Topic-icon Info Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau

Mehr
3 Monate 2 Wochen her - 3 Monate 2 Wochen her #1 von Hiluxandy
Hiluxandy erstellte das Thema Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Alles im Baumarkt erhältlich

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von Hiluxandy. Begründung: Bilder eingefügt! Gute Ideen muß man richtig sehen ! Gruß Jupp

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #2 von Riesenhase64
Riesenhase64 antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Servus Hiluxandy,

gute Idee sehr toll umgesetzt.

Weiterhin viel Spaß damit.

Viele Grüsse
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #3 von PSKAU
PSKAU antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Das ist mal eine kreative Idee.
So bleibt der Eingangsbereich schön trocken.
Wie hast Du die Plane an der Kabine befestigt?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
3 Monate 2 Wochen her - 3 Monate 2 Wochen her #4 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Petra die Tischers haben da oben eine Kederleiste !!! :hurra:

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Letzte Änderung: 3 Monate 2 Wochen her von JuppMacAntoni.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #5 von Hiluxandy
Hiluxandy antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Nur am Träger, weil blöderweise Kederleiste tiefer als Türoberkante befestigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Njoy
  • Njoys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Work smart, not hard...
Mehr
3 Monate 1 Woche her - 3 Monate 1 Woche her #6 von Njoy
Njoy antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Ich hab mal Fragen zu diesem Fahrradträger: könnte man einen solchen Träger nachrüsten lassen und muss ich das Fahrrad abnehmen, um ihn hochklappen zu können oder geht das auch mal so, um geschwind mal in die Kabine zu gelangen?

cu, Norbert

Ranger Extracab - Tischer Box 240
Letzte Änderung: 3 Monate 1 Woche her von Njoy.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #7 von Sidekick
Sidekick antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Moin. Hab zufällig gerade die Frage gelesen und antworte mal spontan (wir haben die Trail 240 mit dem Träger).
Der Träger lässt sich unproblematisch mit einem Rad (ca. 21-24 kg) aufklappen, auch mit zwei Rädern ist dies möglich, allerdings hat das Ganze dann schon ein "respektvolles" Gewicht. Ob das über ein gesamtes Kabinenleben so das richtige ist kann ich nicht sagen. Wir nutzen den Träger auch als Wäscheleine, Transport von Kinderspielzeug (Enkel mit Laufrad) usw., die Fahrräder sind nicht immer dabei bzw. manchmal auch nur eins (Brötchen holen :-)
Leider kann ich zum nachrüsten nichts sagen, bin aber der Meinung das es geht.
Gruß aus Hamburg, Thorsten

Nissan Navara D40, KC, 190 PS, Bj.2013 mit Tischer Trail 240, Goldschmitt-Luftfederung, Rahmenverstärkung, Auflastung
Folgende Benutzer bedankten sich: Njoy

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #8 von KlausT
KlausT antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Ich glaube, hier im Forum hat mal jemand geschrieben, dass man den Träger im Zweifelsfall gleich mitordern soll, weil nur dann irgendwelche zusätzlichen Streben in die Sandwichplatten eingearbeitet werden. Aus diesem Grund sei eine Nachrüstung nicht gut möglich. Keine Ahnung, ob das aktueller Stand ist...

VG; Klaus

VW Amarok mit Tischer Trail 260S
nach Ford Ranger mit Tischer Trail 230L
nach VW T4 Califorina Coach
Folgende Benutzer bedankten sich: Njoy

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #9 von Vueltablau
Vueltablau antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau

Sidekick schrieb: ............. Wir nutzen den Träger auch als Wäscheleine, Transport von (Enkel mit Laufrad) usw.....
Gruß aus Hamburg, Thorsten



:shock: Ist doch wohl unglaublich :!: Sowas MUSS man der Polizei melden :gelbekarte: :ironie:


:lloll: :lloll: :lloll: :lloll:

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #10 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Besser als wenn er den Enkel auf dem Laufrad hinter dem PU her zieht. :shock:

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #11 von Sidekick
Sidekick antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
:haumichweg: Erwischt. Aber wenn doch nun mal kein Platz im KC ist??

Nissan Navara D40, KC, 190 PS, Bj.2013 mit Tischer Trail 240, Goldschmitt-Luftfederung, Rahmenverstärkung, Auflastung

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #12 von Yano
Yano antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Interessante Konstruktion, ich würde die Fahrräder dann aber glaub ich auch eher abnehmen

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #13 von Hiluxandy
Hiluxandy antwortete auf das Thema: Regendach an Heckfahrradträger Selbstbau
Hallo - ich habe an der Kabine 240 den Radträger auch nachrüsten lassen - geht also. Ich habe auch noch eine Konstruktion aus 2 Teleskopstützen mit einer Querstrebe gebaut, so kann man auch unterwegs drin schlafen, wenn die Räder sauber verstaut und somit auch abgeschlossen sind.....
Zur billigen grünen Folie, die flattert bei Wind (Garda See) ordentlich, d.h. besseres Planenmaterial von Vorteil.
Des Weiteren muss man die Alu-Winkel über den Teleskopfedern hochgezogen (am Seil) fixieren, die klappern sonst auch ordentlich.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.225 Sekunden
Powered by Kunena Forum