Topic-icon Info Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #181 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Holger4x4 schrieb: Tja, feilen ist heute nicht mehr so "in" :mrgreen:

Aber sag mal, wie funktioniert das mit deinen Hydraulik Stützen? Willst du jedes mal unter das Auto kriechen und die eine Schraube umsetzen?

Ja das verstehe ich auch nicht!

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #182 von manfred65
manfred65 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Ich denke irgend einen "Tod"muss Hartwig da wohl sterben.

Bei einem Integrierten Schiff für 99,9% Straßennutzung kann man die Hubstützen stehend in den Aufbau integrieren. Aber Hartwig will mit dem Teil ja auch abseits ausgetretener Pfade unterwegs sein. Da wäre das Risiko die Teile zu beschädigen oder gar abzureißen zu gross!

Aber so einem Tüftler fällt auch dafür vielleicht noch was ein!

Gruß
Viola und Manfred

2000er F-250 SC LB 7.3 Powerstroke + ´92er Jayco Sportster 8ft Popup
www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum...co-popup-renovierung
Importeur für Travel Lite Hardwall und Palomino Popup-Camper.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her - 1 Jahr 8 Monate her #183 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
also kriechen muß ich da nicht, ich muß mich nur bücken :) Ein Bolzen wird gezogen, dann plumpst der Zylinder in die Senkrechte und ich kann Druck drauf geben :genau:
Manfred hat es voll erfaßt. Aufm Campingplatz brauch ich das nicht unbedingt. Abseits von Campingplätzen schon eher.

Wobei: Irland 2015: der Wohnwagen stand wohlgemerkt auf die Gesamtlänge vorn immer noch 5cm zu weit nach unten, aber ich hatte nix mehr zum unterlegen :shock:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Und unterm Auto fühl ich mich wohl :lloll:
Grundsätzlich bin ich eher der Typ der unters Auto kuckt, oben interessiert mich weniger :tuschel:
Ich kenn auch keinen der so wie ich seine Fahrzeuge nur von unten sauber macht. :grin:
Klar könnte ich die Schwenkbewegung der Zylinder auch hydraulisch machen, das ist mir aber zu viel des Guten und alles Gewicht.
Letzte Änderung: 1 Jahr 8 Monate her von Hartwig.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #184 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Zwischenzeitlich habe ich die Tankanschlüsse umgebaut und die Zusatzwinkel unter den Rahmenverlängerungen endgültig verschraubt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



heute habe ich den Kabinengrundrahmen anprobiert: paßt erstklassig :-)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #185 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Die hintere Stoßstange ist in der untersten Stellung, normalerweise würde ich ja einen Unterfahrschutz benötigen. Sobald irgendwann das Gesamtprojekt beendet ist, wandert die Stoßstange optisch passender nach oben.

Jetzt sind die Dieseltank- und Frischwasserbefülleinrichtungen dran


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #186 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieseleinfüllung:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #187 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Wassereinfüllung:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Die Einfüllungen werden alle verzinkt

Jetzt zu einem Problem für das ich noch keine Lösung habe: hier ist der Grauwassertank provisorisch montiert und von unten fotografiert zu sehen:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ich muß den so hoch montieren damit ich keine Berührung zur Achse bekomme.

Frage: kann ich den Anschluß von der Dusche (Abwasser) auch unten in den Behälter machen oder läuft dann das Wasser zu langsam ab in der Dusche?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #188 von Hendrik
Hendrik antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Ich glaube, Jule kann jetzt wieder die Augen aufmachen. :mrgreen:
Ich bin von Deiner Arbeit beindruckt. :top:
Auf das Gewicht zum Schluß bin ich allerdings gespannt.
Gruß Hendrik

Amarok und Tischer 220

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #189 von MuD
MuD antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Hartwig schrieb: heute habe ich den Kabinengrundrahmen anprobiert: paßt erstklassig :-)

Hallo, das habe ich auch nicht anders erwartet, saubere Arbeit ohne "Landmaschinen-Luft" :top: :top: :top:

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.net

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #190 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?

Hendrik schrieb: Ich glaube, Jule kann jetzt wieder die Augen aufmachen. :mrgreen:
Ich bin von Deiner Arbeit beindruckt. :top:
Auf das Gewicht zum Schluß bin ich allerdings gespannt.
Gruß Hendrik

Das zeige ich Jule erst garnicht :lol:
Das Gewicht ist doch nicht ganz so wichtig! Das bekommt man dann bei der Umschreibung auf Womo schon hin!

Das mit dem Abwasser von unten einleiten wird sicher nichts Hardwig! Da drückt die Wassersäule dagegen! Das kann nicht funzen :idea:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #191 von PB Camper
PB Camper antwortete auf das Thema: Re:Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Warum nicht? Solange der höchste Wasserstand im Tank noch unter Duschenniveau steht?
Kommunizierende Röhren...

Gruß Stefan

Früher diverse PU mit Kabine, jetzt Pössl RCR...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Techniker wurden erschaffen, da auch Ingenieure ihre Helden brauchen!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #192 von MuD
MuD antwortete auf das Thema: Re:Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Sehe ich auch wie Stefan, ... aber bei dem geringen Höhenunterschied wird das bei recht vollem Tank zu langsam gehen, oder?

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.net

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Steffen HZJ 79
  • Steffen HZJ 79s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Lebe um zu Reisen !
Mehr
1 Jahr 8 Monate her #193 von Steffen HZJ 79
Steffen HZJ 79 antwortete auf das Thema: Re:Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Moin,Moin zusammen ,

ich denke beim Anschluss von unten und vollem Tank kann es beim Bremsen das Abwasser in die Duschwanne drücken .
Von oben sollte das nicht passieren . :Meinung:
Gruß Steffen

Steffen HZJ79/ GRJ79
Warmduscher und Toyofahrer !
HZJ79 / GRJ79 mit Der Fentje Kabine nach eigenen Vorstellungen .
Wechselsystem direkt auf dem Rahmen .

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #194 von Volker1959
Volker1959 antwortete auf das Thema: Re:Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
ich glaub nicht das es funzt! Wenn im Abwassertank schon 10Liter sind wirst Du ihn nicht mehr voll bekommen ! Kann man ja probieren :mrgreen:

Früher Ford F350 Dually mit Adventurer Slideout
und jetzt im Sommer Camper und im Winter Zweitwohnsitz mit Rädern :-)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her - 1 Jahr 8 Monate her #195 von Sven_Adv
Sven_Adv antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Hi,
hat der Wassertank denn sonst auch eine Entlüftung oder geschieht dies normalerweise über das, von oben, zufließende Abwasserrohr?
Wenn das Wasser von unten reindrücken soll, dann muss die Luft im Tank ja irgendwo hin. Also zwingend eine Entlüftung, oder sehe ich das falsch?
Wenn ohne Entlüftung, dann bekommen die Röhren bestimmt ein Kommunikationsproblem. :wink:

Gruss Sven

ehemals Chevy Silverado mit Nordstar 8L
und zukünftig mit MB 1120 und FM2-Shelter
Letzte Änderung: 1 Jahr 8 Monate her von Sven_Adv.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #196 von MuD
MuD antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Eine Entlüftung muss auf jeden Fall vorhanden sein. Unsere Kabine hat noch eine zusätzliche Abwasserpumpe für die Dusche, da der Höhenunterschied zum Tank so gering ist.

Viele Grüße aus dem Sauerland
Marita und Dirk
mit Navara und Husky
www.eicker.net

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #197 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
ich habe schon mal nen Dieseltank gebaut mit Anschluß unten. Natürlich muß eine Entlüftung vorhanden sein, klar.
Das funktioniert halt nicht wenn man an der Tankstelle mit der Zapfpistole tankt, da der Diesel zu langsam "einfließt" in den Tank.
Beim Duschen kommt ja aber nicht die Wassermenge zusammen wie beim Tanken.
Ich werde nun einen Tank weiter unten anbauen und die Zusatzbatterien an diese Stelle montieren. Allerdings muß ich mir da einen bauen lassen. Wer macht bezahlbare Frisch-/Grauwassertanks auf Maß?
Hier www.ft-design.de/home.html?&no_cache=1 habe ich leider keine Preise/Infos erhalten.
Den blauen gebe ich dann wieder her. Hat jemand Bedarf? Ist neu.

Kuststofftank aus atoxischem Material.
Waagrechte oder senkrechte Installation möglich. Befestigungsmaterial wird mitgeliefert.
Einfüllöffnung 38mm
Ablaß 13mm
Maße 70 x 47 x 24 cm
Gewicht 3,7 kg

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #198 von Stefan
Stefan antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
...toller Tank, habe ich auch verbaut. Kommst leider ´nen Jahr zu spät :wink:


Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

  • Holger4x4
  • Holger4x4s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Der Selbstausbauer!
Mehr
1 Jahr 8 Monate her #199 von Holger4x4
Holger4x4 antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
Wenn du noch einen genau passenden Tank suchst, z.B. hier gibts sowas.
Man kann sich einen Tank auch selber schweißen mit etwas Übung.
Den Einlauf der Dusche würde ich auf jeden Fall von oben, oder zumindest oben seitlich machen.

Gruß, Holger
Nissan Navara SE
Bilder Laubach 2009 Bilder meiner alten Kabine: Bilder hier , und die Ausbaudokumentation der aktuellen Kabine hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #200 von Hartwig
Hartwig antwortete auf das Thema: Ford F350 - F550 Fahrgestell ?
frag ich an, danke

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: zobelixHolger4x4BiMobilJuppMacAntoni
Ladezeit der Seite: 0.205 Sekunden
Powered by Kunena Forum