Topic-icon Gelöst SOG-System: Vorteile und Nachteile

  • enpee
  • enpees Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
9 Monate 3 Wochen her #101 von enpee
enpee antwortete auf das Thema: SOG-System: Vorteile und Nachteile
Das mit dem Schnee ist ein guter Einwand. Auf die Idee wären wir so sicher nicht gekommen.

Außerdem fahren wir doch immer wieder mal unter Bäumen durch. Da befürchte ich ein Abreißen des Kaminchens durch einen kräftigen Ast.

Insofern scheint Holgers Idee mit dem hochgesetzten Wandkamin eine schlaue Alternative zum Dachkamin zu sein!

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
9 Monate 3 Wochen her #102 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: SOG-System: Vorteile und Nachteile

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....
Folgende Benutzer bedankten sich: enpee

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her - 9 Monate 3 Wochen her #103 von Discher81
Discher81 antwortete auf das Thema: SOG-System: Vorteile und Nachteile

enpee schrieb: Na dann wollen wir das ganze mal abschließen, bevor der Rudi dichtmacht.

Da wir den Kleiderschrank direkt neben der Naßzelle haben, käme die Dachkamin-Version in Frage. Der Absaugschlauch könnte direkt nach oben weggeführt werden


Immer schön die Dichtigkeit prüfen, sonst brauchst Du extra viel Deo für die Kleider. :haumichweg:
Letzte Änderung: 9 Monate 3 Wochen her von Discher81.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #104 von wiru
wiru antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Ich hab meine Entlüftung auch durch den Kleiderschrank nach oben gezogen und unterhalb des Daches an der Seitenwand raus. Flachrohr von einer Dunstabzugsentlüftung...da riecht nix! Schau mal auf meinen Blog www.caribou.wirblogger.de

Gruß, Willi

Gruß, Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
9 Monate 3 Wochen her #105 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Ich habe noch ein wenig weiter nach Trockentoiletten gesucht und eine schöne Alternative zum PortaPotti gefunden.

www.lidbag.de/yacht-wc-.html

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her - 9 Monate 3 Wochen her #106 von Aluhaut
Aluhaut antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Ich hatte mal das Cactus Klappklo als Notklo im VW-Bus, ist schon okay soweit. Vom System her funktioniert es genauso wie das Yachtklo. Kostet aber auch pro Beutel (lidbag) und damit pro Feststoffabgabe über 2,50 €, auf Dauer ein recht teurer Spaß.

Grüße,
Uli

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 9 Monate 3 Wochen her von Aluhaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Maddoc
  • Maddocs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ...bin immer mal irgendwo....
Mehr
9 Monate 3 Wochen her #107 von Maddoc
Maddoc antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile

Aluhaut schrieb: Ich hatte mal das Cactus Klappklo als Notklo im VW-Bus, ist schon okay soweit. Vom System her funktioniert es genauso wie das Yachtklo. Kostet aber auch pro Beutel (lidbag) und damit pro Feststoffabgabe über 2,50 €, auf Dauer ein recht teurer Spaß.


Ist auch nur als absolutes Notklo gedacht.
Dürfte aber auch mit Plastiktüte und Katzenstreu funktionieren. Die Größe ist halt sehr interessant.

Gruß Marc


Wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • enpee
  • enpees Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
9 Monate 3 Wochen her #108 von enpee
enpee antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Als reines Notklo für Plastiktüte und Katzenstreu gäbe es auch günstigere Alternativen (12,85 € statt 205 €).

Kackeimer

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • enpee
  • enpees Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
9 Monate 3 Wochen her #109 von enpee
enpee antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile

wiru schrieb: Ich hab meine Entlüftung auch durch den Kleiderschrank nach oben gezogen und unterhalb des Daches an der Seitenwand raus. Flachrohr von einer Dunstabzugsentlüftung...da riecht nix! Schau mal auf meinen Blog www.caribou.wirblogger.de

Gruß, Willi


Als Ormo-Selbstausbauer kennen wir Eure Website natürlich und schauen immer mal wieder ´rein! :top:

...dort gibt es Dinge, die bei uns lebhafte (positive) Erinnerungen an Planung und Bau unserer Kiste auslösen...

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: wiru

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • enpee
  • enpees Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • D22 mit Ormocar
Mehr
5 Monate 3 Tage her #110 von enpee
enpee antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Es ist vollbracht:

Wir haben etwas neues auf dem Dach


Wir haben etwas neues im Schrank


Wir haben etwas neues an der Toilette


Wir können jetzt kacken, ohne Geruchsbelästigung; Weder für uns, noch für den Nachbarn! :top:

Jetzt können wir in Andechs mal unseren Verdauungsapparat ordentlich austesten und beruhigt reichlich Haxn und Weißwürst essen und Bier dazu trinken... :lol:

Grüße von Claudia und Chris

Nissan NP300 Single Cab BJ 2009 + Ormocar Leerkabine auf Zwischenrahmen mit Selbstausbau

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Tage her #111 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Vor allem braucht ihr keine Chemie mehr :top: :top: :top:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Wochen her - 4 Monate 4 Wochen her #112 von SwissNavara
SwissNavara antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
SOG ist eine gute und zwingende Sache. Chemie tun wir aber trotzdem rein. Grüsse, Jürg

Nissan Navara 2.5 l dCi King Cab SE 190 PS manuell / Goldschmitt / Rahmenverstärkung / Auflastung 3500 kg / Tischer Box 240 L (seit 2014)
Letzte Änderung: 4 Monate 4 Wochen her von SwissNavara.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Mickel
  • Mickels Avatar
  • Offline
  • Händler
  • Händler
  • ...es is wie es is...und es is gut so...
Mehr
4 Monate 4 Wochen her #113 von Mickel
Mickel antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Jürg...nur mal so aus Neugierde.....warum benutzt du beides? Gruß, Mickel

Händler / Beratung für LED Beleuchtung Lichtbalance

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Wochen her #114 von jeti-1
jeti-1 antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Für den Nächsten der danach entsorgen muß :kotz:

Gruß
Jürgen


VW T3 Doka mit Tischer 235 , VW T4 Doka mit Tischer 235 Umbau ,VW T5 DOKa mit Tischer 280S

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Wochen her #115 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile

SwissNavara schrieb: SOG ist eine gute und zwingende Sache. Chemie tun wir aber trotzdem rein. Grüsse, Jürg

Das muß man aber nicht verstehen oder? Dieses Chemiezeugs stinkt doch in der Verbindung noch viel schlimmer als die Ausscheidungen selbst

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Wochen her - 4 Monate 4 Wochen her #116 von Vueltablau
Vueltablau antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile

Volker1959 schrieb:

SwissNavara schrieb: SOG ist eine gute und zwingende Sache. Chemie tun wir aber trotzdem rein. Grüsse, Jürg

Das muß man aber nicht verstehen oder? Dieses Chemiezeugs stinkt doch in der Verbindung noch viel schlimmer als die Ausscheidungen selbst


Wie bitte??????

ich weiß ja nicht mit welchem Mittel du so gearbeitet hast, aber ohne kann ich beim entleeren gleich hinterher :kotz:
Mit riecht es nach Sanitärreiniger.... oder so ähnlich :peace:
Letzte Änderung: 4 Monate 4 Wochen her von Vueltablau.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Wochen her #117 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Ich hatte dieses blaue Zeugs von Thredford! In der Flasche war das okay, aber im Tank furchtbar (für mich) :peace:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Wochen her #118 von SwissNavara
SwissNavara antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile

Mickel schrieb: Jürg...nur mal so aus Neugierde.....warum benutzt du beides? Gruß, Mickel


Wenn man jeden Tag leeren kann gehts vielleicht ohne. Aber im Sommer, wenns warm ist, finde ich die Geruchsentwicklung ohne Chemie nicht mehr zum Aushalten. Gruss, Jürg

Nissan Navara 2.5 l dCi King Cab SE 190 PS manuell / Goldschmitt / Rahmenverstärkung / Auflastung 3500 kg / Tischer Box 240 L (seit 2014)

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • JuppMacAntoni
  • JuppMacAntonis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der kleine Zyniker !
Mehr
4 Monate 4 Wochen her #119 von JuppMacAntoni
JuppMacAntoni antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile
Das tägliche entleeren ist ja nicht immer so einfach , und mit dem richtigen Mittel ist es schon etwas geschmackvoller ! :Meinung: :roll: :peace:

Gruß Günther & Rosi
Toyota Hilux mit Tischer Trail 260

guenther-becker.jimdo.com/
güros on tour

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 4 Wochen her #120 von loefflea
loefflea antwortete auf das Thema: Re:SOG-System: Vorteile und Nachteile

JuppMacAntoni schrieb: .... ist es schon etwas geschmackvoller !


Tja, da kommt es halt schon auch darauf an was zuvor konsumiert wurde :haumichweg:

Gruß
Loefflea alias
der "Schofför"

mit Nissan Navara D401 KC und darauf ne ExKab 3S. Dem Original!
davor Navara D 22 mit Nordstar Camp 8L, davor VW LT 28 Selbstausbau, davor VW T3 Teilselbstausbau,
davor Fiat Panda, das kleinste Ein-Mann-Womo!
davor Lowe Rucksack, Salewa Zelt, und Colman...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.252 Sekunden
Powered by Kunena Forum