Topic-icon Frage Willy 180 von Multi4 GmbH

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #1 von Johannes
Johannes erstellte das Thema Willy 180 von Multi4 GmbH
Da es dazu hier noch keine Erfahrungen gibt, ist es vielleicht ganz interessant den Praxistest im BTF mitzuverfolgen dachte ich:

forum.buschtaxi.org/willy-180-aufsetzkab...btt-2017-t61848.html

Gruss
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #2 von Johannes
Johannes antwortete auf das Thema: Willy 180 von Multi4 GmbH
Hier noch die Eindrücke des nach dem "Test".

forum.buschtaxi.org/willy-180-aufsetzkab...-2017-t61848-30.html

Gruss
Johannes

2014 Isuzu D-Max Space Solar Automatik
Folgende Benutzer bedankten sich: manfred65

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Tag 16 Stunden her #3 von Stefan-P
Stefan-P antwortete auf das Thema: Willy 180 von Multi4 GmbH
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe mir eine Willy 180 bestellt, die im April nächsten Jahres fertig sein wird.
Diese wird dann auf einem Mitsubishi L200 Doppelkabiner Modell 2017 spazieren gefahren.
Ich lasse mir die Kabine mit Möbeln , ohne Technik bauen.
Wasser plane ich mit der Kanisterlösung, Solar 2x 80 WP, 120A Batterie und Engel Kühlbox.
Auf Gas verzichte ich bewusst da ich nur damit koche. Das wird mit einem Kartuschenkocher gelöst den ich wahlweise drinnen oder draußen nutze.
Ich bin mal gespannt wie mein neues Projekt anlaufen wird.

Viele Grüße
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Tag 16 Stunden her #4 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Willy 180 von Multi4 GmbH
Servus Stefan

Dann mal :welcome: im Forum

Der L 200 wird mit der Willy bestimmt nicht überfordert sein .
Kommt eine Heizung auch rein ??

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
1 Tag 16 Stunden her - 1 Tag 16 Stunden her #5 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: Willy 180 von Multi4 GmbH
Stefan dann ein :welcome: hier im Forum ! Wir hoffen das dir die Wartezeit nicht zu lang wird !

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour
Letzte Änderung: 1 Tag 16 Stunden her von JuppMacAntoni.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Tag 16 Stunden her #6 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Willy 180 von Multi4 GmbH
Na dann willkommen im Forum und viel Spaß mit Willy :welcome:

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Tag 15 Stunden her #7 von Stefan-P
Stefan-P antwortete auf das Thema: Willy 180 von Multi4 GmbH
Hallo,

vielen Dank für die herzliche Aufnahme.
Den EL hohle ich auch erst im März. Bis dahin bleibt alles beim alten und das warten ist ja nur theoretisch :grin:
Ich habe mich bewusst für den L200 entschieden, weil er ja der einzig bezahlbare PU mit permantentem Allrad ist und ich nach 20 jähriger Allrad Erfahrung nicht auf dies verzichten möchte. Besonders bei Nässe oder im Winter. Da bin ich nun mal vom Subaru verwöhnt. :wink:
Eine Heizung kommt devinitv rein, da weiß ich allerdings noch nicht welche. Durch die gute Isolierung braucht es da sehr wenig um es angenehm warm zu bekommen. Es wird eine 220V Lösung kommen, ich denke mal, was mit Konvektion, die mir Nachts geräuschlos die Temperatur zum schlafen überschlagen hält. Evtl. noch einen kleinen Heizlüfter, so 500W für morgens und abends. Den Einsatzzeitraum habe ich von März bis November geplant. Ich möchte auch noch, evtl.später eine autarke Diesellösung haben. Das wird dann eine Planar 2D. Nur ist diese für die Kabinengröße schon fast überdimensionert. Das ganze Wärmeverhalten möchte ich aber erst einmal testen.
Da ich bist jetzt mit einem VW T3 Syncro 16" Camper unterwegs war, und man in der Blechbüchse ständig heizen musste um es angenehm zu haben, kann ich das noch nicht abschätzen. Deshalb Eins nach dem Anderen. Für Tipps bin ich natürlich sehr dankbar.

Viele Grüße
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.087 Sekunden
Powered by Kunena Forum