Topic-icon Frage Tischer 230s auf Ford Ranger

Mehr
7 Monate 2 Tage her #1 von Dustin93
Dustin93 erstellte das Thema Tischer 230s auf Ford Ranger
Guten Abend,
Ich habe ein paar fragen u d freue mich sehr über antworten
Ich bestelle mir Ende diesen Monats die Tischer 230s Box.
Voraussichtlich ist sie im Oktober abholbereit.
So langsam suche ich mir das richtige Fahrzeug raus, der Verkäufer riet mir zu dem Ford Ranger.
Ich nehme auch den Ford Ranger nur was für kosten kommen noch auf mich zu ?
Muss ich den Ranger auflasten lassen ?
Welches Model wäre das beste?
Mit welcher Reihe vom Ranger habe ich es am einfachsten ?

Über zahlreiche antworten würde ich mich sehr freuen,

mit freundlichen Grüßen
Dustin 93

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Tage her #2 von hanshermann
hanshermann antwortete auf das Thema: Tischer 230s auf Ford Ranger
Das kommt auch immer darauf an, welche Ausstattung der Verkäufer notieren durfte.
Hat er Dir z.B. auch einen Fahrradträger verkauft?

Gruss
Hansi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Monate 2 Tage her #3 von BiMobil
BiMobil antwortete auf das Thema: Tischer 230s auf Ford Ranger
Servus Dustin

:welcome: im Forum

Wenn der Verkäufer schon zum Ranger rät , dann sollte er auch gleich ein Angebot machen .
Ich nehme an es geht um eine Doppelkabine

Mit so einer großen Kabine geht ohne Auflastung gar nichts , egal ob Ranger ,DMax , Hilux , Amarok oder Navara .
Selbst dann wirst du reisefertig an der Hinterachse am Limit sein .

Kosten für die Auflastung liegen so bei 4 ts € ( in der Regel Luftfeder , tragfähige Felgen , evtl. auch Reifen und Gutachten )

Welches Modell ??
kommt auf deinen Anspruch an
je mehr Komfort du rein packst je weniger Zuladung hast du .

Gruß Rudi
ISUZU DMax neues Modell mit BiMobil 220 Selbstausbau
seit 1988 Pick up / seit 1989 mit Kabine

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 4 Wochen her #4 von micha_fb
micha_fb antwortete auf das Thema: Tischer 230s auf Ford Ranger
Hi,

der Ranger ist prinzipiell kein schlechtes Auto, aber eine so große Kabine ist nur mit Luftfederung und Auflastung auf dem Ford fahrbar (wenn es sich um eine Doka handelt). Bei der Ausstattung sollte man jedes Gramm sparen...
Da ich mich sehr lange mit dem Thema auseinandergesetzt und Probefahrten gemacht habe, würde ich dir eher zu einer 220er raten. Die ist doch deutlich kürzer (fast 20cm) und fährt sich meiner Meinung nach deutlich besser.
Wieso liefert Tischer bei aktueller Bestellung schon im Oktober? Ich habe schon vor zwei Monaten bestellt und bekomme meine 220er erst im Dezember... :?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Lasyx
  • Lasyxs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Wir reisen bodengebunden
Mehr
6 Monate 4 Wochen her #5 von Lasyx
Lasyx antwortete auf das Thema: Tischer 230s auf Ford Ranger
Moin, Moin aus dem hohen Norden und :welcome: im Forum!
Eine 230'er lässt sich schon ganz gut auf einem Doka bewegen. Die Hinterachslast ist unser aller Feind :mrgreen: und klar, eine kleinere Woka ist für jedem PU deutlich günstiger vom Fahrkomfort. Ist aber auch eine Frage, was man mit dem Gespann so vor hat.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Gruß, Lasyx
Nissan D40 Portugiese / Artica 230 SE
Mit Trailmaster statt LuFe.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #6 von wiesel64
wiesel64 antwortete auf das Thema: Tischer 230s auf Ford Ranger

Dustin93 schrieb: Ich bestelle mir Ende diesen Monats die Tischer 230s Box.
Voraussichtlich ist sie im Oktober abholbereit.

Wow 04/2017 bestellt und 10/2017 abholbereit... Glückwunsch.
Ich habe im Nov. 2016 bestellt und hole sie Mitte August 2017 ab...

Wenn Du einen Ranger bestellst wird es aber knapp, das Du die Kabine damit abholen kanns...
Lieferzeiten werden immer länger....

Viel Erfolg bei deiner Wahl...
und lass ein paar Bilder sprechen... :pics:

viele Grüße
Stefan

Ford Ranger / Trail 260S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holger4x4zobelixJuppMacAntoniBiMobil
Ladezeit der Seite: 0.319 Sekunden
Powered by Kunena Forum