Rex mit Maltec-Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Cappuccino

Reisen ist tödlich ... für Vorurteile (Mark Twain)
Unsere Reisen

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Jahre 8 Monate her von stein1101.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • spiess01
  • spiess01s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Isuzu D-Max mit Husky 230
Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 4 Jahre 8 Monate her #17 von spiess01

PS
In D ist das übrigens schon in vielen Städten Standard und müssen auch wir Ösis solche.


ja, aber die kostet 9,50 inkl. Versand.

Aber egal.
Ich möchte keinem auf die Füße treten, aber wenn Umwelt- / Feinstaub- / Sauberplakette in der EU, dann sollte die schon überall gleich sein. Alles in der EU ist geregelt, die Krümmung einer Banane, die Größe eines Apfels oder was auch immer für ein Unfug, aber hier glaube ich gibt es noch Verbesserungspotential. Mit unseren M+S Reifen in Italien, das ist so ein Quatsch….

Viele Grüße Stefan

Viele Grüße
Stefan
Letzte Änderung: 4 Jahre 8 Monate her von spiess01.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #18 von stein1101

spiess01 schrieb: ... aber wenn Umwelt- / Feinstaub- / Sauberplakette in der EU, dann sollte die schon überall gleich sein.

Hi Stefan

da bin ich absolut Deiner Meinung

nun: Bremach T-Rex mit Maltec-Kabine

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Cappuccino

Reisen ist tödlich ... für Vorurteile (Mark Twain)
Unsere Reisen
Folgende Benutzer bedankten sich: spiess01

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #19 von BiMobil

stein1101 schrieb: Also Eure beschriebene Durchfahrt durch Österreich ist davon noch nicht betroffen [/color][/b]

In D ist das übrigens schon in vielen Städten Standard und müssen auch wir Ösis solche.


@ Martin

Du schreibst es ja <<< noch nicht <<< betroffen.
ich habs auch geschrieben <<< wenn Tirol so was einführt <<<<
und darauf kannst du warten.

Mir gehts nicht um das Pickerl an solches ,das sind wir in D mittlerweile schon gewohnt
und die meisten haben den alten Stinker gegen was enorm Umweltfreundliches umgetauscht. :twisted:

Ich seh nur nicht ein das ich als Europäer in einem europäischen Land wie Austria
wieder ein anderes Einfahrberechtigungs-Pickerl kaufen muß.

Sind die Blindgänger in Brüssel oder Strassburg nicht in der Lage ein für alle gültiges EU Umweltpickerl raus zu bringen.
Die Abgasnormen sind ja auch EU weit vorgeschrieben.

Wenn die 39.-- € , wie im Buschtaxiforum geschrieben ,stimmen, dann ist das Abzocke.

Irgendwann kommt die CH, I, F, SLO usw usw. mit einem eigenem Pickerl daher. :kotz:

Natürlich könnte ich Austria aus meinem Reiseland streichen .
Will ich aber nicht , dafür gibts zu viele schöne Ecken dort.
Trotzdem :kotz: mich so was an :lol:

Gruß Rudi
ISUZU DMax 2,5 l , 163 PS mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 4 Jahre 8 Monate her #20 von Tangente
@ BiMobil: "Wenn die 39.-- € , wie im Buschtaxiforum geschrieben ,stimmen, dann ist das Abzocke."

Hab mich gerade erkundigt - der Preis ist € 25,- auch kein Schnäppchen.

Aber nochmal: das Fahrverbot für Euro1 bzw 2 Motoren in LKW (und damit die Kennzeichnungspflicht ab nächstem Jahr) betrifft den Großraum Wien!

Und warum brauchen wir eine andere Umweltplakette als D???
:shock: :shock: :shock: In D ist sie an das Kennzeichen gebunden, in A an das Fahrzeug. Vielleicht in Zukunft bei Wohnkabinen an die Gewindedurchmesser der Gasanlage oder den Wasserstand im Tank oder... ??? :staenker:
Und wieder ist jedes Land stolz, eine "eigene" Lösung zu haben.
Warum nicht differentiert nach Bezirk oder Gemeinde oder Stadtteil oder Straße???

GRüße Tangente

Camp compact 2004 + D Max 1 1/2 # PU seit 1998, Kabine seit 1999 # 46 Länder - 4 Kontinente (nicht nur mit Kabine)
Letzte Änderung: 4 Jahre 8 Monate her von Tangente.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixholger4x4
Ladezeit der Seite: 0.215 Sekunden
Powered by Kunena Forum