Topic-icon Info Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Mehr
5 Monate 3 Tage her #421 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
zur Bestimmung der endgültigen Federhöhe an der Hinterachse habe ich mir Distanzklötze gefräst, die hier haben jetzt 6cm Höhe (abfräsen geht immer ;)). Ist jetzt mit leerer Kabine viel zu hoch :grin: Ich rechne reisefertig mit 4cm erforderlicher Mehrhöhe. Ob ich mit den Dingern mehrere 1000KM im Urlaub abspule weiß ich noch nicht, wahrscheinlich baue ich sie wieder vor dem Urlaub aus, sobald ich die erforderliche Höhe weiß und fahre mit dem Original, also ohne Erhöhung. Im Herbst werde ich dann neue Federn einbauen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Die "Notfallecke" ist auch fertig, es ist alles schnell zugänglich hinter dem Fahrersitz platziert

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Tage her - 5 Monate 3 Tage her #422 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Hartwig schrieb:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Das bringt Dir aber an Federweg rein gar nix. Der Anschlag bleibt ja im gleichen Abstand. Optisch steht die Fuhre zwar wieder gerade.

Den Bremsscheiben nach bist Du lange nicht gefahren. :mrgreen:

Gruß Michael
Letzte Änderung: 5 Monate 3 Tage her von mingelopa.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Tage her #423 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Ich möchte nicht mehr Federweg, aber das Auto soll fertig beladen hinten minimal höher stehen als vorne. Und ja, das Auto steht mittlerweile fast 5 Monate

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Tage her #424 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Der wird mit der leichten Kabine hinten drauf sowieso nicht hinten runterhängen! Bei mir stand er mit 2,5t Beladung gerade und das Fahrverhalten war völlig okay :top: Du wirst doch nicht auf weit über 6t kommen oder? Hoffentlich spielt der Tüy bei den Klötzen unter der Achse mit! Ich drück die Daumen.

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Tage her #425 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Die Klötze dienen nur zum Versuch, ich lasse eh andere Federn machen. Und ich möchte bei weitem nicht auf 6T kommen 8)
5,5T sind das Ziel. Du hattest doch aber Zusatzfedern verbaut?

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Tage her #426 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Dann ist doch alles gut! Wozu neue Federn? 5,5t schaffen die mit links :top:
Ich habe nur die Stable Loads (dicke Gummis am Ende der Federn) eingebaut und die Luftfeder ist auch nicht original!
Erstmal würde ich es ausprobieren :top:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 19 Stunden her #427 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
da ich die Räder der Hinterachse eh runter habe um die Achse zu unterlegen, habe ich mich nun doch ans Aufhübschen der Alus gemacht. Ich kann den Gammel einfach nicht sehen, genauso wie Rost.

Neue Felge kostet etwa 430.-€ / Stck. aus USA :-/
Da ich aber irgendwann wohl eh umbereife auf 16" weil ich da MTs kriege, laß ich das jetzt mal sein, ich habe noch genug andere Arbeit :-)

Das größte Problem war den Klarlack abzubekommen, schleifen konnte man vergessen, das geht ewig. Strahlen ruiniert die Alus. Dann habe ich verschiedene Dichtungsentferner probiert. Der von Würth hat funktioniert! Der Klarlack ging damit fast vollständig ab.

Die Narben die das Salz ins Alu gefressen hat habe ich mit einem Schleifrad größtenteils beseitigt. Dann habe ich mit einem Vliesfächerschleifer für die Bohrmaschine nachgeschliffen.

Kann man fast so lassen, nur ich komm ums verrecken nicht hinten an den "Felgenteller", da bräuchte ich einen Winkelschleifer mit 45°, mal sehen was mir da noch einfällt.

Weder Würth noch Berner bieten Schleifräder mit Vliesbesatz an, dann kauft man halt bei ebay :-/



Evtl. komme ich damit innen an den Felgenteller


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 17 Stunden her #428 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Hartwig, Respekt, was Du da anstellst. Mit entsprechender Technik und Zeit und Können ist das wohl händelbar, ich ziehe den Hut.:top:

Dem Alufraß mußte ich auch zu Leibe rücken. Der italienische Klarlack hatte wohl unserem Winterdienst nicht viel entgegenzusetzen. Ich hatte mich vor der Wintersaison dazu durchgerungen, es auch selbst zu machen; abkleben, schleifen, bis der Artzt kam, mit Silbergrundierung und anschließendem Klarlack aufhübschen.
Ohne die Klebestreifen sehen sie jetzt richtig gut aus und die Wintersaison haben sie ohne Makel durchgestanden.
Gruß Hendrik


Amarok und Tischer 220

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 9 Stunden her #429 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Hartwig schrieb: . . . da bräuchte ich einen Winkelschleifer mit 45°, mal sehen was mir da noch einfällt.


Und wenn Du eine Bohrmaschine statt Winkelschleifer verwendest? Also praktisch 90° Winkelschleifer.

Schaut aber doch schon Klasse aus.

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 9 Stunden her #430 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Mit der Bohrmaschine habe ich das selbe Problem da der Felgenteller schräg verläuft . Durch die Tiefe komme ich vorher mir der Maschine gegen die Felge, bzw, ich poliere nur mit der Kante des Fächerschleifers. Mit der Winkelbohrmaschine läuft der Fächerschleifer zwar parallel zum Felgenteller, ich komme aber nicht nach außen weil das Winkelgetriebe gegen die Fekge kommt....schwer zu beschreiben...

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #431 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
der heutige Tag diente quasi der Arbeitsvorbereitung :-)
zum schleifen der Felgen habe ich mir Flex-Werkzeugaufnahmen für M10 und M12-Schrauben gemacht.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Für meine kombinierte Mäh- und Schleifmaschine habe ich mir eine passende Vorrichtung für die Felgen gemacht :-)

Demnächst wird geschliffen und "poliert" . Ich werde sie nicht nicht auf Hochglanz polieren, das gefällt mir nicht so. Eher soweit, daß es nicht im Auge weh tut wenn man die Felgen ansieht.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #432 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Hab Deinen Beitrag gestern schon vermißt. Hatte richtig Entzugserscheinungen. :ironie:

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #433 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Nur gut das deine Arbeitszeit nichts kostet :tuschel: :mrgreen:
Wenn man deine Arbeit mit 60 € / Std rechnet dann sieht die Bilanz aber nicht gut aus :peace:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
4 Monate 3 Wochen her #434 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Das ist halt Hobby ;-) Selbst ein "normaler" Ausbau lohnt sich finanziell nicht :ka: aber deshalb macht man das ja auch nicht unbedingt.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #435 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
so, diese Kuh ist auch gemolken :-)

Die Alus sind fertig.

Zuerst hatte ich den AgroStar vorgespannt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Das war aber recht umständlich weil ich zum an- und ausschalten der Zapfwelle immer hoch in die Kabine klettern mußte. Ich habe allerlei Mittelchen probiert und mußte das Fuhrwerk ja logischerweise dann immer anhalten.
Zwischen den Arbeitsschritten habe ich immer mit Bremsenreiniger den Abrieb abgespült/abgerieben.

Also habe ich den Intrac genommen, hier konnte ich durchs Seitenfenster greifen zum bedienen der Zapfwelle.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Sah dann so aus: ;-)



Morgen gehts mit der Sitzgruppe weiter.
Folgende Benutzer bedankten sich: Volker1959, mingelopa, MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #436 von mingelopa
mingelopa antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
:sensation: Tolles Ergebnis! :top:

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #437 von axelg
axelg antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Hallo,
die Ideen die Du da hast finde ich super! Ich lerne da jedesmal was dabei. Bloß hier hätte ich "Muffensausen": wenn da mal die Finger verrutschen - arghh. Da greift das Motto:" Lieber arm dran als Arm ab" :-)

Grüße, Axel

VW T3 mit Tischer 245, beides BJ'85

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ 79
  • Steffen HZJ 79s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
4 Monate 3 Wochen her - 4 Monate 3 Wochen her #438 von Steffen HZJ 79
Steffen HZJ 79 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Hi die Fegen sehen ja Super aus . Ich hätte wenigstens gute Handschuhe angezogen .
Da darf man nur nicht nach Arbeitssicherheit fragen .( Grins )
Und werden sie jetzt wieder mit Klarlack versiegelt .
Weiterhin viel Spaß bei der arbeit . Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Steffen HZJ 79.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #439 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Bitte bei sowas niemals Handschuhe tragen, dann ist der Arm ab!
Die Felgen werden nicht lackiert. Ich versiegle sie nur mit Wachs. Werden sie unschön mit der Zeit wird das komplette Rad so aufgespannt und nachpoliert, ist ne Sache von 10Minuten. ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: MuD

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Fangorn
  • Fangorns Avatar
  • Online
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Navara DoKa V6 mit Tischer 200 Box
Mehr
4 Monate 3 Wochen her #440 von Fangorn
Fangorn antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Hartwig schrieb: Bitte bei sowas niemals Handschuhe tragen, dann ist der Arm ab!


Dem kann ich nur entschieden zustimmen, Bei uns in der Firma hat es mal einer für ne gute Idee gehalten mit Handschuhen an einer Ständerbohrmaschine zu arbeiten.
Die rotierende Maschine hat ihm dann den Handschuh ausgezogen. Sein Daumen war leider immer noch im Handschuh.

Unfallverhütungsvorschriften sind leider fast ausnahmslos mit Blut geschrieben.

Jetzt aber wieder :ontopic:

Gruß Ulf

Allrad oder Cabrio. Alles andere sind Nutzfahrzeuge.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni

Neueste Anzeigen aus dem Marktplatz

Ladezeit der Seite: 0.839 Sekunden
Powered by Kunena Forum